Hallo alle zusamm :) eine frage (LoL)

Bin neu und nett schlecht im game also kein noob und so ne hab schon 14 mal gewonnen und nur so 2-3 mal verloren und hab erst vor 2 tagen angefangen bin jetz lv 8 und hab da mal ne frage 1. hab ihr hilfrecihe tipps für anfänger also sowas wie diese abkürzungen solltest du in lol kennen u.s.w. oder sonstiges halt und 2. hab ich grad nen champion im auge der mir recht gut gefällt mordkaiser was meint ihr zu ihm also schwächen stärken und was man besonders über ihn wissen muss und welche champions entfehlt ihr mir ach ja es kommt bestimmt auch noch ne antwort wie spielst du alos ich kann euch nur sagen ich kann eigentlich mir jedem char recht gut umgehen aba so mit cho,gath hat ich meine probleme hab imma ashe gespielt und das recht gut ohne probleme und parr mal ryze also ich were euch sehr dankbar und noch ne klitze kleine frage was ist das MAXIMUM das man an ep (einflusspukten) kriegen kann udn wie alos ich bin eher dafür zu gewinnen staht den helden zu spielen und zich tasuend kills zu haben udn trotzdem zu verlieren also ich danke schonmal im voraus ach ja und wen ihr mit mir zocken wollt geht leider gard nett aba so im chat können wir labern ich sag nur eins lüfter ist schrott und wen ich starte BUM aus das spiel kann ich starten aba mehr nicht heiße DreYon so ich glaub das reicht ;)

Frage gestellt am 11. Dezember 2010 um 22:34 von Halo-Zocker95

25 Antworten

naja: gl=good luck/hf=have fun ich (und viele andere nehmen das als "Begrüßungsformal" also: gl and hf :D
gg=goodgame schreibt man immer am ende
oder bg=badgame schreibt man wenn man selbst(und dein team) ein schlechtes game geliefert hat.
"b" heißt back also zurück und wieder in die sicherheit der tower.
"feeder" ist jemand der dauernd unnötig oder einfach nur oft gegen die Gegner stirbt und ihnen so einen Vorteil verschaft.
leaver ist logisch das sind Spieler die das Spiel verlassen und es damit meist schon früh entscheiden-.-"
Das Game ist in 3 Teile geteilt:
Satrt-Game(alle rennen auf ihre lanes aufgeteilt rum).
Mid-game(alle ganken und die group-fights starten).
End-Game(es kommt zu vorstößen der einzelnen Teams mit dem Ziel hier und da einen Inhibitor oder Turm zu zerstören).
Turrent(Turm)
Taunt(zauber mit dem man einen gegner dazu zwingt und jemanden anzugreigfen).
Stun(betäubung)
focusen(alle konzentrieren ihre fähigkeiten auf einen gegner).
Group-Fight(5vs5 spieler kämpfen was meistens entscheident ist da nur die Champs einer seite überleben und so während die gegner tod sind pushen können)
pushen(weiter auf einer lane vordringen und dabei möglichst viele Türme zerstören).

