Der Spieletipps-Test ist totaler Murks. (DB Raging Blast 2)

Normaler Weise halte ich mich zurück, aber der Test sprengt's einfach. Anscheinend wurde das Spiel von jemandem getestet, der sich überhaupt nicht mit Dragonball anfreunden kann. Meistens wird dauernd gemeckert, dass man immer dieselbe Story spielt, dann bekommt man mal etwas Neues wie den Galaxy-Modus und er wird in den Boden gestampft. Und wer sagt, dass sich die Charaktere zu sehr ähneln, hat sich einfach nicht mit dem Kampfsystem beschäftigt. Und Negativpunkte wie "Dauerndes Aufladen für Spezialmanöver nervt" und "Zu viel zwecklose Bewegungsfreiheit" sind einfach lächerlich. Am Besten entfernt man einfach das Aufladen, dann kann man sich ja in Ruhe mit Super-Attacken zuspammen. Schonmal daran gedacht, in den Nahkampf zu gehen und dadurch Ki zu sammeln? Achja, mit dem Kampfsystem hat man sich ja nicht beschäftigt. Und gerade die Bewegegungsfreiheit ist doch ein Markenzeichen der Tenkaichi- und Raging Blast-Serie. Ich höre mich jetzt wahrscheinlich wie ein wütender Fanboy an, aber über sowelche sinnlosen Negativpunkte und so eine Unterbewertung kann ich mich nur aufregen. Ich sag euch nur noch eins: bevor ihr das Spiel wegen so einem miesen Test links liegen lässt, leiht es euch aus, probiert es und dann entscheidet über einen Kauf.

Frage gestellt am 12. November 2010 um 18:54 von gelöschter User

25 Antworten

Hmm..

Antwort #1, 12. November 2010 um 19:05 von gelöschter User

ja das finde ich auch ich finde das spiel sehr gut und ich denke die tester von spieletipps sind keine fans deshalb geben sie dem spiel so scheiss punkte wahrscheinlich kann der noch nicht mal kombos und hat nur ein kampf gespielt und gibt dem spiel dann nur 48

Antwort #2, 12. November 2010 um 19:11 von XxKarim94xX

Das denke ich auch. Ich habe so gut wie jedes DB-Spiel gespielt und RB2 ist gameplay-mäßig imo das bisher beste DB-Spiel. Es fängt das Gefühl des Animes bisher am Besten ein. Wirklich verbessern kann man sich meiner Meinung nach nur noch mit einem wirklich guten Story-Modus mit Sequenzen, mehr Kostümen und einem vollen GT-Support. Der Galaxy-Modus ist zwar spaßig, aber ein Story-Modus ala Budokai 1 wäre mir lieber. Man muss die Entwickler aber loben, dass sie endlich mal ein Risiko eingegangen sind und mal etwas Anderes als den immer gleichen Story-Modus gebracht haben.

Antwort #3, 12. November 2010 um 19:25 von gelöschter User

Dieses Video zu DB Raging Blast 2 schon gesehen?
ach ja hast du auch dragonball sagas gespielt?
final bout
budokai af(gibt es wirklich)
has du die gespielt nur mal ne frage

Antwort #4, 12. November 2010 um 19:28 von The_King_of_Pop

Final bount
Und sagas hat doch jeder gespielt

Antwort #5, 12. November 2010 um 19:31 von gelöschter User

ja sagas frag ihc weil es nur in usa erschinen ist ich hatte es auf english gezockt war der gröste kack

Antwort #6, 12. November 2010 um 19:32 von The_King_of_Pop

Sagas: Ja, war nette Idee, aber schlecht umgesetzt.
Final Bout: Der Klassiker schlechthin. =D Hat damals echt sehr viel Spaß gemacht, heute aber unspielbar.
Budokai AF: Ich muss dich enttäuschen, aber es gibt kein Budokai AF (jedenfalls offiziell). Wenn du mir jetzt ein Bild zeigen willst, das du über google gefunden hast: die sind von Fans erstellt worden.

Antwort #7, 12. November 2010 um 19:32 von gelöschter User

ach ja ich habs gespielt und geh youtube und schreib dragonball budokai af

Antwort #8, 12. November 2010 um 19:33 von The_King_of_Pop

Sieht so aus, als hätte jemand Budokai 3/Infinite World gehackt und die Farben der Charaktere geändert...

Antwort #9, 12. November 2010 um 19:36 von gelöschter User

ja aber ich weis noch wie ich das gespielt habe und das is älter als infinite world

Antwort #10, 12. November 2010 um 19:38 von The_King_of_Pop

Youtube zeigt auch das es in b3 gotenks ssj4 gibt aber den gibt es nicht

Also die haben viele fake videos drin

Antwort #11, 12. November 2010 um 19:38 von gelöschter User

ich habs aber gezockt alter

Antwort #12, 12. November 2010 um 19:39 von The_King_of_Pop

Das, was du gespielt hast, war bestimmt Budokai 3. =D

Antwort #13, 12. November 2010 um 19:40 von gelöschter User

Hmm..

