Rennzeit (F1 2010)

Wie lange dauert ein rennwochenende vom 1 freien training bis zur zieldurchfahrt im rennen ungefähr
kann man das auch noch etwas beschleunigen

Frage gestellt am 26. November 2010 um 17:58 von Fussballversteher

4 Antworten

also bei langem Rennwochenende und 100% Rennlänge:
90 Minuten T1
90 Minuten T2
60 Minuten T3
20 Minuten Q1
15 Minuten Q2
10 Minuten Q3
um die 90 minuten Rennen
macht insgesamt ca. 615 Minuten= 10 Stunden 15 Minuten
Man kann das auf mehrere Arten beschleunigen:
-vorspulen im Training und Quali (beim Bildschirm in der Garage zweimal enter drücken, dann zweimal f2. Zum stop wieder f2)
-in der Garage beim Eventstatus oder wie das heißt entweder zum Q oder zum Rennen springen
-Das Rennen verkürzen

Antwort #1, 26. November 2010 um 23:17 von sean12321

wann kann man dann speichern wenn das so lange geht nur nach den trainings bzw rennen oder geht das auch mittendrin

Antwort #2, 28. November 2010 um 08:55 von Fussballversteher

Fussballversteher aber nix Menüversteher, tja man kann halt nicht alles...

Du kannst einfach Pause drücken, dann zurück ins Fahrerlager und schon wird automatisch gespeichert. Jedoch wird nur jede abgeschlossene Session (nich Sasion) gespeichert.

Heisst: Training dauert 60 min, du fährst 30 min und möchtest nicht mehr, musst du zum Qualifying springen und dann zum Fahrerlager wechseln, dann wird das Training als abgeschlossen gespeichert. Wenn du dann zurückkehrst bist du dann beim start zum Qualifying.

Wenn du langes Wochenende wählst dann musst du die Zeit einfach beschleunigen.
geht so: In der Box im Auto musst du im Bildschirm bei der Tabelle mit den Zeiten mit F2 einfach die Zeit beschleunigen.
Danach einfach das oben befolgen oder bei der Zusammenfassung der Session zum Fahrerlager wechseln.

Weil einfach einfach einfach ist.

Antwort #3, 30. November 2010 um 01:07 von Bitucha

danke aber ein alles wisser bin ich wirklich nicht :D

Antwort #4, 01. Dezember 2010 um 21:27 von Fussballversteher

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)