Ryze und Ashe... naja Ryze ist am anfang sehr gut aber bei high games... er hat die angewohnheit gegen jegliche art von ranged or def tank zu sterben.
Ashe spiel ich zwar selbst noch ab un zu, ist allerdings sehr lahm und daher nur im 1on1 gut. Sobald sie im "Group-fight" gefocust wird ist sie tod.
Mordekaiser ist ein guter champ,meiner Meinung jedoch nichst ganzes, denn er ist ein off-tank also ein offensiv ausgerichteter tank. Praktisch da er auf jeder lane(auch mid) kämpfen kann,kann gut gegner mit ult killen und mit ult auch mal nen tower pushen.
Insgesammt ist er also gut, trotzdem ist mein lieblings char shen.
Von einer ep grenze hab ich noch nie gehört,ich kann dich aber beruhigen du wirst wohl niemals das maximum haben :p
Als Tipp empfehle ich dir bis lvl 20 mindestens 10-20k zu sparen um direkt das maximum an runen zu kaufen.Den rest des geldes kannst du vorerst für champs asugeben. Ich empfehle allerdings erst mit hilfe der rota(wöchentliche-rotation der frei spielbaren champions) sich einen champ heraus zu suchen der wirklich spaß macht und mit dem man gut ist.(wie ich mit shen :D)
Auserdem immer die masteries anpassen:
Ein Mage nimmt den Skillbaum ganz rechts ein tank den mittleren und ein Nahkämpfer nimmt den linken. MAsteries werden immer so verteilt: 21 auf den zutreffenden baum und 9 Punkte auf einen anderen,so bekommt man das Maximum an bonusen für seine Champs.
Es gibt auch noch wörter wie: Melee(nahkämpfer)usw.
eben hab ich mir noch ein paar begriffe überlegt,hab se aber wieder vergessen XD.
Naja wenn du noch fragen hast einfach hier rein schreiben.
mfg Koloss

Antwort #1, 12. Dezember 2010 um 00:11 von Kollosos1

gg und den rest wusst ich ja selbst ist ja nicht mein einziges online game das ich auf den rechner hab xD aba ryze benutz ich ja ehe nett hab ihn nur 2 mal benutzt und 2 mal gewonnen also ich kapier recht schnell wie ein champ tickt also wie er richtig funktoniert aba ich weich vom thema ab wie ist das mit den runen und dem runen mischer und noch ne frage ist lv 30 (MAX) oder wie ist das ? und ach ja tank heißt doch def typ oda ? und wen man ein tank spielt und die meisterschafts skills ehe mehr auf angriff hat aba man auch aggresiv spielt macht das was aus ? und haste grad noch ein parr tipps oder wer anders wissen ist macht sagt man ja mehr kann also nicht schaden ;D;D;D

Antwort #2, 12. Dezember 2010 um 00:37 von Halo-Zocker95

naja also die battles auf lvl 8 sind nicht zu vergleichen mit denen auf lvl 30 da die Gegner so ausgesucht werden das der schnitt ca. passt also ist es unwahrscheinlich das du gegen lvl 30(wie du oben gefragt hast max lvl)spielst.
Auser du kämpfst gegen premades die z.b. einen lvl1er im Team ham dann aknn de durch das durchnittslvl schon hinkommen...
premade=Teams in dem sich die Spieler gut kennen. Benutzen meist Teamspeak(ts) oder skype.
kennste wahrscheins alles schon aber egal.
Auf jeden fall bekommt man mit lvl 30 nur noch einflusspunkte keine erfahrungspunkte mehr.
Tanks kann man in zwei gruppen unterteilen, den offensiv tank und den def Tank.
offensive tanks sind z.B. Mordekaiser oder Garen.
defensive tanks sind rammus,shen,malphite usw.
Dann gibt es noch tanks wie singed die zwar defensive sind aber auch offensive züge durch ihre fähigkeiten bekommen.
Dazu wiederrum kommt Mundo ein Anfänger hält ihn vielleicht für einen Tank,ist er aber nicht. Mundo ist meiner Meinung nach nicht ganzes und nichts halbes. Er hat viel life und überlebt viele battles.das wars aber auch schon,denn wenn die Teams gut sind killt man ihn mit madreds blutschnitter schneller als es ihm lieb ist.
die Masteries würde ich wie oben schon gesagt so verteilen wie beschreiben. defensive tanks bekommen also den Mittleren Baum mit 21 offensive und mellees den linken und mana abhängige den rechten. es ist also relativ sinnlos einem rammus den linken baum zu geben.
Ein Mode hingegen kann meiner Meinung nach mit dem linken als auch mit dem mittleren was machen.
Die aufgabe eines defensiven tanks: Er steht an vorderster Front und lässt sich focusen. Macht er das richtig überlebt er und der gegner muss erst mal ein paar sekunden warten bis seine skills wieder bereit sind. Nun pickt sich der Tank einen Gegner heraus stunt oder taunted ihn und sofort fällt das gesammt team über eben jene person her.
die aufgabe eines offensiven tanks: Er nähert sich dem gegner nachdem der eigentliche tank down ist und visiert sich ein bereits geschwächtes ziel heraus tötet es und richtet sein merk auf den nächsten. Stell es dir also so vor: der def tank zieht alle angriffe auf sich.dann rennt der offensive an dem def tank vorbei und nimmt die stelle des defs ein. Er führt also den angriff an während der def tank die leute mit stuns und tanuts bzw. Heals beschützt.
im prinzip ist kein großer unterschied zwischen def und off tank,man sieht es nur an den skills: ein def tank hat grundsätzlich auch eine supporter eigenschaft hilft also dem team.Ein off tank rennt rein(auch mal gegen 3 gegner) und holt sich mit seinen nur offensiv ausgerichteten skills einen kill.
Grundsätzlich ist also meiner Meinung nach ein guter def Tank das beste fürs team. Ein off tank kann niemanden retten,er kann einzig und allein durch seine pure stärke versuchen den gegner in die flucht zu jagen.

