Terrs Sentiment (KH Birth by Sleep)

Terras Rüstung bleibt zurück! wegen seinem starkem willen? Wenn ja kann es sein dass Terras Sentiment die vorstufe zu den niemanden war? Also sozusagen der Prototyp eines Niemands ohne richtigen Körper... Denn ein Niemand entsteht aus dem festem wille eines Menschen ...Und terras Wille hat sich dann die Rüstung zum verweilen gesucht da der Körper besetzt wurde... Naja is mir grad so in den sinn gekomm xD Was meint ihr?

Frage gestellt am 27. November 2010 um 19:27 von VanitasTheBest

24 Antworten

Ein Niemand entsteht aus Körper und Seele Terras Niemand ist ergo Xemnas da Terras Körper + Meister Xehanorts Herz/ Terras Herz + Meister Xehanorts Seele = Xehanort
Xehanort - Herz = Xemnas.
Ich denke eher das Die Gedanken wie Vanitas Gedanken, Terras Gedanken und diese Rüstung von Eraqus (Wahrscheinlich Eraqus Gedanken) nur aus der zurückgelassenen Willen bestehen.
Ach ja jeder wird zu einem Niemand wenn er sein Herz verliert der Wille beinflusst nur ober er seine Menschliche Form behält.
Got it memorized?

Antwort #1, 27. November 2010 um 19:34 von SotSobRKamikaze

In KH2 heißt es "Doch wenn jemand mit starkem Herz und festen willen in einen Herzlosen verwandelt wird, entwickelt die zurückgebliebene Hülle manchmal einen eigenen Willen" oder so xD
Also sind die Niemande vom Willen eines Menschen abhängig... die Niemande entstanden als Xehanort sich zu sehr der Dunkelheit näherte und Ansem und Xemnas enstanden (ebenfalls ursprung der Emblemherzlosen) Das könnte bedeutet das Terras Wille oder Herz(verbleib des Herzes ist unklar) sich die Rüstung als Ort zum verweilen ausgesucht hat... oder nich?

Antwort #2, 27. November 2010 um 19:43 von VanitasTheBest

Das mit dem Willen ist korrekt aber im secret Ending heißt es (also secret ending KH bbs das Xehanort und Terra um Terras Herz kämpfen desweiter soll eraqus auch in Terras Herz Fuß gefaßt haben. Also ist Terras Herz noch im Körper.
Beweiß Hier ist der Link zu Ending
&feature=related

Antwort #3, 27. November 2010 um 20:03 von SotSobRKamikaze

Dieses Video zu KH Birth by Sleep schon gesehen?
ja aber wir sprechen nicht vom herzen sondern von einem Niemand, niemande brauchen keine Herzen, sondern sind dafür bekannt das sie nur ihre hülle haben, durch ihren starken willen bekommen sie nicht nur ihren richtigen körper sondern auch ihr eigenen willen selbst und müssen nicht herumkommadiert werden wie die normalen Niemande.

da die Rüstung von Terra ven und aqua aber wie eine hülle an sich ist kann es gut sein das es der prototyp eines Niemands war, ich würde sogar viel weiter gehen und sagen das es ein richtiger niemand ist.

den wer mal KH 2 FM den Lingering sentiment gesehen hat und auch bemerkt hat das er sprechen kann wird wohl merken das die rüstung einen eigenen kompletten willen bekommen hat und das ist eindeutig nach den ereignissen mit Terra und Meister Xehanorts kampf.

Antwort #4, 27. November 2010 um 20:49 von olyndria

ja aber vergleichen wir mal die rüstung mit Vanitas gedanken. Es ist auch ein Charakter der einen eigenen Willen wenn auch immer noch den selben wie der davor hat. und der hatte ja im grunde genommen nur einen Körper der Rest is ja wieder bei ven gewesen X-Klinge und was weiß ich. Diese Ding ist ja auch nu durch puren willen noch am "leben" aber er braucht dazu keine hülle.
Also Prototyp vielleicht niemand da fehlt was.

