Laptop von cyberport für Battlefield :D (BF Bad Company 2)

Ok da mein jetztiger Pc viel zu schlecht für Battlefield ist, will ich mir nen Laptop kaufen. :D
Ich hab auch schon einen gefunden und zwar bei cyberport .de
Muss man bei cyberport über Internet zahlen oder kann man auch bar vor der Haustür? ;D
Also wer sich auskennt bitte schnell melden!

Danke schon mal :D

Frage gestellt am 07. Dezember 2010 um 14:12 von Chrazyboy222

14 Antworten

Man kann meines Wissens nach per Nachnahme zahlen (also "bar vor der Haustür").
Allerdings glaube ich nicht, dass ein Laptop so gut geeignet für BFBC2 ist wenn man Wert auf ein flüssiges Spielerlebnis legt. Es sei denn du willst dir einen Laptop der oberen Leistungsklasse kaufen. Du könntest ja mal das Model, das du dir kaufen willst, nennen.

Antwort #1, 07. Dezember 2010 um 16:09 von Rul3r

Acer Aspire 7741G-5464G32MNkk

Also ich habe geschaut welche Leistungen ein Pc braucht und fall sich richtig geschaut habe, erfüllt dieser Laptop alle Leistungen ^^
Und von CoD7 auch :D

Antwort #2, 07. Dezember 2010 um 16:26 von Chrazyboy222

Grob gesehen erfüllt er die Mindestanforderung. Die Grafikkarte hat zwar 512 mb Speicher, dafür aber einen schlechten Grafikchip. BFBC2 läuft zwar darauf, aber nur in niedriger Grafikeinstellung und selbst da wird es noch den ein und den anderen Ruckler geben.
Für ein bisschen mehr Geld bekommt man den hier:
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/a_c_e...

Wenn du bereit bist noch etwas mehr zu zahlen bekommt man den hier:
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/a_c_e...

Der zweite ist gut geeigent zum spielen, da in ihm eine Mobility Radeon HD5850 steckt. Der erste hat nur neine 5650, die ist aber immer noch besser als eine 5470.
Also wenn du etwas länger Spaß haben willst, kauf den für 799€.

Antwort #3, 07. Dezember 2010 um 19:14 von Rul3r

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
Einzigste was an dem wirklich besser ist, ist die Grafikkarte und ich glaub soviel besser sind die Grafikkarten auch nicht. Das sind gut 100€ mehr. Also eher nicht :/
Und n Kumpel von mir hat nen schlechteren Laptop als den, den ich mir holen will und da läuft BfBC2 flüssig also ohne Ruckler.
(Nur CoD7 ruckelt n bissl) ^^

Antwort #4, 08. Dezember 2010 um 16:29 von Chrazyboy222

mich nervts, dass oft behauptet wird laptops sind nicht fürs spieln!
ich hab auch nen laptop und bei mir laufen alle neuen spiele auf höchster stufe (zB bfbc2 und cod7) auf 1900x1080 mit min. 35 Frames/Sec.

ich hab meinen per nachnahme bei notebookguru.de bestellt und der war sehr schnell vor meiner haustür (in österreich). Das hat mich zwar 40€ aufpreis gekostet aber dafür war ich mir sicher dass ich nicht beschissen werde!

ich würde auf jeden fall per Nachnahme bestellen!

Antwort #5, 08. Dezember 2010 um 17:30 von xxProRaptorxx

Ok danke :)

Antwort #6, 08. Dezember 2010 um 17:33 von Chrazyboy222

Ok, wennn du mir nicht glaubst, dass eine 5850 viel besser als eine 5470 ist, dann vergleiche doch mal die Rohdaten:

http://de.wikipedia.org/wiki/ATI-Mobility-Radeo...

Das sagt natürlich nicht viel über die Spieleleistung aus, deshlab hier mal ein Leistunsindex:

http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarte...

Platz 34. (5850) gegen Platz 116. (5470).

