Schlafen (German Truck Simulator)

Bei gts muss man ja in einer bestimmten Zeit die Lieferung liefern.
und dabei schlafen aber wenn man dan schläft wird es von der zeit abgezogen und man muss schlafen.Dann komm ich nämlich immer zuspät.


Kann man Das schlafen abstellen und wie?

ODER

Kann man die Lieferzeit abstellen und wie


B.B. Tostel

Frage gestellt am 19. Dezember 2010 um 14:53 von gelöschter User

7 Antworten

Hallo!
Die Zeit ist so berechnet, dass es eigentlich immer passt mit deiner Lenk und Ruhe Zeit. Hast du also eine z.B. eine Strecke Dortmund Nürnberg, und da musst zwischendurch schlafen, werden 8 std oder so zum Liefertermin zugerechnet. Wenn du einen "roten" Auftrag hast und trödelst, ist es klar, dass du den Termin nicht einhalten kannst. Das ist dann nicht die Schuld der LuRz.
Abstellen kann man es soweit ich weiss nicht, dass ging nur bei ETS.

Grüße

Antwort #1, 19. Dezember 2010 um 15:06 von lordkillerkeks

Man kann den Schlafmodus abstellen. Hierzu benötigst du den "PSPad Editor". Nun mach folgendes:
1. Gehe auf "Arbeitsplatz/Lokaler Datenträger (C:)/Programme/German Truck Simulator/bin".
2. Mach unbedingt ein SICHERHEITSKOPIE von der "game.exe".
3. Öffne den "PSPad Editor" per Hex-Editor.
4. Suche nun die Zeile "g_fatigue" (da ich nicht weis, welche Version du besitzt, kann ich dir auch leider den Zeilennamen nicht nennen, da es von Version zu Version anders ist, diese Zeile steht auf jeden Fall weit unten, bei Version 1.00 z.B. heist die Zeile 37E400).
5. Unter dieser Zeile steht eine 1, mach daraus eine 0.
6. Speichere alles ab.
7. Starte dein Spiel.
8. Nun müsste das Schlafsymbol weg sein.

Antwort #2, 19. Dezember 2010 um 17:46 von Tooltime

naja man muss au imma son bissl vorrausschauend die aufträge annehemn.. wenn ich weiss ich nehm jetz ne größere route dann schlaf ich bevor ich den auftrag annehme dann brauch ich während der fahrt nich und kann durchfahren.. aba eig wie gesagt wurde is für jede fahrt ne schlafzeit mit einberechnet also sollte es doch eig kein problem sein^^

Antwort #3, 19. Dezember 2010 um 19:25 von ColonelDecker

Dieses Video zu German Truck Simulator schon gesehen?
ist es aber

Antwort #4, 20. Dezember 2010 um 15:35 von gelöschter User

Wenn du siehst, dass du soviel Zeit hast, wie du für diese Route egtl. nicht brauchst, dann heißt es, du musst zwischendurch schlafen. Du schläfst aber nicht zwischendurch, sondern noch in der Stadt, wo und nachdem du den Auftrag angenommen hast. Dann hast du noch zwar knapp, aber genug Zeit, um mit Tempo 97 km/h zum Ziel zu fahren! (Du siehst auch nach dem Annehmen, dass dein "Schlaf-Auge" schon zur Hälfte oder fast ganz zu ist) Wenn du aber schon vor dem Annehmen siehst, dass es bald Schlafenszeit ist, dann mache deine Pause noch vor dem Annehmen (es sei denn, dass deine Zeit, zu der du da sein musst [bei Sonderaufträgen], es zulässt.

Antwort #5, 29. Dezember 2010 um 22:47 von simulator-freund

ich hab letztens eine lieferung von bremen nach wien gehabt, einmal die komplette karte bitte :P und das au noch mit nem scania c-class.. schön bleifuss mit 70 km/h -.- da musste ich sogar dreimal schlafen^^ da wurde man nicht nur im spiel müde :P allerdings gab es soviel kohlen zum schluss dass ich mir jetzt nen a-class lkw leisten kann :)

Antwort #6, 30. Dezember 2010 um 21:46 von ColonelDecker

Es gibt auch trotzdessen noch Lösungen:
1. Du kannst dich in die Städte beamen (zwar nicht nach Österreich, aber wenigstens nach München, wo du schon ganz dicht bei Österreich bist). Falls du nicht weißt, wie das geht, guck hier nach: /pc/german-truck-simul...
2. Du kämpfst dich mit diesen Ermüdungsfolgen rum (mache ich auch immer) Ist die einfachste Lösung finde ich und du siehst trotz diesem "Döst-Bildschirm" was!

Antwort #7, 31. Dezember 2010 um 16:26 von simulator-freund

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: German Truck Simulator

German Truck Simulator

German Truck Simulator spieletipps meint: Realistische Trucker-Simulation für Brummi-Fans. Hardcore-Spieler machen einen großen Bogen, aber Möchtegern-Trucker haben viel Spaß.
70
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

German Truck Simulator (Übersicht)