Alatreon (Monster Hunter 3)

Bald ist es soweit, ich muss Ala töten... Zurzeit noch Jr 48 ^.^..
Welche Ausrüstung empfehlt ihr gegen ihn? Was für eine Waffe, gegen welches Element (außer Drache) ist er schwach? Soll ich die Sleepbombing-Methode machen? Oder einfach draufhauen? Bitte keine Links von Monster Hunter Wiki, ich hätte gerne eine persönliche Erfahrung... Geht Lanze gegen ihn klar?
Danke für alle Antworten

Frage gestellt am 02. Dezember 2010 um 15:10 von RUWarrior

7 Antworten

also alleine würd ich ihn auf keinen fall machen xD
ich würd ne waffe die blocken kann also lanze oder kurzschwert.
ich kenn jetze aber kein element gegen das er schwach ist(außer drache)
die sleepbombing methode .. naja wenn du ihn schnell hinter dir haben willst würd ich das machen
aber sonst find ich die zu langweilig die methode

hoffe ich konnte helfen
lg Koiin ;)

Antwort #1, 02. Dezember 2010 um 15:20 von Koiin

Für den Anfang empfehle ich auf jedenfall auch etwas mit Schild.
Oder GS...
Dann noch das Agnator Set weil es gute Resistenzen hat!
Am besten noch Blockstärkung als Fähigkeit draufpacken und wenns geht Sprinter weg
(ist nicht soooo schlimm wenns nicht geht da es so oder so aufs blocken ankommt)
Blockstärkung ist sehr nützlich, weil du ohne diese Fähigkeit seinen Feueratem nicht abblocken kannst bzw. ohne die Fähigkeit Schaden kassierst und wegfliegst.
Dann als Waffe noch Nardebosche (Stammbaum vergessen :(...)
Oder Säbelzahn (GR)
Eisenlanze => Lehnslanze => Ritterlanze => Bollwerk => Hauerlanze

Der Ala ist was Schwächen angeht etwas besonderes. In der Luft ist er für Drachenangriffe anfällig und am Boden Eisanfällig. Da er aber meistens doch mehr am Boden ist empfehle ich das Element Eis für den Anfang (Später kannst du gut die Ala/Dämonjho Waffen verwenden)

Außerdem solltest du 10 mal Honig und Kombibücher für Tränke/Megatränke mitnehmen. Dann noch Lebenspulver. Deine Kombibücher.
Und Blitzbomben! Um ihn aus der Luft zu holen und auch nur dann die Blitzbomben verwenden weil er in der Luft richtig nervig sein kann!

Antwort #2, 02. Dezember 2010 um 15:34 von Kaixela

Kurz noch zu seinen Attacken die mir am gefährlichsten erscheinen...

Am Boden:
Er macht einen Satz nach hinten und springt dann mit großer Geschwindigkeit auf dich zu. (Sehr viel Schaden)

Sein sagen wir mal "Drachensprint" er umhüllt sich mit einer Drachenelement Aura und will dich umrennen. (Drachenelement ist ein sehr nerviger negativer Status wegen der -Affinität.)

Dann noch sein Feueratem ohne Blockstärkung weil der ohne gute Feuerabwehr doch ganz schön reinhaut.

Außerdem solltest du dich vor seinem Schweif und seinen vorderen Klauen in acht nehmen.

In der Luft:
Er fliegt wie der Rathalos mit hoher Geschwindigkeit auf dich zu (Diese Attacke hat das Donnerelement). Bei Treffer bekommste ordentlich Schaden bei knapp daneben fällst du hin.

Er haut mit dem Blitzelemement auf dem Boden was gefährlich ist wenn du dadurch taumelst und dann direkt wieder getroffen wirst.
Außerdem entsteht beim Einschlag eine Stelle am Boden die kurz darauf eine Lavafontäne die Schadenmacht an der gleichen Stelle.

Seine Eisattacken kommen alle aus dem Maul also man kann sie gut Vorraussehen und ihnen dann ausweichen/sie abblocken.

Wenn er noch höher fliegt (außer Reichweite aller Attacken) macht er eine Art Eisregen. Während dieser Attacke solltest du in Bewegung bleiben, weil wenn du nicht schnell genug bist und getroffen wirst könnte es sein das du 3 mal getroffen wirst und dann natürlich ziemlich ohnmächtig am Boden liegst.

Antwort #3, 02. Dezember 2010 um 15:46 von Kaixela

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
Und wenn du ihn irgendwann alleine machen willst hier sind meine beiden Set-Vorschläge (die auch gut funktionieren).

Waffe Ala/Dämonjho Hammer (besser Dämonjho)
Helios Helm+
Helios Brustpanzer+
Helios Armschienen+
Hekios Hüftschutz+
Vangis Beinschienen

Optional noch nen Ang+ 7 Talismann mit nem Slot für Ang++
Du gleichst erstmal die negativfähigkeiten aus. Dann sorgst du für Best. Ohrstöpsel und dann noch den Rest mit Ang Juwelen vollhauen.

2. Set

Waffe Ala/Dämonjho GS
Diablos Helm+
Helios Brustpanzer+
Helios Armschutz+
Helios Hüftschutz
Helios Bein schutz

Hier einfach Dämon. Schutz wegmachen und nen Krit. Hieb +5 Talisman aufrüsten. Nach einem Schlag das GS immer wieder wegpacken um immer einen kritischen Treffer zu landen.

Um es sich genauer anzugucken empfehle ich youtube
(Nach "Ala GS/Hammer Solo" suchen)

Antwort #4, 02. Dezember 2010 um 15:53 von Kaixela

@all : danke, ich werds versuchen :D
@ Kaixela: Wie soll ich bitte ohne Ala gemacht zu haben ihn mit einem Ala-Hammer killn? Ich möchte ihn nicht solo machen...

Antwort #5, 02. Dezember 2010 um 17:53 von RUWarrior

@Kaixela:

Wie soll er Helios+ ohne Eroberersiegel bekommen? Die gibts erst ab JR 51.

@Frage:
Alleine schaffste das unter JR 51 fast nicht. Such dir 3 andere (JR 51+!) und versuchs dann. Draufhauen oder Sleepbombing beides geht.

Alatreon ist für das Eis Element anfällig wenn er am Boden ist, für Drache in der Luft. Nimm Blitzbomben mit um ihn aus der Luft zu holen.

Rüstung hmm. Agna+ empfiehlt sich, da Lanze gegen den 1. Alatreon ganz gut ist, da du dann blocken kannst. Am besten überhaupt was das blocken kann. Langschwert, Morph Axt und Hammer sind eher etwas für erfahrenere Spieler.

Waffe klärt sich dann: Eis / Drachenlanze oder Eis / Drachengroßschwert (ok es gibt keine Eisgroßschwert xD) oder Eis / Drachenschwert.

Wenn du keine Hilfe findest kannst du ja mich fragen, such dann "Sayla", hab zur Zeit JR 120 (700 Punkte bis 121) aber noch nen 2. Account mit JR 84, den ich nicht mehr benutze.

Antwort #6, 02. Dezember 2010 um 18:27 von CB_Garma

Die 3. Antwort war auch für später gedacht x.x
In der ersten und 2. sind die normalen Tipps.

Antwort #7, 02. Dezember 2010 um 18:32 von Kaixela

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)