Kanonen + Geheimgänge (New Super Mario Bros.)

Hallo zusammen,
ich habe jetzt schon die Kanonen von Welt 1, 2 und 5 freigeschaltet.
Sehe ich das richtig, dass es in Welt 6 keine Kanone gibt?
Und wie kann man die Kanonen von Welt 3 und 4 freischalten (könnt ihr bitte mit einem Link/Video antworten)?
In Welt 5 gibt es ja 2 Röhren. Die letzte habe ich schon freigeschaltet. Wie kann man die erste freischalten?

Ich danke schon im Voraus.

Freue mich auf eure Antworten. Viele Grüsse, Poggle

Frage gestellt am 05. Dezember 2010 um 10:54 von Poggle

23 Antworten

Salut Poggle,
wie ich Dir via PN versprochen habe gebe ich Dir nun die Antworten auf Deine Fragen. Ich schicke Dir alle Videos und dazu die jeweiligen Beschreibungen. Der Grund ist folgender: In den Beschreibungen habe ich noch einige Hinweise und Tipps mit angeführt.
Ja, Du siehst es richtig: In Welt 6 gibt es keine Kanone.
Wie ich Dir schon schrieb gebe ich Dir die Anleitung für alle Kanonen. Zum Schluß folgen noch die Anleitungen für die beiden grünen Röhren in Welt 5.
Lange Rede kurzer Sinn. Am besten lege ich mal los.
Ich wünsche Dir im Kreise Deiner Familie noch einen schönen 2.Advent. Wenn Du oder andere User die das lesen Fragen haben fragt einfach nach.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #1, 05. Dezember 2010 um 15:42 von uweudoriedel

Salut,
hier Videos für die Kanonen:
Welt 1:
&translated=1
Welt 2:
&feature=related
Welt 3:
&feature=related
Welt 4:
&feature=related
Welt 5:
&feature=related
Beste Grüße, Uwe

Antwort #2, 05. Dezember 2010 um 15:43 von uweudoriedel

Salut,
auf zur Kanone in Welt 1.
Wichtig: Du brauchst Panzer-Mario um die Kanone freizuschalten.
Das ist derjenige Mario mit dem blauen Panzer auf dem Rücken.

Betrete zunächst den Turm in Welt 1. Kurz vor der Tür welche zum Endgegner führt ist eine grüne Röhre die Dich, wenn Du sie betrittst, senkrecht empor schießt. Lasse Dich also als Kanonenfutter gebrauchen und schieße Dich nach oben. Sodann lass Dich wieder nach unten fallen. Auf Deinem Weg nach unten gleite an der Wand links von Dir entlang. Führe einen Wandsprung von dieser nach der Tür aus die Du rechts während des freien Falls siehst. So gelangst Du in eine Bereich mit vielen beweglichen Steinen. Die 3. Sternenmünze lächelt Dir hier übrigens auch entgegen. Hole sie Dir am besten auch gleich. Springe nun zur Tür in diesem Bereich, aber betrete sie nicht. Im rechten oberen Bildschirmrand siehst Du eine Lücke. Betritt diese. Führe nun ganz normale Sprünge nach oben aus. So aktivierst Du unsichtbare Blöcke. Springe auf diese hinauf. Nun verwandle Dich in Panzer-Mario. Stelle Dich ganz nach links und renne nach rechts. Panzer-Mario zieht sich dann automatisch in seinen Panzer zurück und zerstört die Blöcke. Nun hast Du noch die 3 Blöcke welche die grüne Röhre blockieren vor Dir. Diese befinden sich etwas oberhalb der Ebene auf der Du Dich befindest. Stelle Dich nun ganz links im Bildschirm hin. Dann renne nach rechts (Y-Knopf gedrückt halten). Dann mutierst Du zu Panzer-Mario. Gleite so zu der Wand mit den 3 Blöcken und lass Dich an der Wand abprallen. Du gleitest so nach links. Ganz links angekommen wirst Du als Panzer-Mario wieder reflektiert und bewegst Dich auf die rechten 3 Blöcke zu. Unmittelbar vor den 3 Blöcken drückst Du den Sprung Knopf (B-Knopf). Dann fliegst Du mit Panzer-Mario gegen die 3 Blöcke und kannst diese zerstören. Dies kannst Du so lange fortführen bis Du alle 3 Blöcke zerstört hast. Betrete die grüne Röhre und spring die rote Fahne an. So gelangst Du zur Kanone.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #3, 05. Dezember 2010 um 15:44 von uweudoriedel

Dieses Video zu New Super Mario Bros. schon gesehen?
Salut,
auf zur Kanone in Welt 2.