Antwort #3, 12. Dezember 2010 um 14:22 von Kollosos1

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Der def tank ist also supporter und tank der off tank nennen wirs mal killer und tank.
Also zu den tipps: Grundsätzlich empfehle ich dir immer so zu trainieren,das du sowohl einen meele einenen ranged und einen tank spielen kannst um das team perfekt zu ergänzen.
Wenn du tank spielst empfehle ich dir in 99% der spiele Merkurs-Schuhe sind auser bei teams die gar keinen fähigkeitschaden machen was man aber eig. nie trifft besser als ninja tabis.
Schau immer nach: wer im gegnerischen team macht den meisten dmg,wer hat die meisten kills und baue entweder zuerst magic res oder armor aus.
Nur wenn du einen champ perfekt beherschst empfehle ich dir stack items wie mejais, die bringen dir nämlich nur was wenn du mehr als 15 kills pro game hast.
Zu den Spells: Am anfang ist klarheit und heal zwar gut, aber in später en spielen(lvl 20 aufwärts) komplett zweck entleert.
Wähle immer einen spell zum fliehen(geist/erschöpfen/blitz) Als jungle char solltest du niemals sofort in den jungle gehen da die gegner oft den gegner im jungle zu fünft ganken um ein fb8first blood) zu bekommen.
Spiele niemals einen Jungle char ohne einen def tank im Team ich sag dir aus erfahrung das man einen shen oder rammus brauch um solo zu lanen.
Wenn du mid lane spielst musst du schnell sein. Wähle daher entweder teleport und ignite/teleport und exhaust/oder teleport ghoast/blitz aber wähle immer als mid laner teleport um schnell zurück zukommen nach tod/einkaufen/regenerieren.
Gegen unsichtbare champs(evelynn/twitch oder shaco) benötigst du wards oder orakel um diese zu sehen und auf einmal anzugreifen.
Kaufe auch wards wenn du keine unsichtbaren gegner hast und platziere sin in dem Busch beim Eingang des "Mittelflusses" um einen gank zu vermeiden und schnell zu fliehen.
gehe niemals alleine zu den mittleren Türmen der gegner,auser du bist vllt ein meister yi.
Achte auf gegenstände in deinem Inventar. Randuins Omen z.B. wenn du es in den obersten Inventar slot steckst kannst du es alle s60 sekunden aktivieren und somit mit der taste 1 einen slow aktivieren. Das gilt für alle Gegenstände mit grünem rand also:
Pots/wards/zehonyas ring/randuins omen/gunblade usw. und denke daran du kannst diese gegnstände mit den zahlen von 1-6 je nachdem wo sie im inventar sind aktivieren.
Hilf dem team bei frühzeitigen ganks indem du dich in dem Büschen versteckst und es aufeinmal 3gegen 2 steht für einen weiteren Kill. teleportiere dich niemals irgendwo miten auf der lane. Renne immer zurück zum tower und erst hinter ihm teleportieren!

