ein paar fragen (Rune Factory Frontier)

also hab hier mal ein paar fragen

1.wie komme ich in den turm auf der flosse des wals?
2.wie füttere ich meine Monster?
3.wie komme ich in die feuerruinen?
4.was hat es mit diesem singenden stein auf sich?
5.wann kommt bianca nach trampoli?
6.was machich mit dem rosa elefanten? der steht immer nur so da...
7.auf der walinsel zum schluss der höhle ist so eine weisse tür wie krieg ich die auf?

schon mal ein riesengrosses thx im vorraus :D

Frage gestellt am 27. November 2010 um 20:39 von oerba_dia_vanille

2 Antworten

1.Du musst mit Tau und Rosetta reden (mehrmals) und einen bestimmten traum haben. Rosetta wird dir erzählen, dass Moondrop Blumen bei Mondlicht besonders gut wachsen (oder so ähnlich), vor dem Turm ist ein Feld, das bepflanze mit besagten Blumen, wenn sie ausgreift sind, lass sie stehen, gehe ab 19 Uhr zum Turm und dann müsste es klappen.
2. Pflanze Gras an, wenn du im Gras deine Stiefel nicht mehr sehen kannst, mähe es ab, es wandert automatisch in die Scheune und auch automatisch in die "Mäuler" deiner Monster.
3. Besiege das Huhn in der grünen Ruine. Auf dem Poliweg links ist ein Setzling, der fängt dann an zu wachsen und du musst dann dort etwas in den Setzling hinein tun- finde es raus, iss nich schwer.
4. weiß ich leider noch nicht.
5. wenn du ganz oft mit ihr sprichst, wird sie das Dorf nach dem Sommer nicht verlassen, sondern bleibt für immer.
6. Den rosa Elefanten kannst du ihr dann schenken, passiert automatisch und sie freut sich tierisch.
7. Meinst du das Eisentor ? hab Geduld, freunde dich mit Iris aus dem Turm an und du wirst sehn...
LG Anne

Antwort #1, 27. November 2010 um 21:20 von gelöschter User

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
4. Unter dem singenden Stein ist der Raum, wo man die schwarze Iris trifft. Sie singt, damit sich die Runeys bei ihr versammeln. Mehr dazu erfährst du aber, wenn du die Hauptstory durchspielst. ;)

7. Das Tor in der Höhle öffnest du mit einem Runenstein. Dahinter befinden sich drei Truhen, wo du Edelsteine und andere Dinge kriegst.

Antwort #2, 28. November 2010 um 12:39 von Tsutarja_x3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)