Stärke nach Kader-Update (Fifa 11)

Hi, was glaubt ihr , wie gut Son(HSV) und Kagawa(BVB)nach dem Kader-Update sein werden?

Frage gestellt am 12. Januar 2011 um 19:03 von fifa10gta4

5 Antworten

Ich denke Son wird 77 Ges und Kagawa wir 82 Ges haben

Antwort #1, 12. Januar 2011 um 20:10 von fifagamer95

Bei Kagawa stimme ich zu, aber ich denke nicht, dass Son 77 GES haben wird. Meiner Meinung nach werdens so 73 mehr aber auch nicht.

MfG S04seit1904

Antwort #2, 12. Januar 2011 um 22:52 von S04seit1904

Kagawa wird niemals in fifa 11 82 punkte haben, hätte er zwar ein bisschen verdient, aber fifa wird ihn nicht um 7 stärken besser machen, der wird bestenfalls 77 haben

Antwort #3, 13. Januar 2011 um 20:35 von NikdeNik

Ey Leute tut mir leid wenns sich doof anhört aber was haben alle mit Kagawa? Ich mein okay der BVB hatte einen Lauf aber Kagawa ist eigentlich nur Mittelmaß.
Wenn ich mal einen Vergleich anstellen darf:
Robben kam letztes Jahr am 3. Spieltag zu den Bayern und machte in ungefähr 10 Partien 6 Tore und 5 Vorlagen
Kagawa hat in 18 Spielen 8 Tore und 1 Vorlage, da sind sogar Spieler wie Sahin oder Barrios noch höher zu stufen, kann mich da schon eher NikdeNik anschließen über 77 wird Kagawa in Fifa nicht kommen.
Eher bekommt der BVB die Werung 83 82 82 und erst wenn das passiert wird Kagawa 82 Punkte + erreichen

Ihr müsst realistisch werden:
Es geht um Leistung und um das Team, so hat ein Alexander Merkel der recht unbekannt ist schon 69 und ein Szalai der bei Mainz spielt und echt gut ist hat auch nur 69
So ist das nunmal bei FIFA

Antwort #4, 13. Januar 2011 um 20:46 von fabiwald

Also wenn ich das schon höre - Kagawa is nich so gut. Hallo! ich glaube du bist kein bisschen realistisch. Kagawa wechselte für 250 000 bis 300 000 Zacken zu Dortmund. Robben für 30 Mio zu Bayern. Du kannst die beiden also gar nicht vergleichen, denn von einem Kagawa hat man diese Leistung beim Besten Willen nicht erwartet. Der wurde eigentlich als Backup geholt und es war schon sehr erstaunlich das der Junge überhaupt gespielt hat und wie er gespielt hat. Von einem Robben erwartet man nun mal dass er solche Leistungen immer bringt.

Zweitens der BVB hat keinen "Lauf" . Das ist auch kein Zufall. Wenn man sich diese Truppe über Jahre angeschaut hat dann hat man gemerkt das aus denen mal ein echter Bayernverfolger wird.

Was Merkel betrifft gebe ich dir vollkommen recht. Ich meinen diesen Mann kannte ich persönlich vorher überhaupt nicht. Einen Szalai hingegen schon. Aufgrunddessen haben die FIFA Entwickler bei einigen Punktevergaben ihre persönlichen Vorlieben mit einfließen lassen, das ist meine Meinung.

Antwort #5, 15. Januar 2011 um 11:10 von Daprofski

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 11

Fifa 11

Fifa 11 spieletipps meint: Kompakter Lizenzkick, der aber spielerisch wie technisch FIFA 10 gleicht - für PC-Spieler dennoch ein Quantensprung. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 11 (Übersicht)