Betrete die Welt 2-A. Ganz am Ende des Levels befindet sich die grüne Röhre zum Levelausgang. Darüber befindet sich auch eine gelbe Röhre. Diese musst Du versuchen zu erreichen. Unten vor der grünen Röhre läuft ein roter Koopa umher. Diesen werden wir gleich noch benötigen. Darum lass ihn erst mal am leben. Weiter links vom Koopa befindet sich eine Plattform die Dich in die Luft wirbelt. Diese mußt Du benutzen. Jetzt kommt der schwierige Teil: Nachdem Du die Plattform benutzt hast und Du langsam durch die Luft wirbelst musst Du versuchen dem roten Koopa auf den Kopf zu springen und zwar so, dass er Dich nach rechts oben zur gelben Röhre katapultiert. Du benutzt in quasi als Trampolin um zur gelben Röhre zu gelangen. Dieser Teil ist etwas kompliziert. Übe ein bisschen dann schaffst Du das mit Sicherheit. So gelangst Du zur 3. Sternenmünze und zur Kanone in Welt 2.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #4, 05. Dezember 2010 um 15:46 von uweudoriedel

Salut,

auf zur Kanone in Welt 3. Betrete zunächst das Geisterhaus in Welt 3. Gehe dann nach rechts bis Du einen orangenen ?-Schalter vorfindest. Betätige diesen und die Treppe links oberhalb von Dir wird begehbar. Also nichts wie hoch. Gehe nun so weit nach rechts bis Du auf einen weiteren orangenen ?-Schalter triffst. Diese betätige ebenfalls. Die Treppe oberhalb von Dir wird wiederum begehbar. Springe auf die nahe gelegende Plattform und von dieser auf die Treppe. Gehe dann ganz nach rechts. Es scheint so als ob Du in eine Art Sackgasse gekommen bist. Ganz links in diesem Bereich findest Du allerdings einen funkelnden grauen Block vor. Springe ihn von unten an und es erscheit ein weiterer orangener ?-Schalter. Der ?-Schalter sollte so aktiviert werden das er nach oben zeigt. Nun stellle Dich auf den kleinen grauen Block rechts neben dem ?-Schalter. Von diesem Block musst Du nun ein Sprung auf den ?-Schalter ausführen. Jetzt heißt es so schnell wie möglich nach rechts zu rennen. Dazu die Y-Taste drücken und das Steuerkreuz nach rechts. Nun kommt die 1. wichtige Stelle. Um zur Treppe zu gelangen musst Du so schnell wie möglich auf die graue Platte gelangen die sich an der Treppe befindet. Jetzt musst Du versuchen die Treppe mit 3 Sprüngen hinauf zukommen. Bis zur nächsten Treppe welche sich links befindet gilt es insgesamt 4 kleine Absätze zu überwinden. Hier heißt es wie zu Beginn die Y-Taste gedrückt halten und das Steuerkreuz nach links drücken. Sobald Du Dich auf dem vierten kleinen Absatz befindest liegt vor Dir die Treppe. Zuerst einmal musst Du die Treppe hinunter springen. Während des Fluges (auf keinen Fall während des Fluges die Treppenstufen berühren, da Du sonst hängen bleibst) musst Du das Steuerkreuz nach rechts drücken. Der Effekt ist folgender: Bei dem Sprung guckt man nach links und wird so automatisch nach links "abgedriftet". In der Regel zu weit um noch die Tür rechts zu erreichen. Die Steuerkreuzbewegung nach rechts bewirkt natürlich genau das Gegenteil. Man wird quasi zur Tür gezogen. An dieser Stelle ist ein bißchen Timing und Übung gefragt. Du solltest auch versuchen möglichst nahe an der Treppe entlang zu fliegen. Bei der Landung schließlich sofort wieder in Richtung Tür abspringen und diese betreten.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #5, 05. Dezember 2010 um 15:47 von uweudoriedel

Salut,
auf zur Kanone in Welt 4 und zur 3.Münze im Geisterhaus von Welt 4. Sorge dafür das sich ein Mini-Mario in Deinem Inventar befindet.