@ProRaptor: min. 35 fps auf höchster Detailstufe mit 1920x1080? Würdest du mal die max. Fps und dazu die avg. Fps posten und vielleicht noch die Hardware deines Laptops?

Antwort #7, 08. Dezember 2010 um 20:54 von Rul3r

Ja ich weiß, das die 5850er besser ist, aber das das son Unterschied ist hab ich gestern au selbst bemerkt xD
Die hat ja nur 512MB x(
Voll scheiße der Laptop ist insgesamt eig voll geil aber die Grafikkarte ist scheiße ^^

Weißt du vllt ob man bei Acer Laptops die Grafikkarte wechseln kann?

Antwort #8, 09. Dezember 2010 um 11:43 von Chrazyboy222

Teilweise kann man Grafikkarten in Laptops wechseln, aber nur dann wenn sie MXM Kompatibel sind. Ob jeder Acer Laptop MXM Kompatibel ist, weis ich nicht.Es ist auch schwer herauszufinden. Wäre er allerdings MXM Kompatibel, also könnte man die Grafikkarte wechseln, brächte es auch nicht viel, da es meistens nur Mobility Radeon 5470 und 5650 zu kaufen gibt und dann auch noch zu solchen Preisen, dass es sich gleich lohnen würde einen besseren Laptop zu kaufen.
Ein Laptop mit einer 5650 wäre vielleicht noch zu empfehlen. Zwar nicht ganz so stark wie die 5850, aber immerhin besser als die 5470 und der Aufpreis ist auch meist nur gering.

Antwort #9, 09. Dezember 2010 um 16:32 von Rul3r

Ok ich habe mich auf die Suche nach einem besseren Laptop gemacht und bin auf etwas gestoßen: :D

Acer Aspire 5742G-5464G50BNkk

Der ist ziemlich geil :D

Bitte sag mir ob der gut ist xD

Antwort #10, 09. Dezember 2010 um 17:05 von Chrazyboy222

Der hätte ne gt420. Ich weis nicht genau welche Leistung eine gt420 hat, aber ich denke etwa im Bereich 5470 und 5650. Für diesen Preis ist allerdings locker der Laptop mit einer 5850 drin.

http://www.cyberport.de/notebook/notebooks/tops...

Es sei denn du brauchst unbedint ein Bluray Lafwerk. Zudem ist der mit der 5850 17 Zoll groß. Der von dir genannte nur 15 Zoll. Wenn diese beide kriterein (BluRay und Größe) keine Rolle spielen, solltest du den nehmen, den ich hier gerade verlinkt habe. Oder eben nen Desktop für das gleiche Geld mit noch mehr Leistung kaufen.

Antwort #11, 09. Dezember 2010 um 21:32 von Rul3r

Ja 17 Zoll ist auch geil ^^
und das Bluray Laufwerk ist mir eig egal

aber der von mir genannte Laptop hat ne doppelt so gute Grafikkarte, die hat 2048MB, der von dir genannte nur 1024MB :D

Antwort #12, 10. Dezember 2010 um 13:38 von Chrazyboy222

Speicher interessiert nicht. Der Chip spielt eine weitaus wichtigere Rolle. Die Gt420 kann 2048mb sowieso nicht nutzen, weil bevor so große bzw. viele Texturen verwendet werden ist der Chip ausgelastet. Zusätzlich ist die Speicherbandbreite sowieso zu klein.
Zwar ist das Speicherinterface bei der 5850 in dem Acer auch zu klein, aber sie hat trotzdem mehr Leistung.

Auf dem Lesitungsindex ist die Geforce Gt420 auf Platz 73. Also immer noch ein großes Stück von der 5850 entfernt.

Der von mir oben genannte Laptop, ist einer der Besten, die man für diesen Preis bekommen kann.

Antwort #13, 10. Dezember 2010 um 14:12 von Rul3r

Naja ich werde glaub ich bis nach der CeBit Messe im März warten, danach fallen immer die Preise und es sind wieder viel bessere Laptops da ;)

Antwort #14, 11. Dezember 2010 um 15:17 von Chrazyboy222

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)