wie kommt man bei mission 6-3 weiter der lässt sich net abschütteln ! (Resident Evil 5)

wie kommt man bei mission 6-3 weiter der lässt sich net abschütteln ! das wenn ich den abknall kommt der zu uns nach oben ! und dann kracht die brücke´ein und sheva muss klettern aber der wi++++ haut die und dann fällt sheva runter und mann muss alles von neu machen ! plss hilfe

Frage gestellt am 06. Januar 2011 um 15:46 von Robinbesy

4 Antworten

also nach dem zusammenkrachen der brücke muss ja sheva wesker abknallen. dafür muss der die schwachstelle von wesker zum vorschein kommen. nachdem dies erledigt ist, kracht ja die brücke unter sheva zusammen. solange sie an der felskante hängt musst DU wesker anschiessen um ihn so von sheva abzulenken. dann müsste sie leicht herauf geklettert sein. dann musst du schnell den riesegen stein ins lava schieben sodass sie dann zu dir rüber kommen kann. dann kommt es zum showdown-kampf bei dem du ihn dann besiegen kannst.

ich hoffe ich konnte dir damit helfen :)

Antwort #1, 06. Januar 2011 um 17:37 von TheShooter

Wenn man nicht weiß wie die Stelle funktioniert...dann ist die so verdammt Scheiße!

Antwort #2, 06. Januar 2011 um 20:45 von gelöschter User

danke mann hatte es nur nicht kapiert weil war sheva und mein kumpel war chris du hast mir echt geholfen

Antwort #3, 06. Januar 2011 um 22:47 von Robinbesy

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
ich helfe gerne :)

Antwort #4, 08. Januar 2011 um 01:02 von TheShooter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil 5

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)