ist das spiel gut? (Invizimals - Schattenzone)

könnt ihr mir erklären wie man kämpft? und wie viel kostet es mit einer kamera? kann man sich auch eigene invizimals erstellen

Frage gestellt am 12. Dezember 2010 um 12:07 von Deidara88

3 Antworten

Hi!

Man kämpft indem man einen Falle(liegt dem Spiel bei) auf einen festen Untergrund stellt.Danach kämpfen zwei Invizimals gegeneinander^^.Jedes Invizimal hat eine Lebenanzeige,Ausdaueranzeige und 4Angriffe.Die zwei Grundangriffe (Kreis und X taste) verbrauchen wenig Audauer ,zocken dem gegnerischen Invizimals nicht viel ab! der mittlere Angriff Viereck verbraucht da schon mehr Ausdauer und zockt mehr ab!Die Dreieckt-taste verbraucht viel Ausdauer und zockt aber auch meistens sehr viel ab! Mit der L taste schützt du dich.Im Verlaufe des Spiels bekommst du Vektoren.Das sidn Hilfsmittel.Es gibt z.B. Feuerelementar, Smash-Hit, Lebenpacket, Ausdauerpacket und viele mehr!Nach einen Kampf kriegt dein Geschöpf Erfahrung.Mit dieser Erfahrung kannst du dein Invizimal bis LvL 12 lvln.Pro LvL kannst du es verbessern(Angriff,Verteidigung,Ausdauer,Ausdauer erholung,Leben)

Antwort #1, 12. Dezember 2010 um 14:41 von gelöschter User

Ach ja mit Kamera ungefähr 40€

Antwort #2, 12. Dezember 2010 um 16:23 von gelöschter User

ich habe es mit kamera 50 euro

Antwort #3, 14. Dezember 2010 um 17:30 von fadse

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Invizimals - Schattenzone

Invizimals - Schattenzone

Invizimals - Schattenzone
Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Die Bedeutung vom Tod in Videospielen

Menschen hegen eine große Ehrfurcht vor dem Tod. Er wird mystifiziert, in der Kunst in Form des Sensenmannes sogar (...) mehr

Weitere Artikel

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Sind das die Pokémon der 8. Generation?

Was wäre Pokémon ohne angebliche Leaks und Gerüchte. Vor allem Pokémon für die Switch ist (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Invizimals - Schattenzone (Übersicht)