Und wenn wir nun wie bereits angesprochen das ding mit Terras rüstung vergleichen dann fehlt hier ja auch ein Teil der Körper. Also auch kein Richtiger Niemand. Könnte aber eine Abwandlung sein wenn man die Rüstung hier mal als Körper nimmt.

Antwort #5, 27. November 2010 um 21:15 von SotSobRKamikaze

Vanitas Gedanken ist kein charakter mehr.

er gehört nicht mal mehr zur story er ist einfach nur ein extra boss der nichts mehr mit dem spiel zutun hat.

Vanitas ist normale aus der Dunkelheit aus Vens herzen entstanden...

Antwort #6, 27. November 2010 um 21:19 von olyndria

okay i get it i get it.
Dann hät ich aber ne frage kann man Vanitas als Herzlosen bezeichnen. Schlißlich ist er ja nur die Finsternis aus Vens herzen?

Antwort #7, 27. November 2010 um 21:51 von SotSobRKamikaze

nein er ist auch kein Herzloser.

Vanitas besteht nicht nur aus der Dunkelheit sondern auch aus den Negativen emotionen heraus.

ein Herzloser braucht immer ein herz, sei es ein emblem oder ein reinblüter

Antwort #8, 27. November 2010 um 22:13 von olyndria

Sind emotionen nicht auch teil des Herzens (Niemande sind ja emotionslos)

Und Ja Herzlose brauchen ein Herz aber entstehen tuen sie aus der finsternis diese Herzen. (aus dem Herzen ohne Finsternis sprich einer der Prinzessinen entsteht ja kein Herzloser auch wenn sie es verlieren.)

Antwort #9, 27. November 2010 um 22:21 von SotSobRKamikaze

ja das ist die ausnahme bei den Prinzessinen der Herzen.

Ja emotionen kommen vom Herzen, Vanitas hat ja auch eins, aber das teilt er sich mit Ven :3

Antwort #10, 27. November 2010 um 22:37 von olyndria

okay wenn Vanitas sagen wir mal die Hälfte von Vens herz hat und Vens Herz von Soras ergänzt wurde wer Ergänzt Sora´s Herz?
Man Jetzt bin ich verwirrt.

Antwort #11, 27. November 2010 um 22:42 von SotSobRKamikaze

Nein Ven hat sein herz.

das wurde aber nach und nach von Vanitas verzehrt(also in die dunkelheit getrieben) weil ven zu schwach war, um so weiter sie von einander weg waren oder ven in einer welt mit viel licht war wurde der effeckt schwächer.


Sora gab den teil von Vens herz wieder stärke und somit konnte er aus dem schlaf wieder raus und im land des aufbrauchs leben wo ihn Meister Xehanort hinschickte.

Sora herz muss nicht ergäntzt werden da er nichts weg gab von seinem. Sora hat die fähigkeit sich mit den herzen der menschen zu verbinden wie eine kette.

das tat er auch unbewust(weil er so jung war) und hat sich mit vens herzen verbunden, durch diese verbundenheit bekam auch vanitas das ausehen.

hätte Vanitas das ganze Herz von ven verzehrt dann wäre auch ven tot/schlafen gewesen und vanitas hätte fort an das ganze herz gefüllt mit viel Dunkelheit, doch es weiss man ja auch in der tiefsten Dunkelheit gibt es immer ein Funken Licht das wäre dann noch das von Ven.

Antwort #12, 27. November 2010 um 23:09 von olyndria

Ja aber wenn Ven sein ganzes Herz noch hat was hat dan Vanitas weil beide von einander getrennt sind wie können sich beide über Welten getrennt das selbe Herz teilen? Oder hab ich da an einem deiner Posts was missverstanden.

Und wieso ist nicht von Vanitas herzen weggebrochen wenn sich Ven und Vanitas verbinden sieht man doch das der fehlende Teil und zwar der von Vanitas ergänzt wird. oder etwa nicht?

Ach ich bin immer noch verwirrt und kann man das mit Sora und Roxas vergleichen weil immer wenn Ich an Ven und Van (ja ich kürz ihn jetzt auch ab) denke kommt mir immer der Satz von DiZ/Ansem in den Sinn.

