Stirbt Lucy am ende von Brotherhood? (AC - Brotherhood)

Hi,

Ich habe irgendwo gehört dass lucy in brotherhood stirbt.
Stimmt das?

Und wie stirbt sie`?

Frage gestellt am 09. Januar 2011 um 16:16 von Golum159

16 Antworten

Ja.Desmond hat den endenapfel in die hand genommen und die dna von ihm und den apfel haben sich ausgetauscht.danach konnte sich desmond nicht mehr bewegen und die göttin sprach irgendwas und hat dann desmond kontrolliert (bewegen). danach gang desmond nur ganz lamgsam zu lucy(lucy konnte sich nicht bewegen weil die göttin die zeit anhilt).er wehrtte sich mit allen mitteln aber es brachte nix die göttin war mit ihrer kraft zu stark.und dann rammte desmond(also die göttin)die klinge in lucys bauch.danach vielen lucy und desmond um.und dann wurde alles dunkel und das warst dann erst mal mit brotherhood.

Antwort #1, 09. Januar 2011 um 16:26 von DevilTravil

Aso

und warum tötet die Göttig Lucy?

Antwort #2, 09. Januar 2011 um 19:43 von Golum159

Das weis sozusagen fast keiner GENAU vll weil Lucy in Zukunft irgendwie Desmond behindern könnte(Verliebt ineinander)oder ähnliches.

Antwort #3, 09. Januar 2011 um 19:55 von Fatih_TS

Dieses Video zu AC - Brotherhood schon gesehen?
ich glaube weil man opfer bringen muss für irgend etwas.

Antwort #4, 09. Januar 2011 um 21:40 von DevilTravil

Ich glaube, es gibt ein Wiedersehen, denn im Abspann kommt noch mal n Gespräch zwischen 2 Männern(nicht Desmond), evtl Templer. Da aber Shaun der einzige weitere Mann ist glaub ich kaum, dass er mit 2 Stimmen spricht. Könnte auch ne andere Gruppe Assassinen gewesen sein, aber das denk ich kaum. Vllt haben Shaun und die andere(name ist mir entfallen) Lucy weggebracht plus Apfel weil sie dachten Desmond sei nicht mehr zu helfen und durch den Edensplitter wahnsinnig geworden oder dergleichen. Also es wäre wirklich Scheiße wenn Lucy wirklich Tot ist. Noch ne Theorie, es gibt ne Reinkanation von ihr, die die besagte ist, die im Dunkeln ist. Würde zum Thema passen...Also viel Platz zum spekulieren

Antwort #5, 10. Januar 2011 um 19:07 von desisschoe

Es könnte auch passieren das Desmond mit dem Endenapfel oder einem der anderen Artefakte Lucy wieder Belebt. (Die Dinger können schließlich schon Gedankenkontrolle und Töten)

Antwort #6, 18. Februar 2011 um 21:03 von PrinzDarknis

Andwort die mir auch Plausibel erscheint Zittat von http://www.gutefrage.net/frage/warum-musste-in-...



"Ist euch aufgefallen das der Stich den Desmond verwendet hat um Lucy zu erstechen genau der selbe war welchen Al Mualem verwendete hatte um Altairs Tod vorzutäuschen mit Hilfe des Edensplitters ? Auch bei diesem Mord war der Edensplitter anwesend, nrur diesmal nicht in einem Komischen Gefäß in der Nähe, sondern direkt in der Hand von Desmond. Minerva scheint alles genau geplant zu haben und gewusst haben was wann passiert ( Bsp: Das sie den Raum unter dem Koloseum genau am richtigen Tag finden mit der 72 Tage bis zum Templerstart ), durch den Mord oder die Illusion des Mordes an Lucy ist Desmond in einen Schock/Koma gefallen. Das muss beabsichtigt gewesen sein, wenn Desmond wirklich sowichtig ist riskiert man nicht das sein Gehirn zermatscht wird. Ich sag nur Blutfontäne wenn man eine Wache direkt mit dem Splitter getötet hat. Das Desmond und 16 verwandt sind kann wirklich passen: Es wird im 1. Teil nur ganz kurz erwähnt aber Desmonds Eltern waren Assasinen oder hatten mit diesen zutun, Vidic erwähnt sowas beiläufig."
Finde diese Theorie sehr gut, vielleicht muss sie ja gar nicht tot sein. ;)