Antwort #4, 12. Dezember 2010 um 14:23 von Kollosos1

Wenn du 2-3 balken hast und kein tank bist dann nim nen pot,geh junglen oder porte dich!
Wenn ein Gegner dich angreift 8unter dem tower und du nurnoch 2-3 balken hast dann renn nicht weg,sondern renn vor ihm immer wieder um den tower rum.Er folgt dir und hat irgendwann dank des towers kein live mehr.
Es gibt sicher noch mehr wenn du noch fragen hast schreibs hier rein ich beantworte dir sie gern.
Mein Name ist Tarlos ingame, du kannst mich adden wenn dein lüfter wieder geht können wir zocken(bin lvl 30).
mfg Koloss
P.S. ich schreib um 0.11 Uhr und du antwortest um 0.37 Uhr XD
Jetzt wurds schon wieder so ein langer text... ich glaub ich schreib mal einen "Anfängerguide" im lol forum XD
Der text war sogar zu lang für einmal schreiben muss ihn in teilen absenden also: sry für mehrfach post.
(es sind über 3000 zeichen und über eineinhalb din A4 seiten^^)

Antwort #5, 12. Dezember 2010 um 14:24 von Kollosos1

ALTER! LERN SATZZEICHEN!
ich bin ja echt geduldig was sowas angeht, aber deinen Text zu lesen und auch zu verstehen ging mir nach der Hälfte so aufn Sack, dass ich schon keinen Bock mehr hatte dir zu helfen.. nichts für ungut aber das ist echt eine Zumutung ;) In deinem Startpost ist wirklich kein einziger Punkt, geschweigedenn ein Komma. Also da musst du echt ein bisschen dran arbeiten :D
Naja, zu deiner Frage: Spiel einfach weiter, weiter und nochmal weiter. So lernst du echt am besten, es hilft nichts wenn du dir alles im Internet durchliest und es dann doch nicht hinkriegst.. Bei league of legends hilft das altbekannte Sprichwort "Learning by Doing" ;) Auch bei einzelnen Champions. Spiel sie einfach so, wie du meinst, dass es richtig ist und feil immer weiter an der Taktik und dem Build rum. Grob kannst du dich an einem Guide orientieren, damit du einen Anhaltspunkt hast, aber letztendlich solltest du deine eigene Spielweise zu jedem Champ entwickeln ;)
Und nach 16 Spielen zu sagen "ich bin kein noob mehr, bin ziemlich gut usw." halte ich auch für ganz schön gewagt ;)

Antwort #6, 12. Dezember 2010 um 15:21 von Battlehammer

nur n kurtze begrifferklärung:
noob=jemand der für die zeit die er in das spiel investiert hat
verhältnismässig schlecht spielt
newbie=jemand der weil er das spiel erst seit kurzem spielt
es nicht gut spielen kann

der unterschied sollte jedem auffallen
das eine ist beleidigend das andere nicht

Antwort #7, 12. Dezember 2010 um 16:00 von Jacklu

Dafür hat man keine Zeit(komma) wenn man 3000 Zeichen am Ipod eintippt(Punkt)-.- Probier du des mal (Punkt)
mfg Koloss

Antwort #8, 12. Dezember 2010 um 16:11 von Kollosos1

Erstens: Ich meinte nicht dich, sondern den TE, "Halo-Zocker95"
Zweitens: Ich tippe öfters auf dem IPhone Texte und auch dort gibt es die möglichkeit Punkte und Kommata einzufügen ;)

Antwort #9, 12. Dezember 2010 um 16:49 von Battlehammer

jop aber des dauert,immer umschalten und weiter bei 6000(nicht 3000) Zeichen is des leicht besc****
mfg Koloss^^
P.S. Ich hab glaub ich auch kein Punkt und Kommer(glaub des is seit neuem auch im Duden genauso wie Atlasse) im großen und ganzen gesetzt XD

