Wo oder wie bekomme ich stärkere Monster her? (Dragon Quest Monsters - Joker)

Könnt ihr mir sagen welche Synthese man braucht um starke Monster zu kriegen, denn ich komm jetzt nicht mehr weiter. Ich bin gerade dabei den den Prokurator zu finden ich weiß auch wo er ist aber ich schaff es nicht ich hab bloß einen großen Drachen und eien Hadeskondor und mit denen komm ich einfach nicht mehr weiter! Wer echt super nett wenn mir jemand ein paar Synthese Beispiele schicken könnt.

Frage gestellt am 18. Mai 2008 um 00:48 von Julie1991

4 Antworten

Mach dir doch einen Mum-Boh Jum-Bo.Dafür brauchst du 4 Metallmeisen und 4 Scherenkäfer.Dann synthesierst du sie und bekommst 4 Jums. Einen von denen lässt du und die anderen synthesierst du jeweils mit einem Materie,Bestie und Natur.Dann hast du einem Mam,Boh,Jum und Bo.Synthesiere Mam+Boh und Jum+Bo und du bekommst dann 2 Lebende Statuen.Als letztes synthesierst du sie und bekommst einen Mum-Boh Jum-Bo.

Tipp:Trainiere die Monster gut bevor du sie synthesierst und gib ihnen Abwehrverstäker und versuch sie voll zu kriegen dann bekommen die die nachste stufe und am ende hat dann dein
Mum-Boh Jum-Bo eine sehr hohe Abwehr und Leben und damit kann der Schwarze Peter dir auch nicht mehr viel Schaden anrichten.

Wenn du bei der Arena auf Halluzia Rang X schafst bekommst du den Wunderstreitkolben und bekommst jedes mal wenn du Schaden machst die hälfte des Schaden an Leben wieder zurück.

Antwort #1, 18. Mai 2008 um 10:26 von megabass_92

Ein tipp synthesier den Mamboh-jambo mit einer lebenden statue daraus kommt ein Verderbniss rang X

Antwort #2, 18. Mai 2008 um 20:55 von ProStreet94

Du musst zum scoutstein

Antwort #3, 20. Mai 2008 um 09:11 von gelöschter User

Danke probier ich sofort aus. Nochmal danke!

Antwort #4, 24. Mai 2008 um 15:11 von Julie1991

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker spieletipps meint: Ein wie Pokémon aufgebautes Adventure, das die Taschenmonsters nicht hinter sich lassen kann. Das Spiel überzeugt mit guten Einfällen und schicker 3D-Optik.
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

Pokémon Go: Niantic kauft Marvel-Entwickler Seismic Games

In einem Statement auf der firmeneigenen Webseite verkündete Niantic gestern den Kauf des Entwicklerstudios Seismi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters - Joker (Übersicht)
* gesponsorter Link