Ist Call of Duty Black Ops mit einem USB-Controller so wie auf der Konsole? (Black Ops)

Hallo, ich möchte mir bald einen USB-Controller kaufen um damit Call of Duty Black Ops zu spielen. Aber spielt es sich dann mit den Kontroller genauso wie auf der Konsole oder anders?
Danke an alle die ne Anwort abgeben!

Frage gestellt am 01. Januar 2011 um 17:08 von MikroFlash

9 Antworten

ich würde mal sagen das das auf pc mit einem controller schwerer ist

Antwort #1, 01. Januar 2011 um 18:12 von Riddick92

Ja es gibt keine Zielhilfe ...
An Ps3/360 hat man einen winzigen Aimbot...

Antwort #2, 02. Januar 2011 um 11:30 von War-Maker

um ehrlich zu sein es ist ohne sinn wen du einen Contoller hast auf den (pc) und du online spielst auf den deinen pc wird es schwerer sein weil man mit einer tastatur und maus viel besser unspielen und zielen kann :D

Antwort #3, 03. Januar 2011 um 00:14 von alboz

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?
außerdem kann man die maus verschieden schnell hin und her bewegen. beim controller wär das dann immer nur ein vorgegebenes tempo. das könnte ein großer nachteil sein

naja kommt aber auch auf den spielertyp an

mfg^^

Antwort #4, 03. Januar 2011 um 00:20 von xBox-Freak

Hole dir keinen Controller, wie gesagt, du wirst viel schlechtere K/Ds hinlegen als sonst, da die anderen PC Spieler einen Vorteil mit ihrer schnellen Maus haben. Außerdem gibt es keine Aiming help auf PC.
Falls du dir trotzdem einen Controller holen möchtest, nimm einen Controller mit Kabel (also USB etc.). Ich würde dir den Bbox 360 Controller empfehlen, ich habe den auch (benutze den aber nur für z.B. Assassin's Creed 2).
Und dann noch, um den benutzen zu können musst du dir noch das Programm Xpadder runterladen. Google mal danach und du wirst es finden.

Antwort #5, 03. Januar 2011 um 13:34 von Itachi_Uchiha15

Okay und wie ist der Controller bei Assassin creed 2?

Antwort #6, 03. Januar 2011 um 18:46 von MikroFlash

Der ist richtig nice. Ich kann jetzt nicht sagen, ob er besser ist als andere, aber der liegt gut in der Hand und ja...
Ich habe aber den Drathlosen, da man bei Adventure Spielen ja nicht der schnellste sein muss. =D

Antwort #7, 03. Januar 2011 um 19:25 von Itachi_Uchiha15

bei blackops wird xpadder nicht benötigt,einfach bei einstellungen auf steuerung und dann auf gamepad gehen.dort kannst du dann dein gamepad einrichten.

Antwort #8, 05. Januar 2011 um 01:35 von diegomyrthana

bei black ops 2 wird xpadder sehrwohl gebraucht da cod generrell einen orginal controller verlangt und die usb nicht erkennt nur xbox controller mit orginal empfänger. und dann hat man aimbot help alles aus erfahrung

Antwort #9, 17. März 2013 um 22:31 von psppro

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Black Ops

Black Ops

Call of Duty - Black Ops spieletipps meint: Zombies, Mehrspieler-Kampagnen, Beta-Zugang, futuristische Technik. Black Ops 3 macht einen vielversprechenden Eindruck und weckt Lust auf das fertige Spiel. Artikel lesen
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Neuer Steam-Konkurrent lässt euch eure Spiele verkaufen

Neuer Steam-Konkurrent lässt euch eure Spiele verkaufen

Wenn ihr Videospiele am PC spielt, ist die Chance ziemlich hoch, dass ihr Steam, das beliebte Programm von Valve, zum K (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Black Ops (Übersicht)