Eigene Taktik entwickelt Verbesserungsvorschläge? (kein Lösungsbuchmist) (FF 13)

Also folgendes: ich wollte mal meine spieltaktik präsentieren und nach verbesserungsvorschlägen fragen.

Ich habe das spiel fast durch, mein kristarium ist bei allen charakteren, bei den 3 hauptrollen auf stufe 4.

So ich spiele seit kurzem mit der aufstellung Lightning, Fang und Sazh.
Lightning trägt im moment die Ignis- Sturmklinge Wodurch sich ihr ATB pro schlag auflädt.
2 paar flinkstiefel ( ich trage nebenbei ne sammlerseele und nutze bei starken gegnern einen weiteren flinkstiefel)
durch ihre nexusfähigkeit bekommt sie ATB- Geschwindigkeit+ 15% (30%mit 4 flinkstiefeln)
Sazh trägt die Waffe Prokylon welche die fähigkeit Schockdauer+ besitzt.
Trägt 1ne sammlerseele wie Lightning 1nen Glücksbringer und 1ne Vitalitätsschärpe. Wodurch er die Nexusfähigkeit Schocker erhält.
Fang trägt die Waffe Venusgesang wodurch sie zwar keine feinde Schocken kann dafür aber extrem stark ist.
1ne Sammlerseele 1ne Arkanum- Schärpe und 1ne Vitalitätsschärpe, welche ihr ebenfalls die nexusfähigkeit Schocker bringt.

Die ganze Taktik basiert darauf die gruppe ersteinmal mit Sazhs Augmentorfähigkeiten zu stärken( nur bei starken gegnern nötig)
dann den gegner in den Schockzustand zu versetzen. Helfen tun hierbei manchmal die 2 Nexusfähigkeiten Schocker.
nun mit Lightning die fähigkeit raserei benutzen.
Durch ihre waffe ist ihr ATB am ende des angriffes schon um 3 um balken aufgeladen und durch 15% schnelleres aufladen kann sie gleich wieder raserei nutzen. Meist hat man dank Sazhs Schockdauer+ fähigkeit Genügend zeit um den serienbonus auf 999.9 zu bringen Fang trifft den gegner nun mit einem minimalschaden von 50,000dmg oft sogar mit 99.999dmg (habe noch keine Genji Handschuhe)
nun kann man falls es noch nötig ist noch auf das paradigma Kerberos zurückgreifen (3 Brecher) Sazh und lightning können bei z.b. entgegnern nun auch helfen.

Die bisher von mir entdeckten fehler sind:
gegen viele gegner gleichzeitig bringt diese taktik meist nichts.
Die gesamte Taktik basiert auf dem Schockzustand, bevor der gegner Geschockt ist hat man etwas schlechtere Karten.

Meine Fragen:
Fang kann aufgrund der Fähigkeit nicht zu Schocken, keine gegner in den Schockzustand versetzen, die nexusfähigkeit Schocker jedoch versetzt den gegner zufällig in den Schockzustand. Lösen die beiden Fähigkeiten sich gegenseitig auf, oder wie?

gehen Fähigkeiten verloren wenn man eine waffe mit einem Fluxkatalysator verbessert? auf verschiedenen seiten steht das eine Fähigkeit z.b. Schockdauer ++, (waffe von Sazh Beteigeuze) auf level 3 die fähigkeit Eklipse erhält. Kann mir jemand sagen was das ist?

ich brauche zum aufbessern 2 mal das Trapezohedron woher kann ich es bekommen (im laden ist es definitiv zu teuer) wenn es nur im laden zu erhalten ist kann mir jemand sagen woher ich das geld nehmen soll?

Weiss jemand was ich an der taktik verbessern könnte?

Ich bedanke mich im vorraus und hoffe, das ich euch vllt sogar helfen konnte

Frage gestellt am 09. Januar 2011 um 22:51 von z34roth

2 Antworten

also als aller erstes nimm sazh raus und mach hope rein dann silltest du eher darauf aus sein einen genji reif zu kriegen fang zu geben und ihre stärkste waffe auszurüsten und gib ihr ein kraftfäustling und weigandenreif mit lv. stern auf die art und weisse kommt es schnell dazu dass sie oft locker über 200k schaden macht paradigmen brauchste sturmkomando blitzschlag drakonische lieger und lebensinfonie anfangen solltest du immer mit blitzschlag ausser bei einzelnen riesen gegnern da fängste dann mit drakonische lieger an wenn deine tp fallen dann zu lebenssinfonie wechseln aufladen und wieder drakonische lieger sobald du die nötigen bufs hast auf blitzschlag wechseln und solltest du denn schock zustand erreichen bevor der gegner tot ist gehste auf 70 % und dann erst n sturmkommando.
achja und die ausrüstung von light und hope sollten so sein das light einen weigandenreif hat und etwas für zusätzlicher tp beides auf lv.stern und dass dritte kannste dir aussuchen die waffe sollte chaosklinge sein bei hope empfähle ich die aufgepowerte variante von falkenauge ein magiersgnum und ein gegenstand für mehr tp.
damit solltest du keine probleme haben.
diese taktik basiert darauf das die gruppe fang unterstütz wärend sie den gegner schwächt dann den schock erhöht und fang halt richtig loslegen kann.
unf wirst dich wundern solltest du dann auf gegner treffen die es aushalten bis schock 999.9 zu kommen haut fang mit 1 milion zu.
hoffe das hilft dir weiter.

Antwort #1, 10. Januar 2011 um 20:58 von greekchico

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
das mit hope habe ich mir auch schon überlegt hatte sazh nur wegen seiner augmentorfähigkeiten und der fähigkeit schockdauer ++ im team.
die taktik die du mir empfielst ist allerdings eine ganz andere, mit meiner taktik wird versucht den serienbonus so schnell wie möglich auf 999.9 zu bringen und den schockzustand dann möglichst lange zu behalten fang macht im schockzustand ja immer viel dmg mit meiner variante steigert sich das alles nur um noch ein wenig ;)
Ich habe keine probleme mit der aufstellung, besonders nicht bei gegnern mit vielen lp nur wollte ich wissen ob es eine möglichkeit gibt meine takktik aufzubessern ;)

Die von dir genannte formation ist stark gegen alles gegen bossgegner ist meine allerdings um einiges besser, habe nur mit vielen gegnern mit vielen tp probleme wie bei den gegnern in der wiege des orphanus... es dauert einfach ziemlich lange -.-
ich glaube ich werde deine taktik gegen normale gegner versuchen und bei besonderen gegnern einfach tauschen ;)
danke für die hilfe ;)

Antwort #2, 11. Januar 2011 um 14:56 von z34roth

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)