Wie ist das spiel? (Harvest Moon - Tierparade)

Ich fand harvest moon-baum der stille richtig klasse und da wollte ich wissen wie dieses harvest moon so ist. gibt es viele tiere? stehen die tiere im vordergrund und die ernte im hintergrund?kann man mit den tieren mehr machen außer sie nur zu füttern? und wie ist eure persöhnliche meinung zu dem spiel?

lg
eure
Princess_Yoshi =D

Frage gestellt am 29. Dezember 2010 um 19:31 von Princess_Yoshi

7 Antworten

Es ist echt toll! =D
In dem Spiel steht mehr der Ackerbau in Vordergrund.
Man kann Haustieren Tricks beibringen.
Man kann zwei Kinder bekommen.
Es gibt viele neue Gebäude(zB Fotoladen,Grundschule und eine Hexe und einen Zauberer)

Ich kanns nur empfehlen ;D



Du kannst mich gerne Sachen über das Spiel fragen

Antwort #1, 29. Dezember 2010 um 19:37 von shasow_chattle

Erst einmal danke das du so schnell geantwortet hast. =D
Eine frage hab ich noch, ich habe gelesen das es auch Zirkustiere gibt, gibt es da einen unterschied zu den Farmtieren?

Antwort #2, 29. Dezember 2010 um 19:42 von Princess_Yoshi

Die Zirkustiere gehören dem Zirkusderektor.
Es gibt drei Tier die man finden muss.
Das ist alles was man über den Zirkus wissen muss.

Antwort #3, 29. Dezember 2010 um 19:46 von shasow_chattle

Dieses Video zu Harvest Moon - Tierparade schon gesehen?
achso =D

Antwort #4, 29. Dezember 2010 um 19:48 von Princess_Yoshi

Der Zirkus kommt jedem 22 vor in den vier Jahreszeiten

Antwort #5, 29. Dezember 2010 um 19:48 von shasow_chattle

Möchtest du noch was über die Dorfbewohner wissen?

Antwort #6, 29. Dezember 2010 um 19:49 von shasow_chattle

also ich fand baum der stille besser, ich hatte da einfach mehr zu tun und brauchte viel länger um es auszuspielen und bis es eintönig wurde

bei deine tierparade hatte ich 4 glocken in der ersten jahreszeit (28 tage im spiel) und die 5 dann im sommer fertig mit dem erntegott hab ich mir zeitgelassen da ich am anfang mich auf spiel konzentrieren und nicht heiraten wollte
ausserdem sind bis auf drei die selben charakter in tierparade und da weiß man ja schon von baum der stille wer was mag und welche eigenschafter er hat

aber alles in allem ist das spiel sehr zu empfehlen, sind auch ein paar neue sachen dazugekommen aber ein paar sachen aus baum der stille vermisse ich hier schon zB Wetterwchsel durch speichern (sturm im sommer vernichtet die hälfte der ernte) und das beeinflussen der farbe der tiere ist jetzt auch nicht mehr so einfach (kuh im laden immer schwarz weiß)

Antwort #7, 29. Dezember 2010 um 19:57 von -Red-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Deine Tierparade

Harvest Moon - Tierparade

Harvest Moon - Deine Tierparade spieletipps meint: Ein Allerwelts-Harvest Moon - technisch schwach, inhaltlich wie immer. Artikel lesen
67
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Tierparade (Übersicht)