Wie kriege ich das rosa Pokemon im alten Aquädukt/unterirdischen See? (Pokemon Ranger 3)

Im alten Aquädukt (Insel wo man Suicune findet) muss man ja zwei verschreckte Pokemon fangen um die Barierre zu durchbrechen,
allerdings erwische ich das untere von beiden nicht (das mit der Ströhmung gegen die man nicht anschwimmen kann)

Gibt es einen Trick das Vieh zu fangen?

Danke für alle Hinweise!

Frage gestellt am 21. November 2010 um 19:06 von Drachentochter

2 Antworten

du meinst saganabyss, da musst du einfach mit aalabyss den felsen zertrümmern, dadurch kannst du deinen schwimmweg verkürzen, da dir der fels nicht mehr im weg ist, allerdings saganabyss so blöd is und praktisch um einen imaginären felsen rumschwimmt. dadurch bekommst du dann auch das saganabyss im unteren bereich, da der fluchtweg verschlossen wurde, durch den felsen

Antwort #1, 21. November 2010 um 19:36 von Rangerfan_no1

Danke - jetzt wo ich es weis ist mir die Frage richtig peinlich

Antwort #2, 21. November 2010 um 20:17 von Drachentochter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Ranger 3 - Spuren des Lichts

Pokemon Ranger 3

Pokémon Ranger 3 - Spuren des Lichts spieletipps meint: Der dritte Teil der Serie mit dem Stylus-Kampfsystem, bei dem man die Gegner pfeilschnell umkreisen soll. Jetzt auch mit Runen! Kinderleicht und kindertauglich. Artikel lesen
75
Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Pokémon-Wahnsinn: Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Viele Fans der Taschenmonster haben eine oder zwei Schrauben locker. Das ist besonders offensichtlich in der (...) mehr

Weitere Artikel

Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins: Hat versehentlich Overwatch-Material für Promo genutzt

Paladins und Overwatch - beide Shooter wurden in der Vergangenheit schon öfters miteinander in Verbindung gebracht (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Ranger 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link