Ich versteh iwie das Spiel nicht :O (Harvest Moon Baum der Stille)

Aaaalsoo...
Ich hab mehrere Fragen:
1. Wo bekommt man Hammer etc. ( Werkzeuge )
2. Wo kann man sich den Viehstall bauen lassen?
3. Wie verdient man am effektivsten Geld?

Danke im Vorraus für eure Antworten ;)

LG

Frage gestellt am 30. November 2010 um 20:55 von DeniseLiiebtMaxii

4 Antworten

1.Die Hacke und die Gießkanne von Clemens gleich in der Einführung.


Die anderen bekommst du bei Eventen.

Die Angel bekommst du wenn du die Treppe hinuntern zum Meer beim Laden "Am Haken" gehst von Tobi.

Den Hammer bekommst du wenn du nordöstlich von der Schmiede gehst.

Die Axt beim betretet des Pralinenwald.

Die Sichel beim betretet der Brownie-Ranch.


2. Oben wo auch die Mine ist rechts davon. Ein Holzhaus dort
reingehen und mit Detlef sprechen.

Antwort #1, 01. Dezember 2010 um 12:40 von Reyna

naja also einen weg um schnell an geld zu kommen gibt es viele

ich denke aber am einfachsten ist es ein 6x6 Feld anzubauen (am anfnag ein bissl lästig das ganze gießen)
aber dann schwimmst du im geld

Antwort #2, 01. Dezember 2010 um 15:03 von Anno1992

Am Anfang ist es ratsam, mit dem Hammer in die Mine zu gehen. Grab dich bis Level 19 durch und sammel dort (und auf dem Weg nach unten) alle Pilze ein und benutze den Hammer so wenig wie möglich um Energie zu sparen.

Durch den Verkauf der Pilze bekommst du ca. 1000 Gold pro Tag.

Antwort #3, 02. Dezember 2010 um 14:32 von Lajita

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?
ja am anfang ist pilze sammeln ein muss! und den hammer wirklich nur benutzen wenns nicht anders geht.

später wenn thilo auf der insel ist, kaufe bei ihm flachssaat und mach damit das große feld (kostet 18.000 G) voll. den geernteten flachs in die garnmaschine und die geldsorgen sind weg. :D

anfängertipp:
schau dass du schon schnell es geht die zutaten für den ersten regenbogen bekommst, damit die neuen bewohner auf die insel kommen können. darunter thilo.

Antwort #4, 03. Dezember 2010 um 12:40 von Kelly1288

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Wegweisende Spiele: Genrebezeichnungen, die eigentlich Spieletitel sind

Sich als Spieleentwickler einen Namen machen ist eine feine Sache. Einem Spiel einen Namen zu geben, der hinterher zur (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)