2.Fragen (F1 2010)

Ich habe zwei Fragen bei denen ich nicht weiterkomme.

1.Ist das Setup das der Ingeneur vorschlägt immer das beste oder muss man im Bordcomputer selber noch etwas verstellen um schneller auf der Strecke zu sein?

2.Könnte man eigentlich auch sofort mit einem Team wie Lotus,Virgin oder HRT ein Rennen gewinnen oder sind die zu langsam?

Hoffe ihr versteht meine Fragen.

Vielen Dank für gute Antworten schon mal im voraus.

Frage gestellt am 14. November 2010 um 10:33 von Reisender-1404

3 Antworten

1. ka

2. ja kann man natürlich
ich bin zwar nich bei lotus etc. sondern bei williams, aber ich
denke mal dass das trotzdem gehen solte

Antwort #1, 14. November 2010 um 18:58 von gelöschter User

1. Ich probiere immer 2, 3 von den schnell Setups. Für feintuning fehlt mir die gedult und dann suche ich mir das schnellste aus. Je nach Strecke handelt es sich dabei um mehrere Sekunden.

2. Ich hab grad meine Meisterschaft mit Toro Rosso auf Mittel + Reifensimulation gewonnen. Davor hab ich es auch mit Sauber und Williams geschafft (Hab ein paar mal neu angefangen). Also es kommt auf den Können und den Schwierigkeitsgrad an. Was ich nur empfehlen kann ist mind. ein Gamepad und die Bremshilfe aus! Da machst du z.B. in Bahrein schon 4 Sek bessere Zeiten.
Trotzdem die "kleinen" Autos sind viel langsamer.

Antwort #2, 15. November 2010 um 16:32 von Bitucha

Danke fürs Antworten.

Hat mir sehr geholfen.

Antwort #3, 18. November 2010 um 18:39 von Reisender-1404

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)