Stadt :) (AC Wild World)

also ich bekomme das Spiel bald und ich weiß schon, dass man der Stadt einen Namen geben muss...

Aber irgendwie fällt mir kein Name ein ...

Vielleicht könnten ihr mir ja ein paar Vorschläge maachen :)

Dankeh schon mal im Vorraus

Mfg niki2007

Frage gestellt am 01. Januar 2011 um 15:02 von Niki2007

25 Antworten

Ich hab meine Stadt Tokio genannt. Davor hab ich Städte von Deutschland genommen und einmal ein von der Türkei.Hab mir auch ein ausgedacht. Kannst auch sowas wie XX123XX oder sowas nehmen.

Antwort #1, 01. Januar 2011 um 15:03 von Dream-Angelsakura

NewYork
Paris

Antwort #2, 01. Januar 2011 um 15:12 von gelöschter User

kommt drauf an was für ne stadt du willst

z.b eine Stadt zum verlieben : Paris öhmmm... oder so

eine zauberhafte Stadt : zaubertown oder so

eine fröhliche Stadt : FunnyTown oder FunTown

Antwort #3, 01. Januar 2011 um 15:17 von jessika99

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?
kann man sich das leicht aussuchen welche stadt man haben will?

Antwort #4, 01. Januar 2011 um 15:32 von Niki2007

ja du must einfach einen namen hinschreiben der dir gefält.

Antwort #5, 01. Januar 2011 um 15:36 von Gina-stern

er darf höchstens 8 zeichen haben, leerzeichen mitgezählt.
aber ich glaube, Niki2007 meinte jetzt nicht den namen, sondern die aufteiliung der stadt? du kannst nur entscheiden, wo dein haus stehen soll (der ort, der dir "am besten gefällt"). der rest ist zufall.

Antwort #6, 01. Januar 2011 um 16:02 von _Toadette_

du kannst zum beispiel auch deine lieblings stadt schreiben.

Antwort #7, 01. Januar 2011 um 16:08 von maussi

Also ich hab neu angefangen und sie Libertè genannt ^^

Antwort #8, 02. Januar 2011 um 13:53 von gelöschter User

ich hab meine la push gennant. :D

Antwort #9, 02. Januar 2011 um 20:35 von YannickGirl

oh, du hast neu angefangen, Sinai_SwissIn?
meinst du Liberté? wie war das... liberté, égalité und fraternité?

Antwort #10, 03. Januar 2011 um 17:10 von _Toadette_

Ja, daher hatte ich die Idee ^^ Ich hatte schon ne Weile lang nicht mehr gespielt und hatte i-wie mal wieder lust, neu anzufangen ... war aber ein Fehler :( Na ja, ändern kann ichs ja nicht mehr. Hat auch gutes, jetzt sehen die Häuser schöner aus und ich hab Bienchen ^^

Antwort #11, 03. Januar 2011 um 17:19 von gelöschter User

bienchen? den hund? den hatte ich noch nie. aber ich mach mir nicht viel aus den einwohnern.
wieso bereust du es jetzt?

Antwort #12, 03. Januar 2011 um 17:26 von _Toadette_

Erst einmal muss ich wieder den ganzen blöden Kredit bezahlen (war schon beim letzten), dann wieder ne schöne Hauseinrichtung finden ... man steht jedenfalls wieder GANZ am Anfang ... :)
Ich mag Bienchen, sie sieht so aus wie mein Hund :D

Antwort #13, 03. Januar 2011 um 17:32 von gelöschter User

ja, das ist blöd. war bei mir auch so, als ich mit LGTTC angefangen hab. da war man shcon so weit mit dem katalog, und dann hat man praktisch gar nichts mehr als einen karton und eine kerze... und das haus ist so winzig. deshalb spiele ich immer noch lieber mit dem alten als mit dem neuen.
stimmt ^^ und es gibt eine katze, die fast so heißt wie meine. aber weil sie aussieht, wie die nachbarskatze mag ich sie nicht xD

Antwort #14, 03. Januar 2011 um 17:39 von _Toadette_

Wieso, magst du etwa Nachbars Katze nicht? :D Ist es diese schwarze? Die heißt doch auch i-wie Kiki? Oder verwechsle ich sie?
Aber jetzt kann ich auf jeden Fall sagen, Spiel löschen lohnt sich nicht! ^^

Antwort #15, 04. Januar 2011 um 15:13 von gelöschter User

nein, also die katze unserer nachbarin ist ungefähr halb so alt aber doppelt so groß wie unsere Kikki. trotzdem verteidigt sie unseren garten tapfer. die hofeinfahrt musste sie aber wohl mit ihr teilen. sie verstehen sich verständlicherweise gar nicht. hast du schonmal katzen jammern gehört? wenn sie sich gegenseitig anfauchen und knurren, können sie auch äußerst seltsame geräusche von sich geben, dass es nicht mehr lustig ist.
genau die meinte ich. die schwarze Kiki mit einem "K" xD

Antwort #16, 04. Januar 2011 um 15:19 von _Toadette_

Hmm ja kenn ich ^^ Eine Nachbarin (die mal ausnahmsweise nicht gestört, demenziert oder verrrückt ist) hatte 2 etwa gleichaltrige schwarze Kater, dann ist der eine leider verstorben und sie hat sich einen kleinen Tiger geholt. Und die beiden verstehn sich auch nicht. Ist aber nicht mehr so schlimm wie früher, damals haben sie immer geknurrt und gefaucht, sich angesprungen und so ... heute gehts. Der größere murrt noch manchmal rum, wenn der kleine in seine Nähe kommt ^^ Wusste aber gar nicht, dass Katzen solche Töne machen xD Mruuuhöhr ... gruselig xD

Antwort #17, 04. Januar 2011 um 15:34 von gelöschter User

oha, und bei katern ist das ja normalerweise noch schlimmer! katzen sind da (wie frauen immer xD) etwas umgänglicher.
aber diese (offenbar seltsamerweise völlig normale) nachbarin hatte glück, das der kleine tiger ihr nicht gestohlen wurde. bei einer bekannten war es genauso: 2 katzen, eine weg, kleiner tiger-kater dazu: nach kurzer zeit gestohlen worden, weil er so zutraulich war : (
zum glück ist unsere mieze eher feige und misstrauisch fremden gegenüber.