Betritt das Geisterhaus und setze Deinen Weg nach rechts bis Du zu einer Tür gelangst fort. Nach betreten dieser Tür gelangst Du in einen Raum in welchem sich ein orangenen ?-Schalter befindet. Wenn Du diesen betätigst fallen von oben 4 ?-Blöcke herab. Warte kurz bis diese vollständig zur Ruhe gekommen sind und springe dann auf einen dieser Blöcke. Warte kurz und Du wirst automatisch in einen neuen Bereich nach oben gezogen. Nun führt uns der Weg nach links. Du fällst gezwungenermaßen eine Etage tiefer. Gehe nach rechts zu der bunten, rot und gelben Plattform. Diese befördert Dich nach betreten automatisch in den nächsten Bereich. Nutze hier angekommen die gleiche Plattform um weiter zukommen. In diesem Raum befindet sich ganz rechts ein blauer P-Schalter. Benutze diesen und die Blöcke vor der grünen Röhre links neben Dir werden zu Münzen. So kannst Du die Röhre betreten. Wenn Du aus der Röhre kommst gehe gleich nach rechts und spring die beiden grauen Plattformen nach oben. Gehe nun ganz nach rechts. Aktiviere dort den roten Schalter. Jetzt kannst Du auf dem erscheinenden roten Blöcken die Tür welche sich rechts befindet erreichen. Im neuen Bereich angekommen nutze den roten Schalter den Du links vorfindest. Jetzt bewege Dich nach rechts. An der grünen Röhre befinden sich 2 rote Blöcke. So kannst Du die Röhre betreten. Allerdings betrittst Du nicht die Röhre. Spring stattdessen auf den kleinen Absatz über der Röhre so das Du Dich auf der Röhre befindest. Nun mußt Du den Mini-Mario benutzen. Jetzt kommt die schwierigste Stelle. Begib Dich mit Mini-Mario an die grüne Röhre. Spring dann nach oben und führe im höchsten Punkt, dem Scheitelpunkt, einen Wandsprung nach rechts aus. Hier gilt es nun den kleinen Vorsprung ganz rechts zu erreichen. Wenn Du das geschafft hast bist Du fast fertig. Benutze den Mini-Mario um durch die kleine Ritze nach oben zu gelangen. Bevor Du die dortige Tür betrittst führe in diesem Raum Wandsprünge aus. Oberhalb des Raumes befindet sich nämlich die 3.Münze. Jetzt heißt es einfach durch die Tür gehen und die rote Fahne anspringen. Somit wäre die Kanone in Welt 4 freigeschaltet.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #6, 05. Dezember 2010 um 15:51 von uweudoriedel

Salut,
auf zur Kanone in Welt 5.

Hierzu mußt Du das Geisterhaus in Welt 5 betreten. Relativ kurz vor dem Ende des Geisterhauses siehst Du links drei graue funkelnde Blöcke. Diese sind dreiecksförmig angeordnet. Springe auf diese drauf. Wenn Du drauf bist springe wieder nach oben. So aktivierst Du drei unsichtbare Blöcke. Steige nun auf den mittleren Block. Ducke Dich mit Mario und springe erneut nach oben. So aktivierst Du wiederum einen Block aus welchem eine grüne Ranke nach oben empor wächst. Klettere diese nach oben und betrete die Tür an deren Ende. Ein Boxer zerstört zuvor die Steine die zur Tür führen. Nachdem Du die Tür betreten hast kommst Du in einen Bereich mit einer "verrückten" Plattform. Außerdem kommen zwei Kürbisse auf Dich zu. Zuerst fährt die Plattform ganz normal nach oben. Plötzlich fängt sie an zu wippen und schwanken. Dann geht es wieder abwärts. Unten angekommen stelle Dich mit Mario an die rechte Wand und halte das Steuerkreuz nach rechts gedrückt. Die Plattform rast dann nach oben. Auf halber Fahrt gelangst Du so rechts in einen neuen Bereich. Ganz rechts findest Du die 3. Sternenmünze. Um den Bereich zu verlassen springe unter den einzigen dort befindlichen grauen Block. Aus diesem wächst eine grüne Ranke empor die Du nach oben klettern kannst. Dann ab durch die Tür und auf zur Endfahne. Du gelangst zur roten Endfahne und hast die Kanone freigeschaltet.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #7, 05. Dezember 2010 um 15:53 von uweudoriedel

