animus (AC - Brotherhood)

warum schicken die assassinen desmond eigentlich wieder in den animus?
in ac2 haben sie ihn hauptsächlich zum lernen und wegen der gruft reingeschickt.
sollt er jetzt nicht eigentlich in den feldeinatz?

Frage gestellt am 09. November 2010 um 16:44 von Michi4686

11 Antworten

ka,dals sie geflüchtet sind konnte man ja weiterzocken und da passierts bestimmt und deswegen geht desmond noch net

Antwort #1, 09. November 2010 um 16:47 von L-Freak_2

also da wird montegorrini anscheinend angegriffen mehr werden wir in dem spiel am 18.erfahren

Antwort #2, 09. November 2010 um 16:48 von L-Freak_2

er wurde ja nicht NUR reingeschickt um zu lernen. Sie wollen ja mit Hilfe von Ezios Vergangenheit die Edensplitter finden, natürlich vor den Templern, damit sie die Welt nicht ins verderben stürzen.

Antwort #3, 09. November 2010 um 16:57 von icebreaker94

Dieses Video zu AC - Brotherhood schon gesehen?
achja genau wenn er das am ende nicht verhindert,dann geht die welt schrott.

Antwort #4, 09. November 2010 um 16:59 von L-Freak_2

die edensplitter haben sie doch schohn mit Altair gefunden sie wollen mit Ezio nur die Tempel finden

Antwort #5, 09. November 2010 um 17:06 von J_jem

nee.der edensplitter hat doch cesaere von mario geschnorrt

Antwort #6, 09. November 2010 um 17:13 von L-Freak_2

meine güte aber die frage war warum desmond wieder in den animus muss und er muss da wieder rein um die tempel zu finden das mit ceasare und so das ist sowieso passiert das juckt schaun rebacca lucy und desmond eig wenig weil die nur die tempel brauchen

Antwort #7, 09. November 2010 um 17:27 von J_jem

alles fast richtig bisher :
am ende von ac2 wurde doch von der künftigen sonneneruption (am 24.12.2012 xD ) gesprochen und nun versuchen die assassinen die tempel der götter (wie der im vatikan) zu finden und greifen dabei auf ezios erinnerungen zurück ,weil der arme typ am ende sowieso nix verstanden hat und sicherlich nachforschungen anstellen wird.
Doch die templer versuchen die tempel ( xD ) auch zu finden um durch die sonneneruption ganz einach die erde zu säubern und sie anschließend neu zu besiedeln und nach ihrem weltbild zu formen.
Die assassinen versuchen dagegen mit den tempeln die erde zu schützen un die menschheit zu retten.
Tiefsinnige story ,oder ?

Antwort #8, 09. November 2010 um 17:33 von Guide11

Eigentlich steckt da noch mehr drin:
In Ac II taucht am Ende diese Minerva auf. Und die erzählt irgendwas von einem Weltuntergang ( Anspielung auf den 21.12.2012 ) und, dass Desmond der einzige wäre der sie vor dieser Katastrophe bewahren könnte. ( Oder so was ähnliches ) Vielleicht sitzt er deshalb wieder im Animus um mehr zu erfahren was es damit auf sich hat.

Antwort #9, 09. November 2010 um 17:43 von MZ-King-Of-Future

Oh sry ich hab nicht auf eure Antworten geguckt. xD Jedenfalls meine ich dasselbe wie Guide11.^^

Antwort #10, 09. November 2010 um 17:45 von MZ-King-Of-Future

no problem

Antwort #11, 13. November 2010 um 15:55 von Guide11

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Brotherhood

AC - Brotherhood

Assassin's Creed - Brotherhood spieletipps meint: Die PC-Umsetzung bietet eine aufgepäppelte Grafik und lässt sich auch mit Maus und Tastatur gut spielen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Brotherhood (Übersicht)