Er hält die Hälfte der Existenz von Sora. Am Ende muss er sie zurückgeben. Bei den Beiden ist das Doch genauso oder bin ich jetzt zu konfussed

Antwort #13, 27. November 2010 um 23:23 von SotSobRKamikaze

eigentlich kannst du es genauso nehmen.

Ven ist das licht und Vanitas die Dunkelheit.

Beide haben das gleiche Herz den sie sind ja eigentlich auch nur 1 Person.

also beherbergt Vanitas sich im dunklen teil von Vens herzen und ven im licht.

da aber Vanitas stärker ist hüllt er nach und nach das Herz in Dunkelheit.

somit ist es eigentlich fast das gleiche wie bei Sora und Roxas und Ven und Vanitas :D

Antwort #14, 27. November 2010 um 23:32 von olyndria

okay dann hät ich noch ne frage die is aber nich direkt von mir. Ein Kumpel hat mich mal gefragt ob Xion Roxas am Ende von Days attakiert hat weil sie eine verbindung mit Vanitas hat. Ich hab dies Verneint. Da ich es für ziemlich an den Haaren herbeigezogen fand bin mir jetzt aber nicht mehr so sicher.

LOL also was denkt ihr?

Antwort #15, 27. November 2010 um 23:44 von SotSobRKamikaze

Xion hat nichts mit Vanitas am hut den Vanitas ist am ende von Bbs verschwunden.

Antwort #16, 27. November 2010 um 23:49 von olyndria

Ist er eigentlich nur verschwunden oder ist er dorthin zurückgekehrt wo er herkam? ...

Antwort #17, 27. November 2010 um 23:54 von VanitasTheBest

er dürfte wieder dort hin zurück sein wo er her kam.

Antwort #18, 27. November 2010 um 23:55 von olyndria

ja aber wo er herkam war ja vens herz ven herz is bei sora bzw später bei Roxas und Xion ist ein abbild von Roxas welches seine Kräfte kopiert ergo ist Xion auch ein abbild von Ven herz welches zu einem teil aus van besteht.

ja ich habe mir eben eine ganze min den kopf über den ist den ich schreibe zerbrochen.XD

Antwort #19, 28. November 2010 um 00:00 von SotSobRKamikaze

Nein Xion ist eine geschaffenes wesen aus den Erinnerungen von Sora, und somit nur ein unvollständiger klon von Roxas.

nachlesen kannst du es hier.

http://de.kingdomhearts.wikia.com/wiki/Xion

Antwort #20, 28. November 2010 um 00:52 von olyndria

Aber wenn es nur soras errinerungen sind warum sieht Xigbar sie dan als Ven

Antwort #21, 28. November 2010 um 09:33 von SotSobRKamikaze

Das kann er sich ja selbst nicht erklären ... Xion ist ein Spiegel ... Ein Spiegel der den Betrachter immer etwas anderes sehen lässt... zum Beispiel Saix sieht in ihr nur eine Puppe ... Die meisten Orga-Mitglieder sehn sie nur mit Kapuze... nur Roxas und Axel (und ich glaub Namine) sehn sie als Xion... Ich denk mal Xigbar hat Ven gesehn weil er genauso darauf erpicht war Ventus zu finden wie Xemnas es war...

Antwort #22, 28. November 2010 um 11:15 von VanitasTheBest

na egal auf jeden Fall hab ich damal´s also nicht zu schnell reagiert. XD
Danke für die Antwort.

Antwort #23, 28. November 2010 um 13:07 von SotSobRKamikaze

VANITASTHEBEST ein sehhrrrr grosses lob du bist einer der wenigen die eine disskusion hinbekommen haben super gemacht Vanitas.

Antwort #24, 28. November 2010 um 17:30 von TAISEN09

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - Birth by Sleep

KH Birth by Sleep

Kingdom Hearts - Birth by Sleep spieletipps meint: Die Disney- und Final-Fantasy-Kooperation ist umwerfend und erzählt eine schöne Geschichte mit enormer Spielzeit. Wenige Mängel trüben jedoch den Spaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH Birth by Sleep (Übersicht)