Antwort #10, 12. Dezember 2010 um 17:12 von Kollosos1

Niemals ist das Kommer. Komma und nichts anderes ;) Und damit auch der Plural -> Kommata. (Bzw geht mittlerweile glaub ich auch Kommas, damit es dummen Kindern, die die deutsche Rechtschreibung nicht verstehen wollen, möglichst einfach gemacht wird..-.-)

Antwort #11, 12. Dezember 2010 um 17:19 von Battlehammer

hab gedacht.Plural kommer aber kammas geht auch XD
Ich bleib bei Kommata und Atlanten XD

Antwort #12, 12. Dezember 2010 um 17:33 von Kollosos1

@Jacklu:
Sry, dich berichtigen zu müssen, aber Noob heißt korrekt und vollständig:
Newbie out of Brain.
Auf Deutsch: Anfänger ohne Hirn...
Sollte klar sein, dass das eine ernstzunehmende Beleidigung ist(jedenfalls, wenn man weiß, was es heißt) und in manchen MMOs kann man für das Bezeichnen eines anderen Spielers als Noob sogar gebannt werden.

Antwort #13, 13. Dezember 2010 um 16:59 von Jannickhearts

[OT]Wer hat das festgelegt? Noob ist eine umgangssprachliche Sprachwendung und daher gibt es keine offizielle Herleitung. Wikipedia sagt: Newbie ist in der verkürzten Form Newb von der Leetspeak (welche du sicherlich kennst, wortlaut o = 0, E = 3 etc) zu n00b umgewandelt wurde. Daraus entstand letzlich das heute gebräuchliche Wort Noob. Diese Erklärung erscheint mir sehr plausibel und wenn ich ehrlich bin, ist mir die Übersetzung "Newbie out of Brain" in 12 Jahren Onlinespielen noch nie untergekommen ;) Auch Bekannten, die ich nach dieser Bedeutung gefragt habe, kannten sie nicht. Ergo: Ich halte deine "Newbie out of Brain"-Übersetzung für eine eigens Entwickelte Bedeutung, welche vielleicht bei dir im Freundeskreis, aber nicht darüberhinaus gültig ist ;)[/OT]

Antwort #14, 13. Dezember 2010 um 17:09 von Battlehammer

Und außerdem nochmal zu Jacklu: Eigentlich ist Noob gleichbedeutend mit Newbie, es ist nur eine abgewandelte Form, jedoch hast du richtig erfasst, dass es mittlerweile als beleidigend aufgefasst wird und deshalb nicht unbedingt bei jeder kleinen Banalität verwendet werden sollte.

Antwort #15, 13. Dezember 2010 um 17:14 von Battlehammer

jop noob hat einen bitteren Nachgeschmack,da es zumeist beleidigend gemeint ist. Daher benutze ich mittlerweile bei einem Fail-Team nur noch omg/omfg da ich damit nicht die chance habe das sich jemand beleidigt fühlt XD

Antwort #16, 13. Dezember 2010 um 21:02 von Kollosos1

omg ist genauso provozierend und unnötig. Wie wärs wenn du einfach gar nichts schreibst, nur am schluss ein kleines "good game, schade team, hoffentlich klappts beim nächsten mal". Und fertig :)

Antwort #17, 13. Dezember 2010 um 21:51 von Battlehammer

Ich ahbe zu Noob nur diese einzige Erklärung gefunden, sowohl in einigen Foren, als auch in meinem Freundeskreis.
Vielleicht sollte man sich informieren, bevor man etwas schreibt >.<

Was soll man übrigens schreiben, wenn es KEIN gutes Spiel war?
Sorry, aber wenn das ganze Team failt, die Gegner einfach nur zu gefeedet sind, als dass man noch wa sausrichten könnte, es schon geraume Zeit ein 3v5 Match ist und man der einzige mit mehr Kills als Deaths ist, schreibt man sicher nur sehr ungern und zähneknirschend noch "GG".
Klar sollte man nicht ausrasten und den Allchat vollspammen, aber dann denkt man nicht daran, dass es nächstes Mal sicher besser läuft, sondern hofft, dass man nie wieder diese Mates zugewiesen bekommt.

