Wie steigere ich die Höchstgeschwindigkeit bei einem Fahrzeug? (GT 5)

Hallo, ich habe eine evtl. dumme Frage. Wie kann ich die Höchstgeschwindigkeit meines Fahrzeuges steigern. Habe es schon getunt und gute 60 - 70 kW mehr Leistung erzielt und auch die Karosserie leicher gemacht. Aber an der Höchstgeschwindigkeit ändert sich nichts.

Was muss ich einstellen das das Fahrzeug schneller fährt? Oder gibt es Fahrzeuge die nicht schneller gehen, egal wie viel Geld man an Tuning in die Karre steckt?

Vielen Dank schon mal für hilfreiche Antworten.

Frage gestellt am 09. Dezember 2010 um 20:57 von fck-andi

5 Antworten

Di kaufst dir das voll einstellbare Getriebe (fast überall für 20.000) gehst vorm Rennen auf Einstellungen,klickst Getriebe an und änderst den höchsten Gang (steht unten) auf eine der Strecke angepasste Geschwindigkeit...
Also,einen Mazda Roadster auf 400 zu stellen wäre Quatsch,aber bei den Rennwagen ist 420 z.B. auf dem Highspeed-Ring oder Daytona angebracht.

Antwort #1, 09. Dezember 2010 um 21:04 von Schuchi1970

Di kaufst dir das voll einstellbare Getriebe (fast überall für 20.000) gehst vorm Rennen auf Einstellungen,klickst Getriebe an und änderst den höchsten Gang (steht unten) auf eine der Strecke angepasste Geschwindigkeit...
Also,einen Mazda Roadster auf 400 zu stellen wäre Quatsch,aber bei den Rennwagen ist 420 z.B. auf dem Highspeed-Ring oder Daytona angebracht.

Antwort #2, 09. Dezember 2010 um 21:04 von Schuchi1970

Danke für die Info. Wieviel km/h kann ich damit rausholen so im Schnitt?

Antwort #3, 09. Dezember 2010 um 21:08 von fck-andi

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Das ist von Modell zu Modell verschieden. Wenn Du Dir die Standard-Getriebeinstellungen mehrerer Autos anschaust und vergleichst, wirst Du sehen, dass einige kurze Sprünge zwischen den Gangwechseln haben, andere längere. Je länger die Abstände, desto mehr steigt proportional die Höchstgeschwindigkeit, wenn Du in Richtung lange Übersetzung verschiebst.

Noch ein Tipp zum Tempo: Falls Du schon ein Racecar besitzt, kannst Du von Anfang an den Abtrieb verändern (weil so ein Ding in der Regel Flügel und Spoiler hat). Wenn Du den Abtrieb auf Null setzt, hast Du maximales Tempo - allerdings auch extrem schlechte Kurvenlage, logischerweise.

Antwort #4, 10. Dezember 2010 um 10:11 von rennverrueckter

Ok, danke für die Tipps. Werde ich heute Abend mal ausprobieren.

Antwort #5, 10. Dezember 2010 um 10:39 von fck-andi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)