grox ade! (Spore)

wie kommt man zum heimatplaneten der grox. ich mühe mich mit krieg und terrascore rum um die grox zu vernichten(ich bin ein krieger typ) aber wenn ich nicht den heimatplaneten spreng oder sonst was werd ich sie niemals zerstören könnnen. wer weiß wo er liegt.

Frage gestellt am 24. November 2010 um 17:03 von Lichtritter

22 Antworten

du fliegst einfach zu jedem planeten der grox bis unten steht:
in der mitte der galaxi ziehst es dich zu einem planeten... oder so

Antwort #1, 24. November 2010 um 17:10 von angelbangel

und du kannst auch auf cheats+tipps usw gucken

Antwort #2, 24. November 2010 um 17:32 von angelbangel

alter was laverst du, angalbangel?

1pc vom Kern entfernt. Es bringt nichts ihn zu zerstören oder einzunehmen. Die Grox sind anders. Sie sind Maschinen. Sie haben keine Angst zu sterben solange sie noch 100erte von Planeten haben.

Am besten warten wir auf Proffo.

Antwort #3, 24. November 2010 um 17:38 von Erschaffer

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
stimt ERSCHAFFER

Antwort #4, 24. November 2010 um 17:40 von angelbangel

Ok ... Ok ... bin ja schon da ...

Also den Heimatplaneten der Grox vernichten bringt überhaupt nichts, weil im Gegensatz zu anderen Rassen die Grox viel zu viel Planeten besitzen. Dadurch hören die Angriffe der Grox nicht auf.
Darum ist es eigentlich auch völlig egal, wo der Heimatplanet der Grox ist.

Es gibt zwar ein paar Kommentare von Mitspielern, die die Position des Heimatplaneten benennen, aber obwohl ich versucht habe sämtliche Groxplaneten zu erobern und auch die Stellen abgesucht habe, die von den Mitspielern benannt wurden, habe ich den Heimatplaneten noch nicht gefunden.

Ich bin leider auch nur bis knapp 1700 eroberte Groxplaneten gekommen - dann ist leider der Spielstand irreperabel abgestürzt.

Es traten ein paar optische Fehler auf, die ein Weiterspielen unmöglich machten. Übrigens habe ich im Zentrum ca. 50 bis 60 Prozent der Fläche eingenommen, die alle von Grox-Sonnensystemen besetzt waren. Ich vermute daher, daß insgesamt zwischen 2400 und 3000 Sonnensysteme von den Grox im Zentrum besetzt sind.

Ach ja, falls jemand versucht mich zu übertreffen ... ich habe 4 Wochen täglich 15 Stunden gespielt und nichts anderes gemacht als mit der Philosophie Zealot und deren Superwaffe die Grox-Sonnensysteme einzunehmen. (viel Spaß beim Nachmachen!)

Ich habe aber ein paar interessante Planeten und Sonnensysteme im Zentrum gefunden ... aber das ist eine andere Geschichte ...

Aber ich habe verschiedene Spieltaktiken herausgefunden bzw. entwickelt, mit denen du dir die Grox für lange Zeit vom Hals halten kannst, um dein Reich in Ruhe auszubauen, bzw. zu sichern. Gleiches gilt auch für die Eroberung von Grox-Sonnensystemen wenn du kein Zealot bist.

Aber dazu schreib ich erst was, wenn jemand daran interessiert ist.

Viel Spaß beim Grox-Ärgern ... ;-D

Antwort #5, 24. November 2010 um 18:07 von Proffo

Auch normale Rassen tun, wenn ihr Heiamtplanet erobert wurde, nichts außergewöhnliches, dann haben sie einfach eine Kolonie als Heimatplanet!

@Proffo:
Es sind 2400 Systeme! Quelle von Spore Wiki! ! Das habe ich schon öfter gesagt!
Der Heimatplanet IST GARANTIERT der, der 1(pc) vom Museum entfernt ist! ! Denn der hat einen DICKEREN Ring um das System (den Ausgemalten!)

Antwort #6, 24. November 2010 um 18:25 von sporealanw

Ja, alanw, ich kenne deine Info.
Ich wollte es ja auch nur genau wissen ... bin halt so ein Pedant. Ich geb' mich nicht gerne mit solchen "ca.", "ungefähr" oder ähnlichen Info's zufrieden - und in Wiki kann jeder irgendwas reinschreiben - dadurch muß es nicht richtig sein.

Außerdem hat es mir Spaß gemacht den Grox mal so richtig was auf die Mütze zu hauen ... ich glaub ich versuch das nochmal ... hoffentlich stürzt der Spielstand kurz vor dem Ziel nicht wieder ab.

Antwort #7, 24. November 2010 um 18:46 von Proffo

Es gibt da eine Legende...

Sie wurde noch nicht bestätigt...

Antwort #8, 25. November 2010 um 17:56 von Downtown1000

Irrer aus Zimmer 1, Hauswörtchen-Flüsterer, Museumsrollstuhlfahrer mit totaler Narrenfreiheit, der geheimnisvolle von Parkplatz Nr. 1, Überkopfbaumler, Neurosensammler, Großvater, und ... und ... und ...und jetzt ... Legende.