Antwort #18, 14. Dezember 2010 um 12:53 von Jannickhearts

schreib bg

Antwort #19, 14. Dezember 2010 um 13:29 von Jacklu

Ich weiß nicht...irgendwie mag ich den Ausdruck "Bad Game" nicht, da man es dann immer so aussehen lässt, als sei man ein schlechter Verlierer.

Antwort #20, 15. Dezember 2010 um 13:49 von Jannickhearts

hm dan sag einfach gg from your side
bzw wp womit du dein team nicht beleidigst aber klar machst dass du es nicht so supper fandest


falls du allerdings dan doch sehr wütend bist tuts dan in extremfällen doch auch gut mal n kleines feedteam in dne chat zusetzt - ich meine wenn du der einzige mit oken stats warst kanns ja nur am team liegen - ausser du heißt twitch und kst alles ;)

Antwort #21, 15. Dezember 2010 um 15:46 von Jacklu

wie wärs wenn ihr einfach gar nichts schreibt, wenn ihr sauer auf euer team sein, ich verspreche euch, euer Team und auch die Gegner werden es euch danken, wenn der Chat von sowas befreit bleibt ;) Sowas sollte man wegstecken können, wenn man im Internet Spiele spielt.

Antwort #22, 15. Dezember 2010 um 17:19 von Battlehammer

Klar, ich reg mich ja auch nicht supermäßig auf, aber du kannst mir nicht erzählen, dass du das Spiel mit vier Leavern ganz toll fandest ;)

Antwort #23, 17. Dezember 2010 um 10:52 von Jannickhearts

@Battlehammer:
genau du bist veganer bist in 14 menschenrechtsorganisationen
und allgemein unfehlbar deswegen kanst du auch nie in irgend einer weise wütend werden - geht garnicht. gut schön für dich
aber für uns normal sterblichen gibt es dan doch einen punkt wo man doch mal was sagen muss - natürlich am betsen sgat man nichts aber das geht nicht immer und wenn man dan was sagt ist es doch ganz gut sich überlegt zuhaben wie man dies möglich ohne beleidigend zu werden tuen kann. deine antwort hat glaube ich hier niemandem in irgendeiner weise geholfen.

Antwort #24, 17. Dezember 2010 um 17:00 von Jacklu

Und du meinst deine Kommentare am Ende eines Spieles helfen irgendjemandem in irgendeiner Weise? Interessant.
Ich weiß gar nicht, wie du so viele Rückschlüsse auf meine Person machen kannst, du kennst mich nicht wirklich. Ich bin "Fleischfresser" aus Leidenschaft, bin in keiner Menschenrechtsgruppe und auch sonst gehts mir eigentlich ganz gut ;) Und natürlich kann ich auch mal wütend werden. Aber das ist doch der Punkt, eben wie man damit umgeht. Ich denke mir dann einfach ok, scheiße gelaufen, vielleicht lags auch an mir, wie auch immer, ist nur ein Spiel. Und wenn man das nicht verstehen will und sich da so sehr reinsteigert, dass man anfängt andere zu beleidigen etc, hat man meiner Meinung nach in dem und auch in anderen Spielen nichts verloren. Aber dafür scheinst du noch ein wenig jung zu sein. In diesem Sinne: Have Fun&Don't flame, lg.
Falls jemand das Thema noch weiter mit mir ausdiskutieren kann dieser jemand mir gerne eine PM schreiben, auch wenn ich eigentlich alles gesagt habe. Hier müsste ja jetzt dicht sein.

Antwort #25, 17. Dezember 2010 um 17:14 von Battlehammer

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)