Antwort #18, 04. Januar 2011 um 15:44 von _Toadette_

Ja am Anfang lagen auch schwarze Fellbüschel in der Wohnung rum und beim Tiger (Drops heißt er xD) waren die Schnurrhaare etwas zerknickt. Jetzt zanken sie sich nur, wenn sie Langeweile haben ^^
Aber Drops ist schon mal ausgebüchst, auf dem Weg zum Tierarzt war das. Und der Müllmann hat ihn dann auf der Tonne sitzen sehen ^^ Ist zum Glück nichts passiert.
Menschen können auch dumm sein; stehlen Katzen von fremden Leuten. Ist ja genauso, wie wenn man Babys stehlen würde. Aber Drops ist auch ziemlich feige.

Antwort #19, 04. Januar 2011 um 16:05 von gelöschter User

Drops? das ist ja ein lustiger name. aber so würde ich eigentlich keinen kater nennen...
Kikki mag auch keine tierärzte und autofahrten. seit sie dahintergekommen ist, dass das damit zu tun hat, mag sie auch keine transportboxen mehr.
aber es ist süß, wenn sie sich aufregt. dann bekommt sie einen ganz buschigen schwanz, und sie ist sowieso schon ganz wuschelig.

aber leider gibt es doch menschen, die babys stehlen...

Antwort #20, 04. Januar 2011 um 16:15 von _Toadette_

War auch nur ein "Drops", als er ankam ^^ Wir waren bei der Nachbarin zu Besuch und da ist er auf meinem Knie eingeschlafen ^^ Richtig süß :)) Aber ich glaube er wurde zu früh von seiner Mama weggenommen, er macht bei seinem Kissen und wenn er bei einem auf dem Schoß sitzt und schnurrt immer Milchtritte ...
Die Katze von meiner Freundin ist auch total flauschig ^^ Ist auch so grau getigert, deswegen sieht sie aus wie ein Waschbär von hinten xD Ist eure Katze auch im Mai geboren? Sollen ja angeblich schöneres Fell haben.

Antwort #21, 04. Januar 2011 um 16:37 von gelöschter User

unsere katze wurde wohl auch zu früh von ihrer mutter getrennt, sie wollte sie nicht mehr. aber milchtritte haben damit nichts zu tun. ich kenne keine katze, die das nicht macht.
ja, ich finde katzenbabys auch total süß. die schlafen wirklich so gut wie die ganze zeit. und zwischendurch machen sie ein paar tapsige schritte zum napf ^^
also davon hab ich noch nichts gehört... aber sie ist tatsächlich im mai geboren... so wie die meisten freilebenden. damit sie den sommer über groß und stark werden und den winter überstehen xD

Antwort #22, 04. Januar 2011 um 16:47 von _Toadette_

Oh na denn hab ich mich wohl getäuscht ^^ Gut zu wissen. Aber viell. ist er einfach klein.
Ich finde Tierbabys generell süßer als Menschenbabys ^^ Oh, voll fies, unsere Klassenlehrerin hat Stiefel mit Baby-Seehundfell! >:(
Hat mir meine Freundin erzählt ^^ Die hat ihre Katze von nem Bauernhof :D

Antwort #23, 05. Januar 2011 um 15:16 von gelöschter User

das ist ja wirklich gemein! man isst seine frühstückseier ja auch nicht mit babyspeck!
aber ich finde menschenbabys auch süß. die meisten zumindest. aber sowas wie die kinder von katzen und hunden sind ja quasi kaum zu toppen. aber nicht alle tierkinder finde ich süß. was sagst du z.b. zu einem baby-anglerfisch? oder axolotl?
ja, bauernhofkatzen sind schon toll. meistens ja kleiner und mit kürzeren beinen, weil sie meistens fast wild leben. aber ich hab gehört, dass die meisten kleinen bauernhofkatzen trotz des warmen stalls den winter nicht überleben.

Antwort #24, 06. Januar 2011 um 16:39 von _Toadette_

Ich mag die eh nicht, sie unterrichtet Mathe ... vergisst aber ständig Vorzeichen und so -_- Und sie beschwert sich, dass alle schlecht in Mathe sind, obwohl sie dann immer solche Horroraufgaben macht! >_<
http://www.ankermi-happydive.com/image/frogfish...
Der hier sieht ja noch ganz knuffig aus ^^ Aber du hast Recht, nicht alle sind niedlich und so.
Ist ja komisch. Aber die Katze hat so dickes Fell und Speck, außerdem haben sie einen Kamin ... da passiert nichts ^^

Antwort #25, 07. Januar 2011 um 10:20 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Spielen, um zu überleben - Gold-Farming in Runescape

Viele von uns spielen Videospiele, um am Feierabend etwas abzuschalten, Stress abzubauen, oder einfach um Spaß zu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)