ils im airbus (FS X)

ich hab ein problem. ich hab keine ahnung wie man ils mit dem airbus landet. muss man was im mcdu einstellen oder wie. ich braue nähmlich due raute, damit ich korrekt auf der runway aufsetzen kann.

Frage gestellt am 23. Dezember 2010 um 19:29 von PAAD

2 Antworten

Du öffnest die Karte und gehst zu deinem Zielflughafen, dann siehst du dort die Runways, von den Runways sollten grüne Pfeile ausgehen (wenn dort keine sind kannst du kein ils fliegen). Du gehst nun auf den grünen Pfeil und drückst da drauf. Nun erscheinen dort 3 verschiedene sachen: Frequenz, Kurs und die Morsezeichen, die Morsezeichen sind unwichtig. Die schreibst dir die Frequenz und den Kurs auf. Jetzt wechselst du ins Cockpit und öffnest den Funk. Nun trägst du die Frequenz in das NAV1 ein. Neben dem Schalter für Geschwindigkeit halten befindet sich ein weiteres Display daneben müsste ein Knopf sein auf dem Course Steht, den drehst du jetzt solange, bis der korrekte Kurs auf dem Display steht. Schalte jetzt bitte auf NAV um wenn du mit GPS fliegst. Jetzt öffne wieder den Funk und aktiviere das NAV1 unten auf der Leiste im Funk. Öffne jetzt das GPS, das dir die Entfernung zum Zielort anzeigt. Drücke einmal auf PROC und drücke dann einmal auf den Knopf in der rechten Ecke des GPS, drehe jetzt den unteren Knopf auf Select Approach und suche dir dann deinen ILS Anflug aus. Dann sollte ein Menü erscheinen, wo links verschiedene Namen stehen und rechts sollten Zahlen stehen. Drücke nochmal auf PROC und drehe den unteren Knopf auf Activate Approach. Jetzt siehst du deine Anflugroute auf deinen Flughafen. Wenn du dich der Route näherst müsstest du zwischen deiner momentanen Höhe und Geschwindigkeit zwei Balken erscheinen sehen der unten zeigt dir, ob du direkt auf den Flughafen zufliegst oder ob du abweichst. Der linke Balken zeigt dir den sogenannten Glideslope an. Während soich das Flugzeug auf die Landebahn ausrichtet aktivierst du den Schalter für Anflugkurs halten. Allmählich sollte sich dieser Balken nach unten bewegen, wenn er auf der Mitte angekommen ist, sollte sich die Nase deines Flugzeuges ca. 3 Grad nach unten richten. Der Autopilot landet dein Flugzueg jetzt auf der Landebahn, er muss immer angeschaltet bleiben. Bedenke: ILS heißt nicht, dass dein Flugzueg perfekt aufsetzt, das hängt von dir ab. Ich mach das so: wenn ich einen stabilen Sinkflug habe schalte ich die automatische Leistungskontrolle ab und wenn ich cca. 30 Meter über dem Boden bin schalte ich den Autopiloten ab und hebe die Nase leicht nach oben an und setze sie so kleicht auf der Landebahn ab. Fertig ist deine ILS Landung.
Ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn nicht schreib zurück.
zkuv1

Antwort #1, 14. Februar 2011 um 16:28 von zkuv1

danke, aber ich weiss jetzt schon lange, wie man ils landet :-D

Antwort #2, 14. Februar 2011 um 16:45 von PAAD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Flight Simulator X

FS X

Flight Simulator X spieletipps meint: Die ehemalige Profisimulation lässt jetzt jedermann abheben - hier haben Veteranen und Einsteiger endlich gleich viel Spaß. Artikel lesen
87
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FS X (Übersicht)