GeldCheat o.O (Fifa 11)

Ich habe gehört das es ein Geldcheat im KM gibt o.O
könnt ihr mir sagen wie der geht ?

Frage gestellt am 22. Dezember 2010 um 09:00 von dennis112233445566778899

6 Antworten

Wenn du mehr Geld haben willst um dir bessere Spieler zu kaufen dann Verleih (Im Managermodus) einen Spieler und geh dann auf Budgetzuweisung. Ändere sie auf 0:100 und hol dir dann den Verliehenen Spieler zurück aber da musst du dann Strafe zahlen.Wenn du die Strafe bezahlst hast gehst du wieder auf Budgetzuweisung und änderst sie in 95:5 wenn du dann alles richtig gemacht hast ist dein Konto rappel-voll.

Wenn der Transfermarkt offen ist geht auf "Budgetzuweisung" und stellt es auf 0:100. Dann verleiht irgendeinen (verleihen oder Verleihen/saison ist egel da ihr ihn sofort wiederbekommt) Spieler dann brecht die Leihe ab und nehmt die Strafe an dann stellt ihr bei "Budgetzuweisung" es auf 99:1 oder 98:2 und schon müsstet ihr Miliarden Euro haben.

Geht das ?

Antwort #1, 22. Dezember 2010 um 10:28 von dennis112233445566778899

probiers

Antwort #2, 22. Dezember 2010 um 13:51 von PS3undWiiBesitzer

danke ^^

Antwort #3, 22. Dezember 2010 um 13:53 von dennis112233445566778899

danke ^^

Antwort #4, 22. Dezember 2010 um 13:53 von dennis112233445566778899

geht nicht mehr wurde gepatcht

Antwort #5, 22. Dezember 2010 um 15:22 von gelöschter User

danke :)

Antwort #6, 22. Dezember 2010 um 19:10 von dennis112233445566778899

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 11

Fifa 11

Fifa 11 spieletipps meint: Kompakter Lizenzkick, der aber spielerisch wie technisch FIFA 10 gleicht - für PC-Spieler dennoch ein Quantensprung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch: Wie konnte das bloß passieren?

Nintendo Switch ist noch nicht mal ein Jahr lang auf dem Markt, überflügelt aber bereits die (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 11 (Übersicht)