Salut,
auf zur 1. grünen Röhre in Welt 5.

Betritt zunächst die Welt 5-2. Kurz vor dem Ende des Levels kommst Du an eine Stelle bei welcher Du oben eine grüne Röhre vorfindest. Aus dieser kommt immer eine Pyranha Pflanze hervor. Warte kurz bis diese verschwunden ist und betritt dann die grüne Röhre. So gelangst Du zum Alternativausgang also zur grünen Röhre. Zur besseren Orientierung: Unter der Röhre ist ein großer Eisblock auf welchem zwei rote Käfer wandern. Rechts weiter im unteren Bildschirm siehst Du eine grüne und eine gelbe Röhre. Dies wie gesagt zur besseren Orientierung.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #8, 05. Dezember 2010 um 15:54 von uweudoriedel

Salut,
auf zur 2. grünen Röhre in Welt 5.

Betritt zunächst die Welt 5-B.
Wichtig: Du benötigst Panzer-Mario um zum Alternativausgang zu bekommen. Betritt die Welt also als Panzer-Mario oder sorge dafür das sich ein Panzer-Mario in Deinem Inventar befindet (im unteren Bildschirm wo Du durch antippen einen Mario auswählen kannst). Nun geht es aber los:
Stelle Dich zur besseren Orientierung am besten zunächst direkt vor die Endfahne im Level. Springe dann auf den Eisblock links oben von Dir. Nach einigen Schritten siehst Du eine Eiswand vor Dir. Oberhalb findest Du eine Art kleine Schneise. Nimm auf der Ebene auf welcher Du Dich gerade befindest etwas Anlauf und springe auf die Wand zu. Mittels Wandsprüngen welche Du in der Schneise ausführst gelangst Du in einen Bereich in dem Du 2 braune Blöcke vorfindest. Nun kommt Panzer-Mario ins Spiel. Stelle Dich in diesem Bereich ganz rechts hin und renne nach links. Panzer-Mario wird nun für Dich die 2 braunen Blöcke zerstören. Betritt dann einfach die grüne Röhre welche Dich zum Alternativausgang führt.

Beste Grüße, Uwe

Antwort #9, 05. Dezember 2010 um 15:55 von uweudoriedel

Ui, toll Uwe! Vielen vielen Dank!

Antwort #10, 05. Dezember 2010 um 19:47 von Poggle

Ich habe vorhin noch was vergessen: Bei mir kann ich plötzlich alle Toadhäuser beliebig oft verwenden. An was liegt das?

Antwort #11, 05. Dezember 2010 um 20:07 von Poggle

Salut Poggle,
das liegt daran das Du alles komplett durchgespielt hast. Dann kannst Du sie beliebig oft verwenden um Items zu bekommen.
In Anbetracht der Zeit wünsche ich Dir eine gute Nacht.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #12, 05. Dezember 2010 um 23:42 von uweudoriedel

Wirklich?. Aber ich habe ja gar nicht alle Sternenmünzen und auch nicht alle Geheimgänge.
Ausserdem habe ich jetzt plötzlich 2 Sterne bei der Dateiauswahl.

Kann ich dich noch 2 Sachen fragen? Ich hoffe ich gehe dir nicht auf die Nerven...

In Welt 4 ist schräg unterhalb von 4-2 und 4-3 ein grünes Toadhaus. Weisst du wie man das freischalten kann?

