My Player! (NBA 2K11)

Der Anfang des my player modus is so schwer,
könnte mir jemand tipps geben?
Danke schon im vorraus

Frage gestellt am 13. November 2010 um 19:22 von Execute

3 Antworten

du musst geduldig spielen!

Geduld ist seeeeeeeeeehr wichtig

ich bin ein 1.98M großer (nach MJ) shooting guard und ich hab anfangs immer versucht punkte zu machen

dann hab ich mal versucht nicht immer zum korb zu ziehen und bin auch mal stehen geblieben mit ball

dadurch hatte ich manchmal 8 assist, is zwar nit die aufgabe von nem SG aber egal;)

und natürlich 10 pps...

wenn du das lange genug machst hast du irgendwann genug punkte um deinen spieler gut zu machen



ansonsten kann ich dir nur empfehlen die Tipps bei der PC version zu lesen
da sind 2 oder 3 echt nützliche tipps drinnen durch die ich der beste scorer der liga geworden bin;)
mit 20 pps bei 5 min/viertel!

Antwort #1, 24. November 2010 um 14:19 von 20HM10

ich war auch sau schlecht jetz 38 pps immer crossover und pick&roll

Antwort #2, 11. Dezember 2010 um 23:01 von fenerking26

Oder du rennst wenn du dir sicher bist, dass dein Mann denn Ball nicht mehr bekommt ,einfach nach vorne und verlangst einen Pass. So schafft man viele Punkte und du bekommt Fastbreakbonus

Antwort #3, 28. Dezember 2010 um 23:36 von sovietboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: NBA 2K11

NBA 2K11

NBA 2K11
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NBA 2K11 (Übersicht)