Patch (SW Battlefront 2 (2005))

Nachdem ich den Bfx - Mod installiert hatte, waren alle selbstgedownloadeten Maps weg. Ich hab die Maps aus dem AddOn- Ordner in einen anderen Ordner kopiert und dann aus dem AddOn- Ordner gelöscht, danach hab ich zum Test 3 Maps wieder in den AddOn-Ordner reingepackt. Die Maps waren da, jedoch alle ConversionPack-Maps waren weg. Ich habe (Das Problem hatte ich schonmal) versucht das Problem durch installieren des v1.3 patches zu lösen. Mit der Installation kam ich nicht so richtig zurecht, und als ich das Spiel danach wieder gestartet hab, waren die ConversionPack- Maps immer noch nicht da, und bei den Epochen "Klonkriege" und "Gal" Bürgerkrieg" hatten die Einheiten Verfärbungen. ( Ich glaube, dass sind die aus dem v1.2 Patch )
Es fehlen mir außerdem die Epochen "Darktimes" und "KotOr". Als letztes hab ich außerdem den "Ultimate Clonwars Mod" installiert, wodurch das Problem wiederkam. Kann einer bitte nochmal den v1.3 Patch posten, wenn möglich, nicht über Filefront. Thx im vorraus.

Frage gestellt am 03. Januar 2011 um 15:46 von Avatarfan97

6 Antworten

1. Du willst vier große Mods installieren. Um sicherzugehen, dass alle Addon-Maps normal auftauchen (leigt wahrscheinlich daran, dass du eben zu viele Addons hast), solltest du nur zwei große Mods installieren. Allerhöchstens drei, aber dann wirs mit Maps schon knapp.

2. Den Patch 1.3 findest du hier http://go-df.de.tl/48569743.htm## mit unkompliziertem Setup.

Antwort #1, 09. Januar 2011 um 14:11 von DeltaForce

Ich hab den Patch installiert. (Hat alles sehr gut funktioniert) ->Aber im Spiel haben unter den Epochen "Gal. Bürgerkrieg" und "Klonkriege" die Einheiten immernoch diese Verfärbungen. Die Klonkrieger hab wesentlich dunklere Markierungen und auch der Klonkommander sieht anders aus (Klonrüstung mit blauer Markierung).
----KUS----
->Das/der Schild vom Droideka ist dunkelblau geworden
->Die Magna-Wache hat einen Umhang
----Imperium----
->Die Sturmtruppen sind wesentlich heller geworden (weiß)
----Republik----
->Dunkelblaue Markierung (auch der Techniker)
->Klonkommander hat eine neue Rüstung und die Waffe siehr auch anders aus.
->Die normale Klontruppe hat andere Blastergewehre (Wirkung ist die gleiche)

Antwort #2, 20. Januar 2011 um 18:01 von Avatarfan97

Und einige andere Waffenmodelle, sowie eine starke Veränderung im Aussehen von imperialem Techniker und Offizier.
Und noch einige andere Dinge, wie Cockpit-Innenansichten aus BF1.

Und du willst diese Änderungen wohl rückgängig gemacht haben? Das wusste ich nicht.
Im Addon-Ordner sollte unter AAA-v1.3patch noch eine Datei namens menu(.bat) sein.
Starte die und tippe dann die Nummer ein (und drück dann Enter), die vor "Remove the side changes" steht.
Dann dauert das seine Zeit... und dann sollten diese Änderungen rückgängig gemacht worden sein.

Antwort #3, 20. Januar 2011 um 20:21 von DeltaForce

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Ich hab das durchgeführt, aber die Klone hatten immernoch die dunkelen Verfärbungen. Auch bei den anderen Fraktionen hat sich nichts geändert.

Antwort #4, 24. Februar 2011 um 17:36 von Avatarfan97

SRY! Es hat funktioniert, ich musste das Spiel nochmal beenden und neustarten, damit es klappt. Ich danke dir^^

Antwort #5, 24. Februar 2011 um 17:40 von Avatarfan97

Kein Problem ;-)

Und das Spiel davor zu beenden ist wohl ganz praktisch :D

Antwort #6, 24. Februar 2011 um 18:52 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)