paar fragen..! :'( (Harvest Moon - Tierparade)

hi erstmal, ich hab das spiel seit paar tagen und hab noch einige fragen...

1. wo krieg ich mehl, kuchenteig & co her? also für kochen zb gemüse pizza oder sonstwas.
ich brauch ganz viel zum kochen aber ich weiß nich woher ich sowas kriege, also nich nur das was ich geschrieben hab und wie stellt man etwas her?

2. wie krieg ich möglichst schnell geld? ich krieg meistens immer nur bissl über 1000G manchmal auch 2000G aber ich brauch doch mehr :'(

3. also verkaufen kann man ja in der versanbox und wenn ich erze sammel und es dann darein tue kriegt man geld dafür? also nur die erze nich veredelt wie silber oder so...?

4.wann kann man sich den kühlschrank im trödelladen kaufen und wann hat die schneiderei mehr kleider?

danke im voraus hoffe ihr habt hilfreiche antworten! :O

Frage gestellt am 24. Dezember 2010 um 13:16 von yusii

13 Antworten

1. Du brauchst z.B. Weizen. Den bringst du dann zu der Wassermühle in den Flöten-Feldern. Einfach den Weizen reinlegen und du bekommst Mehl. Auf dem Schild in der Mühle steht, was du rein tun kannst.
Das selbe gilt für die Windmühle auf der Horn-Ranch. Dort kannst du unter anderem Salz und Zucker herstellen.

Zutaten kannst du entweder kaufen oder selbst anpflanzen. Am Anfang solltest du sowieso so viel anpflanzen, wie möglich. Nur so wird die Auswahl in der Marimba-Farm vergrößert.
Außerdem solltest du die Hauptstory spielen (also Glocken läuten), damit Ruth mehr im Angebot hat.
Je höher die Stufe der Farm, umso mehr und umso besser ist das Angebot. Wenn sich das Geschäft verbessert hat, bekommst du einen Brief.
Dann kannst du auch super Dünger, Gemüse und Zutaten kaufen. Aber Achtung! Die verkaufen nicht alles! Für die Gemüse-Pizza solltest du auf jeden Fall eine Kartoffel aufbewahren. Ich hab das im Frühling verpennt und musst jetzt bis zum 2. Jahr warten.

Zum Kochen brauchst du dann noch Utensilien. Die kaufst du im Trödelladen. Also Töpfe, Ofen, Mixer und sowas.

2. Ackerbau bringt am meisten Kohle. Je öfter du deine Werkzeuge benutzt, umso weniger Energie brauchst du um sie zu benutzen. Also baue immer möglichst viel an und verkaufe alles. (Bis auf die wenigen Dinge, die du unbedingt für Rezepte brauchst.)

3. Ja du bekommst auch für nicht veredelte Erze Geld, aber nicht sehr viel.

4. Einfach wirtschaften und deine Farm aufbauen. Verkaufe alles was du so findest. Giftpilze und ähnliches.

Ich hoffe, das hilft dir ein wenig.

Antwort #1, 24. Dezember 2010 um 13:46 von Neleni

Sammel alle herkömmlichen Pilze denen du tagtäglich begegnest auf, einer bringt 50 Gold und man findet locker 15 jeden Tag. Außerdem gewinnt man so den ItemSammelwettbewerb am ende des Jahres. Gibt da auch net tolle Belohnung.

Antwort #2, 24. Dezember 2010 um 14:47 von Terrik

danke danke daaankee :DDD hat mir ganz viel gebracht :DDD

Antwort #3, 24. Dezember 2010 um 16:33 von yusii

Dieses Video zu Harvest Moon - Tierparade schon gesehen?
Achja und nochwas den Weizen kann man also erst später auf der Marimba Farm kaufen?

Antwort #4, 24. Dezember 2010 um 16:39 von yusii

Achja und nochwas den Weizen kann man also erst später auf der Marimba Farm kaufen?

Antwort #5, 24. Dezember 2010 um 16:39 von yusii

Ja und du kannst ihn später auch selbst anbauen. Aber im 1. Frühling konnte ich das noch nicht.

Antwort #6, 24. Dezember 2010 um 16:55 von Neleni

danke =DD

Antwort #7, 24. Dezember 2010 um 16:56 von yusii

Ich kauf jeden tag saat und saee das auch und ich kuemmer mich jeden tag darum aber ich krieg nur manchmal kohle dafuer. :(

Antwort #8, 25. Dezember 2010 um 14:02 von yusii

Wie meinst du das? Nur manchmal.
Ja klar du bekommst nur Geld dafür, wenn du etwas erntest und in die Versandbox legst. Die Pflanzen brauchen aber immer ein paar Tage vom Aussäen bis zur Ernte. Wie lang sie brauchen, steht dabei wenn du sie kaufst oder im Menü in deinem Rucksack oder in der Werkzeugkiste anwählst.
Oder meintest du etwas anderes?

Antwort #9, 25. Dezember 2010 um 14:34 von Neleni

jaa thx!
eine frage hab ich noch... .__.
braucht man eine bestimmte anzahl an herzen um eine person zu einem fest einzuladen?

Antwort #10, 25. Dezember 2010 um 22:02 von yusii

Ja ich weiß nur leider nicht genau wie viele. Aber wenn du genug Herzen hast, musst du einfach am Tag vor dem Fest mit der Person sprechen.

Antwort #11, 25. Dezember 2010 um 22:07 von Neleni

Okii danke !

Antwort #12, 26. Dezember 2010 um 15:47 von yusii

Also...

...Weiszen bekommt man wenn man 30.000G mit Ackerbau verdient hast!
...man brauhct drei herzen um mit jemandem zu einem fest zu gehen!

Antwort #13, 11. Dezember 2011 um 00:17 von lapadapa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Deine Tierparade

Harvest Moon - Tierparade

Harvest Moon - Deine Tierparade spieletipps meint: Ein Allerwelts-Harvest Moon - technisch schwach, inhaltlich wie immer. Artikel lesen
67
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Tierparade (Übersicht)