Soll ich Turbo einbauen oder nicht ? (GT 5)

Wollte mal fragen ob ich mein Mazda Furai mit Turbo machen soll also die Stufen da oder ohne was ist besser ?

Frage gestellt am 17. Dezember 2010 um 21:08 von geilfett13

11 Antworten

naja also tuning ist grundsätzlich besser ^^

der turbo bringt richtig leistung, und mit dem furai kommste auch weit, also es würde sich lohnen den zu tunen !

Antwort #1, 17. Dezember 2010 um 21:15 von xX_david_Xx

Ja, du solltest alles in den Mazda Furai einbauen, wie nur möglich. Sonst kommst du ja gar nicht an die 400kW. XD

Antwort #2, 17. Dezember 2010 um 21:16 von Drachenkrieger93

ja ok aber irgendwie 400kw gg die 788kw in like the wind des ist schon krank
wie macht ihr das ich mach glaub die falschen einstellungen also Rutsch Stop usw. Was macht ihr den da

Antwort #3, 17. Dezember 2010 um 21:18 von geilfett13

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Schon mal an das Gewicht gedacht?

Selbst ein 400kw starkes Auto kann mal ein 800kw starkes Auto schlagen. Es kommt auf das Gewicht des Autos und können des Fahrers an.

Antwort #4, 17. Dezember 2010 um 21:22 von Drachenkrieger93

ja ich weis an gewicht daran denk ich au aber die beschluenigen zu schnell ich komm da net mit und ich glaub des liegt daran das ich eine falsche einstellung habe soll ich traktion einstellen oder abs oder des rutsch stop weis ich ja net

Antwort #5, 17. Dezember 2010 um 21:26 von geilfett13

Bei mir war die Einstellung ganz auf Standard. Traktion 5, Abs ein, Rutsch-Stopp ein. Aktiv-Lenkung Stark.

Es stimmt zwar, dass sie in Geraden schneller sind. Aber man muss dicht hinter ihnen fahren. Also den Windschatten nutzen. Denn dann wirst du schneller als der andere vor dir.

Antwort #6, 17. Dezember 2010 um 21:32 von Drachenkrieger93

des weiß ich auch allles aber der scheiß ESCUDO und die Race Cars sind am Anfang übels...

Antwort #7, 17. Dezember 2010 um 21:41 von geilfett13

die ziehen dich am anfang immer ab aber wenn du mal mit furai in fahrt bist geht er gut ab!
ich hab ihn so eingestellt: Aerodynamik front 35 heck 60
Getriebe auf 390
Differenzial 5 5 und 40
Aufhängung bodenfreiheit -3 0
stabilisatoren 6 6
Sturzwinkel 1,5 2,5
Spurwinkel -0,50 0,05

vllt kommst ja mit der einstellung besser zurecht also ich hatte nach dem rennen fast 6 sec vorsprung!

Antwort #8, 17. Dezember 2010 um 21:58 von mackspin17

ps. du meinst ja bestimmt die rennen von wie der wind oder?

Antwort #9, 17. Dezember 2010 um 22:01 von mackspin17

ja die mein ich

Antwort #10, 17. Dezember 2010 um 22:06 von geilfett13

ja also dann würd ich mal die einstellungen versuchen... viel glück!

Antwort #11, 17. Dezember 2010 um 22:25 von mackspin17

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

World of Warcraft: Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

Battle for Azeroth ist da und eingeschworene Fans sitzen ganz hibbelig vor den Rechnern, um die neueste Erweiterung von (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint im März und Collector's Edition

Sekiro - Shadows die Twice: Erscheint im März und Collector's Edition

Auf der E3 2018 haben Activision und From Software ihre Partnerschaft bekanntgegeben und zeitgleich Sekiro - Shadows Di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)
* gesponsorter Link