Antwort #14, 12. November 2010 um 19:40 von gelöschter User

ich hatte budokai 3 und budokai af geezockt ihc kann mich noch erinnnern da waren erfundene gegner der sah aus wie cooler aber der war überall schwartz kann ja sein das das ein fanmade ist aber ich habs gespielt und david ich bin nicht dumm vllt du aber ich nicht ich verwechsle die 2 net

Antwort #15, 12. November 2010 um 19:41 von The_King_of_Pop

Jetzt wirds intressant

Antwort #16, 12. November 2010 um 19:42 von gelöschter User

Ich bin ganz sicher nicht dumm und ich habe dich auch nicht als dumm bezeichnet, brauchst also nicht beleidigend zu werden.

Antwort #17, 12. November 2010 um 19:43 von gelöschter User

ok ok aber ihr glaubt mir nicht ich hatte es
und der war gut jetzt wirs interessant xdddd

Antwort #18, 12. November 2010 um 19:46 von The_King_of_Pop

Naja ich dachte ihr streitet euch XD

Antwort #19, 12. November 2010 um 19:47 von gelöschter User

dragonball af ist eine art mod.jemand hat budokai 3 einfach gehackt und modifiziert und es zum downloaden ins internet gestellt.the king of pop du hast ein game RUNTERGELADEN und somit bestätigt das du sachen illegal runterladest.glückwunsch -.-

Antwort #20, 12. November 2010 um 20:01 von gelöschter User

jo hab ihc früher aber jetz nicht mehr

Antwort #21, 12. November 2010 um 20:09 von The_King_of_Pop

naja teilweise hat der test schon recht teilweise auch nicht.

Negativpunkte die mir noch einfallen würden:
Unbalanciert (wohl das schlimmste was man in einen Beat ''m up machen kann, da war BT3 wesentlich besser)
Einfallslose Specialattacken (beispiel Neizu, ihn hätte man mehr elektroattacken geben können, statt nur als ultimate und der rest 0815 attacken, die jeder 2. character kann, darunter leiden vorallem die nebencharactere, man merkt schon für welche man "mühe" gegeben hat und bei wem nicht)
OVA zerstückelt (das orginal war viel besser, jetzt fehlt über die hälfte ... Ich erwarte ja nicht die Playdia version (intaraktiver Film mit mehreren enden, wo Hatchiyack auch andere Formen annimmt (Super, Aufteilung, Giant) aber wenigstens das sie die Story ganz lassen)
Kai stimmen (ich mag die allten lieber ^^)
Charactere steuern sich zu ähnlich (mal ehrlich, da waren ja die meisten SNES beat 'm ups besser, wo die charactere auch unterschiedliche kombos hatten)
...

Antwort #22, 12. November 2010 um 21:35 von SoranPanoko

LOL, du meinst also BT3 ist balancierter als RB2? Und inwiefern? BT3 war das reinste Spamfest. Und dazu, dass sich die Charaktere zu ähnlich steuern: beschäftige dich erstmal richtig mit dem Kampfsystem, dann merkst du, dass sich die Charaktere sehr wohl unterscheiden. Jeder hat verschiedene Cancels und es gibt 8-9 verschiedene Combosysteme, von denen jeder Chara eines von diesen hat. Das verbunden mit den Signatur-Attacken und den Super-Finishern und den Raging Soul-Combos macht jeden Chara ziemlich unterschiedlich.

Antwort #23, 12. November 2010 um 23:11 von gelöschter User

Die raging soul combo geht mit jedem gleich, sagt auch das Tutorial (bosskampf). Es gibt nur ein kombosystem, und das ist bei jedem gleich und besteht eigentlich nur aus Viereck und Dreieck, da gibt es keine unterschiede, sie machen es nur unterschiedlich schnell und unterschiedlich stark, aber die tasten sind immer die selben. Die idividuellen attacken und specialmoves sind ja wohl kein wirklicher Teil des Kombosystems, die kann man einfach machen oder auch nicht

BT3 ist wesentlich balancierter, weder hat es charactere, die ne Rakete im A**** haben wie kidbuu hier (oder in rb1) noch super lahme, das hast du hier und kannst du auch nicht bestreiten. Bei BT3 konnte man mit jede character jedem besiegen, hier nicht (oder nur weil die KI wider so grottig programiert ist, das man 5 am stück pplatt macht)

Ich hab das spiel zu 100% durch also tu nicht so als ob ich keine ahnung hätte

Antwort #24, 12. November 2010 um 23:29 von SoranPanoko

find ich auch

Antwort #25, 12. November 2010 um 23:42 von enes123

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Raging Blast 2

DB Raging Blast 2

Dragon Ball - Raging Blast 2 spieletipps meint: Gut ist anders. Auf Dauer nervende Anime-Keilerei, die durch fehlende Geschichte und fade Inszenierung komplett an Serienverweigerern vorbei geht. Artikel lesen
48
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DB Raging Blast 2 (Übersicht)