Kurven? (NfS Shift)

Mit welchem Auto bekommt man die Kurven am besten gemeistert?

Danke im vorraus

Frage gestellt am 13. November 2010 um 14:42 von ReneH17

11 Antworten

Mit langsamen...

Antwort #1, 13. November 2010 um 22:00 von Langzocker96

ich schaffs gut mit dem r8

Antwort #2, 17. November 2010 um 19:46 von svd1994

Hallo ReneH17,

auch wenn einige jetzt wahrscheinlich lächeln werden: Probier es mal mit dem Audi S3 aus dem ersten Level. Ich finde, der hat das beste Paket aus Leistung, Wendigkeit und Grip (dank Allradantrieb). Wenn man ihn gut tunt und einstellt sowie viel Praxis einfährt, kann man sehr lange mit ihm in den oberen Leveln mithalten. Der Audi S4 und der Audi RS4 (2. Level) sind zwar auch eine gute Wahl, aber schon wieder zu schwer, zu lang und mit zu viel Dampf - da braucht man ein sehr feines Händchen, um flott und fehlerfrei rumzukommen.

Viel Spaß!

Antwort #3, 19. November 2010 um 13:29 von rennverrueckter

Der Audi R8 liegt aber perfekt in den kurven und man ist trotzdem noch schnell. rennverrueckter ich muss das dann auch mal mit dem S3 versuchen.

Antwort #4, 19. November 2010 um 17:25 von svd1994

Schon klar, svd1994, das glaube ich Dir gerne mit dem R8, der ist wirklich gut. Mein Vorschlag mit dem S3 war als Alternative zum Ausprobieren gedacht, weil ich mit dem von Anfang gute Erfahrungen gemacht habe und ihn für ein prima Einstiegsmodell halte - denn bei den anderen Level-1-Autos bricht das Heck tatsächlich ziemlich unvermittelt aus. In der World Tour bin ich dann bevorzugt mit dem "Allradangebot" von Lamborghini unterwegs :-)

Antwort #5, 19. November 2010 um 17:43 von rennverrueckter

Da bin ich ja auch deiner Meinung das der S3 gut ist jeder Audi ist gut. Ich hab eh so viele Autos bei einem Kontostand von 9Mio.Euro^^. rennverrueckter hast du die kurven auf der Nordschleife gemeistert?

Antwort #6, 19. November 2010 um 18:22 von svd1994

Ja, am Ende hatte ich alle Kurvenmeister-Abzeichen. Aber auf der Nordschleife hat mich die Karusselkurve fast zum Verzweifeln gebracht! Die hat sehr lange gebraucht, bis ich das letzte Häkchen hatte, muss ich zugeben...

Antwort #7, 20. November 2010 um 07:04 von rennverrueckter

ich hab gerade erstmal 33 kurven gemeistert. Aber die beste strecke ist immer noch SPA :D

Antwort #8, 20. November 2010 um 12:53 von svd1994

Machst Du die Kurvenmeister-Abzeichen während den Rennen in der World Tour? Bist noch ganz am Anfang? Oder hast Du Schwierigkeiten, die Häkchen zu schaffen?

Antwort #9, 21. November 2010 um 11:13 von rennverrueckter

nein ich hab die World Tour schon längst durch und bin schon bei level 46 und bei den meisten strecken hab ich alle kurven gemeistert auser bei der nordschleife und spa fehlt mir eine kurve

Antwort #10, 21. November 2010 um 14:59 von svd1994

Also,
an deiner stelle würde ich es mit dem guten alten Toyota Corolla versuchen.
der R8 geht zwar auch sehr gut, aber es gibt bessere(nichts gegen den R8)

Antwort #11, 12. Dezember 2010 um 14:47 von Superwomen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Shift

NfS Shift

Need for Speed - Shift spieletipps meint: Untypisches, aber gelungenes Need for Speed, das vor allem in der Cockpitperspektive ordentlich Laune macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Das Warten hat ein Ende. Kratos, der Gott des Krieges, bricht in neue Gefilde auf und lässt seine blutige (...) mehr

Weitere Artikel

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Für Entwickler ist es wahrlich ein aufregendes Ereignis, ein kommendes Spiel anzukündigen. Ein etwas kleinere (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Shift (Übersicht)
* gesponsorter Link