Danke, aber das wäre doch nicht nötig gewesen ;-D (grins)

Antwort #9, 25. November 2010 um 20:48 von Proffo

Namensgeber der "Alt"-Taste...

Antwort #10, 26. November 2010 um 13:21 von Erschaffer

Danke, den hatte ich fast vergessen ... aber Proffo-Taste (Alt-Taste) sagt ja genug - ich bin also für meine Vergesslichkeit entschuldigt. ;-DDD

Antwort #11, 26. November 2010 um 13:41 von Proffo

und Sucher des Heizkörpers/Träger des Heizkörpers!

Antwort #12, 26. November 2010 um 16:37 von sporealanw

hey, ihr weicht vom thema ab. Aber das problem hab ich mittler weile gelöst. ich bobadiere sie mit der superbobe(oder wie es heißt um ganze stäte vom erdboden zu wischen) terra formier das und dann sichere ich es mit diesen abwehr sistem. und ich hab mit steven geradet. die grox vom mittelpunkt der galaxie vertrieben und das alle in einer woche ;-O

Antwort #13, 26. November 2010 um 16:51 von Lichtritter

Soviel schafft man in weniger als 3 Stunden *gähn*

Zu deinem Text:

Was machst du? Du "bobadierst" die Grox mit der Superbobe, heißt das, du verwandelst sie alle in "Bob"s, oder was ist eine Bobe? Und es gibt eine Stätte, zum Beispiel eine Ausgrabungsstätte, sind da etwa Grox vergraben? Wenn du sie rausholen willst, rufe Professor Jones an! "Terra formier"en geht ja noch, aber was ist ein Sistem, ist das eine Art Tempel für Schwestern (Sister)? Oder wer soll Steven sein? Du meinst höchstwahrscheinlich anstatt "geradet" "geradelt", aber wie hast du mit diesem "Steven" eine Radtour übernommen, und wo? Kannst du mir sagen, wo diese Radtour ist und ob die dir gefallen hat?

Antwort #14, 26. November 2010 um 16:57 von sporealanw

Das hast du in 1 Woche geschafft?
Wow, nicht schlecht, aber ich brauch bis zu Steve ca. 10 Minuten. Und danach alle Sonnensysteme im Umkreis von 20 parsec um das Zentrum erobern 1 bis 2 Stunden (aber nur wenn ich zwischendurch ein Nickerchen mache)

Ich hab die Grox, die du übrig gelassen hast besucht, die lachen sich fast tot über die Nadelstiche, die du ihnen versetzt hast.

Aber das ist auch keine schlechte Methode (das totlachen meine ich) um die Grox loszuwerden.

Antwort #15, 26. November 2010 um 21:40 von Proffo

Wie kannst du den glühenden Fanatismus so schnell laden lassen, dass du innerhalb von 1-2 Stunden einen Umkreis von 20 pc geschafft hast? Denn selbst mit dem Cheaten ist das schwierig. Aber dann immer wieder mit "Ins Hauptmenü gehen" dauert noch länger!

Antwort #16, 27. November 2010 um 00:35 von sporealanw

Hah, dann hab ich ja was rausbekommen, daß noch kein anderer kennt. (ein bischen Stolz auf mich sein ...) grins

Ich schick es dir persönlich (nix für Checker + Co.)- dabei ist es so einfach, daß man eigentlich schon durch puren Zufall drüber stolpern muß!

Antwort #17, 27. November 2010 um 12:10 von Proffo

Die Legende bezog sich ausnahmsweise auf die Frage, du kennst ja den "Phantomplaneten"...

Was? Es gibt eine streng geheime Methode zur Konvertierung, von der ich nichts weiß?
Du meinst aber hoffentlich nicht, dass du *** *** ***** *********, *** **** ****** ****, **** **** *** ***** ****** ******* ***?

Text wurde wegen höchster Geheimhaltungstufe zensiert und dem Secret Service (USA, Erde) mittgeteilt...

Antwort #18, 27. November 2010 um 14:08 von Downtown1000

Was ist der Phantomplanet? ? ? ? SO langsam wird der Nebel vor meinen Augen immer dichter, bis ich irgendwann gegenrenne und steckenbleibe.

Antwort #19, 27. November 2010 um 21:25 von sporealanw

Ich glaube, den kenne nur ich. Da haben doch 2 Leute mal gelabert, dass es einen Groxplaneten gebe, auf dem bei Betreten alle Grox schreien und der Planet selbst später verschwinden würde.

Antwort #20, 28. November 2010 um 10:20 von Downtown1000

Achso... ja, davon habe ich gehört schon gehört, aber passiert ist es mir bisher leider noch nicht ;-(

Antwort #21, 28. November 2010 um 11:03 von sporealanw

@Antwort 5: Ich habe Interesse an den interessanten Planeten und Sonnensystemen!
@Antwort 17: Welche Methode? Schick mir eine Nachricht, bitte!
@Antwort 18: Gibt es nähere Infos zum "Phantomplaneten"?

Antwort #22, 14. Dezember 2010 um 17:50 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)