In Welt 7 genau das gleiche, und zwar ist das Toadhaus diesmal schräg unterhalb von 7-3 und 7-Turm. Weisst du wo das geheime Ziel für es ist?

Viele Grüsse, Poggle

Antwort #13, 06. Dezember 2010 um 12:51 von Poggle

Salut Poggle,
du nervst nicht. Ich freue mich wenn ich Dir helfen kann. Du kannst so viele Fragen stellen wie Du möchtest.
Wegen den Toadhäusern: Ich habe mich unglücklich ausgedrückt. Du hast ja mehr als einen Stern hinter Deiner Datei. Genauer meinte ich das Du Bowser im Endschloß der Welt 8 besiegt hast.
Entschuldige bitte für meine ungenaue Beschreibung.

Nun zu Deinen anderen Fragen:

Zunächst zu dem grünen Pilzhaus welches sich unter der Welt 4-2 und 4-3 befindet.
Betrete zunächst die Welt 4-1. Ungefähr in der Mitte des Levels bekommst Du einen netten Weggefährten: Nessie. Dies ist das blaue Dinosaurier-Baby das Dich sicher und wohlbehütet durch die Giftbrühe führt. Auf dem gemeinsamen Weg den ihr gemeinsam beschreitet siehst Du nun oben eine 5-er Reihe von braunen Blöcken. Auf diese mußt Du springen. Stelle Dich in die Mitte und springe nach oben. So aktivierst Du einen unsichtbaren Block. Aus diesem wächst eine grüne Ranke empor. Klettere diese nach oben und betritt die grüne Röhre. Nun mußt Du nur noch die rote Fahne anspringen. Schon ist das Leben-Pilzhaus freigeschaltet.

Bei Fragen oder Problemen schreibe bitte zurück.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #14, 06. Dezember 2010 um 15:12 von uweudoriedel

Salut Poggle,
auf zum grünen Toadhaus zwischen bzw. unter Welt 7-3 und dem 1. Schloss in Welt 7.

Gehe zunächst in das Geisterhaus der Welt 7. Nach betreten siehst Du 4 graue Blöcke. Springe den linken Block an. Dann erscheint ein orangener ?-Schalter. Nachdem Du diesen betätigt hast erscheinen 5 Türen. Betrete die Tür rechts unten. Du gelangst so in einen Raum mit weißen tippenden Händen. Sobald sich ein Daumen über Dir befindet springe nach oben. Du aktivierst so einen unsichtbaren ?-Schalter. Betätige den Schalter und es erscheinen rechts neben der Tür 2 schwebende Plattformen. Betrete diese und Du siehst oben eine weitere Tür. Diese mußt Du betreten. So gelangst Du in einen Bereich mit sehr vielen Münzen und einem blauen P-Schalter. Dein Weg führt Dich nun nach links. Betätige den P-Schalter und die Münzen werden zu soliden grauen Blöcken. Allerdings nur für eine bestimmte Zeit. Jetzt mußt Du ganz genau gucken. Während Du nach links läufst siehst Du oberhalb von Dir eine Reihe von grauen Blöcken. Einer dieser Blöcke funkelt. Diesen mußt Du anspringen. Dann wächst aus dem Block eine grüne Ranke empor. Nun heißt es so schnell wie möglich ab zur Ranke. Klettere die Ranke empor und Du gelangst zu einer Tür. Betrete sie und Du gelangst zum Alternativausgang.

Bei Fragen oder Problemen schreibe einfach zurück. Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #15, 06. Dezember 2010 um 15:16 von uweudoriedel

Nochmals vielen, vielen Dank Uwe, auf dich ist Verlass.

Viele Grüsse, Poggle

Antwort #16, 07. Dezember 2010 um 13:09 von Poggle

Uwe, kennst du eine Seite, wo alle Sternenmünzen beschrieben sind (wie und wo man sie finden kann)?

