warum? (GT 5)

warum finden fast 70 leute das spiel so "Gurke" bzw. "nicht empfelentswert"?
wennn 15 leute meinen das das spiel gurke sei, ist es ja noch ok ABER 70?!

erklärt mir bitte warum soviele das spiel so kacke finden.


vg kadafi

Frage gestellt am 09. Dezember 2010 um 17:59 von Kadafi

14 Antworten

Weil die einfach in der vergangenheit leben.
Da das spiel jetzt mehr an die realität gerichtet ist.
Die wollen grafiken wie vor 10 jahren und auch unrealismus.
Die gt serie war früher eher an spass gerichtet und die wollen nichts realistisches sonder etwas was spass macht und können einfach nicht begreifen das wir 2010 haben und auch gt5 sehr spass macht.
Vielleicht sind das auch nur neider die das spiel nicht besitzen und einfach eine schlechte meinung abgeben.

Antwort #1, 09. Dezember 2010 um 18:03 von biggy62

Weill die es net Zocken können.

Antwort #2, 09. Dezember 2010 um 18:04 von Gettornado

biggy62 bin genau deiner Meinung.

Antwort #3, 09. Dezember 2010 um 18:06 von Gettornado

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Gettornado hat recht die können das vielleicht einfach nicht zocken.

Antwort #4, 09. Dezember 2010 um 18:07 von biggy62

ihr meind das sie neidisch sind... kann ich mir gut vorstellen!


danke vielmals für die antworten!

vg kadafi

Antwort #5, 09. Dezember 2010 um 18:09 von Kadafi

Nana, werte Kollegen, mal nicht so nassforsch. Ich gehör auch zu denen, die GT5 etwas kritisch gegenüberstehen. Richtig ist, dass die 200 Premiumautos, das Wetter, ein klein bisschen das Schadensmodell und das realistische Fahrverhalten seit GT4 besser geworden sind. In allen anderen Punkten hat es seit 2005 keine Verbesserung gegeben! Und dafür 5 Jahre zu benötigen, ist mehr als mager. Also leben nicht die Kritiker in der Vergangenheit, sondern das Spiel in großen Teilen selbst.

Schaut Euch zum Vergleich mal EA mit der NfS-Reihe an, was die von Pro Street zu Shift alles geleistet haben - das ist gegenüber GT4 zu GT5 ein Quantensprung! Und ich bin kein ausgesprochener NfS-Fan, weil ich die für Arcade halte und nicht für Simulation.

Just 4 info: Ich bin auf Lvl 23 und hab jede Menge Kohle auf der hohen Kante :-)

Antwort #6, 09. Dezember 2010 um 18:36 von rennverrueckter

Wie stelzt du dir das vor gt5 ist gt5 und Nfs ist Nfs. Sollen die etwa von Nfs alles abklauben oder was, ich habe auch Pro Street gezockt aber Nefs war mir zu Arkade lästig Überleg doch mal wen du den Nürburgring in gt5 Fährst kannst du in auch genau so wie in echt fahren und las mal diese spiele zur Seite wen man gt5 betrachtet ist es eines der besten spiele überhaupt habe schon unzelige spiele gespielt aber noch keins hat mich so beeindruckt wie gt5 Punkt.Hauptsache das Game macht Ende.

Antwort #7, 09. Dezember 2010 um 19:10 von Gettornado

Meine das Game macht Spaß.

Antwort #8, 09. Dezember 2010 um 19:13 von Gettornado

Aber bei den Punkten was du genannt hast gebe ich dir recht. Zum vergleich zu gt4 hätte sich die Jahre mehr tun müssen, die Macher von gt5 hätten noch viel mehr Ideen in das spiel einfliesen lassen sollen sie haben sich ganz einfach zu stark auf die Grafik der Wagen und strecken konzentriert den aus so einer treueren Engin kann man deutlich fiel mehr rausholen als nur ein normales reinspiele mal gucken was die dlces machen.

Antwort #9, 09. Dezember 2010 um 19:41 von Gettornado

ich finde gt 5 auch nich sonderlich gut

ja die graik ist spitze und das fahrverhalten gut aber den rest hat man schon besser gesehen

es is ja ne simulation und alles soll so sein wie in echt aber die autos können sich nichtmal überschlagen oder wenigstens durch ein crash kurze zeit auf zwei räder fahren

wenn so wie in echt sein soll hätten die auch ein paar unfälle mit einbauen können

ich bleib lieber bei pgr,forza,grid und nfs

Antwort #10, 10. Dezember 2010 um 13:41 von Nero_the_Hero

Lieber Nero_the_Hero, der Sinn von Motorsport besteht nicht in Unfällen, sondern ein Auto perfekt vorzubereiten sowie abzustimmen und dann mit Geschick und Fairness die Gegner zu schlagen! "In echt" würde jeder richtige Rennfahrer alles tun, um Crashes zu vermeiden. Merke: Nur wer ins Ziel kommt, kann gewinnen...
:-)

Auf das Schadensmodell kann ich deshalb gerne verzichten. Mehr Wettbewerbe (speziell Rallye) oder der x3-Faktor bei den B-spec-Rennen wären mir viel lieber gewesen

Antwort #11, 10. Dezember 2010 um 13:48 von rennverrueckter

@Nero_the_Hero: klar können sich autos überschlagen.

@rennverrueckter: wenn dir das spiel net gefällt warum spielst du es
dann? Du kannst ja auch gerne Shift spielen oder
auf Shift 2 warten. ^^

Außerdem stell ich mir immer die Frage warum die denen das spiel nicht gefällt es nicht bei Amazon oder so was ähnlichen verkaufen.

Antwort #12, 10. Dezember 2010 um 15:59 von Abdullah_XXL

Wo hast Du, Abdulla_XXL, bei mir gelesen, dass ich GT5 nicht gut finde?

Antwort #13, 10. Dezember 2010 um 16:11 von rennverrueckter

OH Sorry hab natürlich Nero_the_Hero gemeint

Antwort #14, 13. Dezember 2010 um 16:12 von Abdullah_XXL

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)