Antwort #7, 18. Februar 2011 um 21:06 von PrinzDarknis

ich frage mich aber immernoch ob man den edenapfel im freien spiel nach der story noch i-wie finden kann oder ob es noch weitere missionen gibt ich finde dasende von assasin's creed brotherhood sehr verwirrend

Antwort #8, 07. März 2011 um 20:12 von oOTheRAZOROo

Ende des Jahres gehts Weiter mit der Reihe und ich denke mal das beantwortet viele fragen aber wirft mindestens doppelt soviele wieder auf ;-)

Antwort #9, 11. April 2011 um 22:00 von Teraision

ich finde lucy ist schon ein sehr wichtiger teil der story abgesehen vom ersten teil wo sie ja nur eine nebenrolle dargestellt hat. Wenn sie jetzt wirklich tot is wäre das ziemlich scheiße.
was ich auch sehr sehr schade finde dass man am ende nich im animus weiterspielen kann einfach nur so just for fun wie im 2 teil.

Antwort #10, 26. April 2011 um 13:12 von zander701

Man sagt, dass der Edenapfel wiederbeleben kann. Ich schreibe dass, weil es Lucy berührt hat als Desmond sie gestochen hat.

Antwort #11, 12. Oktober 2011 um 22:29 von _Assassins_Creed_

Denke lucy liegt nur im Coma und ist nicht Tot.
Außerdem war sie :Achtung GRoßer Spoiler ...:
von anfang an bei Abstrgo. Wenn ihr im 2ten Teil aus dem Animus geht und bei Lucy auf den Bildschirm start seht ihr einen Abstrgo Bildschirm. Wieso kommt Lucy so einfach in Abstergos systheme und befreit DEsmond einfach. WEil dieser sie beauftragt hat.
Weshalb hat Lucy mit ihren freunden einen BESSEREN Animus. Das ding muss Milliarden gekostet haben.- Sowas baut man nicht im Keller. Alles deutet darauf hin das Lucy zu Vidick gehört. Deswegen musste sie auch sterbe . Im neusen Teil wird Desmonda alle geheimnisse lüften.

Antwort #12, 13. Oktober 2011 um 14:11 von Golum159

Ok, kann schon sein, aber ich hoffe trotzdem dass sie der Edenapfel wieder erweckt, da sie zu den Assassinen gehört.

Antwort #13, 13. Oktober 2011 um 19:05 von _Assassins_Creed_

Also ich bin irgendwie nicht ganz zufrieden... was war nun mit Lucy. Entweder ich habe dafür die Sequenze verpasst oder sie kam nicht vor? War Lucy ein Abstergo spitzel? Und was zur hölle soll Desmond nun eigentlich tun! Wird wieder nur gesagt "Ja ich weiß was ich machen muss". Aber was, das ist wird nicht gesagt, und an was bitte schön haben die "Götter" da überhaupt gearbeitet... AAAHHH Ich hatte gehofft das der "3" Teil die sachen lüftet aber tut er auch nicht wirklich. Im ganzen hat mir AC3 sehr gut gefallen, nur leider bin ich mit den Antworten die ich durch das spiel bekommen habe (oder eben auch nicht) nicht ganz zufrieden, falls ich was verpasst haben sollte könnt ihr mich gern eines besseren belehren. :D Danke schön.

Antwort #14, 04. Dezember 2011 um 08:01 von eiscrem

Ich habe den vierten Teil gezockt.. Sie ist wirklich gestorben

Antwort #15, 08. Dezember 2011 um 19:52 von _Assassins_Creed_

Also meinen Theorie ist ja das Desmond Lucy mit diesem "TODESSTICH" gereinigt bzw verzeiht hat weil sie ja wie altairs "gestorben" ist vllt soll damit das selbe gemacht werden wie bei altair weil sie ja auch nicht die reglen des ordens eingehalten hat. Da sie ihn ja angeblich an vidic verraten hat weil sie ja an die abstergo sachen rangekommen ist wie Golum159 schreibt.
ich hoffe es war verständlich

Antwort #16, 31. Oktober 2012 um 20:02 von MrAelus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Brotherhood

AC - Brotherhood

Assassin's Creed - Brotherhood spieletipps meint: Die PC-Umsetzung bietet eine aufgepäppelte Grafik und lässt sich auch mit Maus und Tastatur gut spielen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Brotherhood (Übersicht)