Viele Grüsse, Poggle

Antwort #17, 13. Dezember 2010 um 13:32 von Poggle

Salut Poggle,
hier ein Link:
http://uk.guides.ign.com/guides/682879/
Es ist zwar auf Englisch, sollte aber mit minimalen Kenntnissen der Englischen Sprache verständlich sein.
Vor Jahren ist ein Lösungsbuch erschienen. Aber Vorsicht: Es gibt "zwei" Lösungsbücher. Das eine ist mehr ein Heft. Wenn Du es Dir kaufen möchtest dann hole Dir das originale von Nintendo und NICHT das Heft. Ich hatte mal das originale von Nintendo. Ist ganz gut gewesen obwohl einige Fehler drin waren. Der Anlaufpunkt zum Erwerb des Buches ist natürlich EBAY.
Da Du Dich auch gut auf Youtube auskennst wäre das der nächste Anlaufpunkt für Dich. Hier gibt es ganze Walktroughs von NSMB.
Und last but not least: Spieletipps.de.
Dort wird Dir auch geholfen.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #18, 13. Dezember 2010 um 14:51 von uweudoriedel

Salut Poggle,
hier noch ein Link zur offiziellen Seite von NSMB von Nintendo:
http://mario.nintendo.com/
Eigentlich ist die so schlecht das ich den Link gar nicht hier reinstellen möchte.
So hast Du mal ein Vergleich zum obigen Link.
Liebe Grüße, Uwe

Antwort #19, 13. Dezember 2010 um 14:55 von uweudoriedel

Oh, vielen Dank Uwe!

Antwort #20, 14. Dezember 2010 um 13:19 von Poggle

Hallo, ich bins wieder...

Kannst du mir bitte ein Video mit den Sternenmünzen von 8-Turm2 geben? Dort fehlen mir noch die letzten beiden.

Und in 7-Burg fehlt mir noch die letzte Münze. In einem Video hab ich gesehen, dass man runterspringen muss, und dann mittels Wandsprung auf die einstürtzende "Blockschlange" springen. Ich schaff das einfach nicht. Kannst du mir dazu noch ein Tipp geben?

Viele Grüsse, Poggle

Antwort #21, 21. Dezember 2010 um 13:23 von Poggle

Salut Poggle,
hier zunächst das Video für den 2.Turm in Welt 8:
&feature=related
Bei ca. 3 min. 40 sek. wirst Du fündig.

Nun zu Deiner Frage bzgl. der Burg in Welt 7:
Ich nehme an das Du das Schloss meinst, oder?
Falls nicht schreibe bitte zurück.
Die Münze befindet sich direkt unter der Tür welche zum Endgegner führt. Sobald die Tür zum Endgegner erscheint renne an das vordere Ende der grünen Schlange. Warte so lange bis sie beginnt sich aufzulösen und nach unten fällt.
Die entscheidene Stelle (WICHTIG):
Stelle Dich soweit es geht ganz nach rechts auf den letzten Block. Falle zunächst mit ihm nach unten. Sobald Du die Münze hast, ein heller Klingelton ertönt, drücke gleichzeitig den Y- und den B-Knopf und das Steuerkreuz nach rechts. So kannst Du die Ebene die zur Tür des Endgegners führt erreichen.

Bei Fragen oder Problemen schreibe bitte zurück. Ich werde Dir dann helfen. Wünsche Dir noch einen schönen Tag und viel Spaß beim spielen.
Beste Grüße, Uwe

Antwort #22, 21. Dezember 2010 um 13:47 von uweudoriedel

Ach so muss man das machen... Vielen Dank Uwe! In einem Video hab ich geshehen, dass man irgendwie runterspringen muss und dann mithilfe eines Wandsprungs wieder zurueck auf die einstuerzende Blockschlange springen muss. Also deine Version gefaellt mir viel besser! Auch noch danke fuer das Video.

Viele Gruesse, Poggle

Antwort #23, 25. Dezember 2010 um 00:35 von Poggle

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: New Super Mario Bros.

New Super Mario Bros.

New Super Mario Bros. spieletipps meint: Zwar im 2D-Design mit wenig neuen Elementen, dafür mit unterhaltsamen Leveln, einer perfekten Steuerung und einer Menge Charme.
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

New Super Mario Bros. (Übersicht)