klappt das auf mein rechner? (BF Bad Company 2)

hi alle,

wollte ml fragen ob das spiel bei mir geht. wenn ja auf welche stufe circa?

-Geforce 9800GT 512Mb
-Quadcore 2,2Ghz
-2Gb Ram

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 13. Januar 2011 um 07:18 von Alex-s

12 Antworten

Details auf niedrig sollte drin sein.
Allerdings ist dein Prozessor etwas schwach. Ich habe die gleiche Grafikkarte (8800gt), aber hatte mit 2x2.67 gHz leichte Ruckler. Mit 2x3.2 gHz konnte ich es dann auf mittel-hoch spielen.

Antwort #1, 13. Januar 2011 um 14:08 von Rul3r

geh mal auf die seite can you run it da kannste nachsehen ob dein pc das schafft

Antwort #2, 13. Januar 2011 um 16:30 von theDaigst

prozessor? oO ich meine das sind dan mit allen vier kerne 8,8 Ghz oO bist du dir da wirklich sicher?

Antwort #3, 13. Januar 2011 um 20:00 von Alex-s

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
Ok. Das Quadcore habe ich überlesen (bin von Dual Core ausgegangen) :D.
Du kannst die gHz nicht addieren.
Mit einem Quadcore läuft BFBC2 natürlich besser, da es auf Mehrkernprozessoren sehr gut läuft. Allerdings ist er doch etwas niedrig getaktet.
BFBC2 sollte aber trotzdem gut laufen. Ich vermute sogar, dass eher die Grafikkarte limitieren wird. Also mit Quadcore wird mittel-hoch drin sein (je nach Auflösung).

Antwort #4, 13. Januar 2011 um 20:15 von Rul3r

cool hauptsache das speil läuft und die grafik ist gut ^^

Antwort #5, 13. Januar 2011 um 20:18 von Alex-s

aso wie isn das mit lags also kann es dan auch flüssig laufen? wegen den 2 Gb Ram

Antwort #6, 13. Januar 2011 um 20:19 von Alex-s

Die Mindestvoraussetzung sind 2gb. Die empfohlene Voraussetzung sind auch 2gb. Mehr braucht das Spiel eigentlich auch nicht.
Wegen 2gb Ram sollte es also nicht ruckeln.

Antwort #7, 13. Januar 2011 um 20:22 von Rul3r

alles klar danke =) was meinsten eign. mit "Ich vermute sogar, dass eher die Grafikkarte limitieren wird."

Antwort #8, 13. Januar 2011 um 20:25 von Alex-s

Damit meine ich, dass du die Grafik nicht auf ganz hoch stellen kannst, weil die Grafikkarte nicht mehr genügenmd fps hinbekommt (zumindest nicht höher als 50). Ich spreche da aus Erfahrung.
Ich spiele mit folgenden Einstellungen:
Details: Hoch
Texturen: Mittel
Schatten: Mittel
Effekte: Mittel
AA: 1x
AF: 1x
HBAO: aus
Auflösung: 1280x1024

Damit komme ich auf etwa 45-70 fps.

Antwort #9, 13. Januar 2011 um 20:44 von Rul3r

ja solange die grafik gut aussieht und es nicht lackt is doch alles cool mehr will ich nicht ;)

Antwort #10, 13. Januar 2011 um 20:49 von Alex-s

Also ich hab herausgefunden es kommt SEHR stark auf die Grafikkarte an. ich hatte voher ne 9500 GT da musste ich alles auf niedrig stellen. Jetzt mit ner GTX460 läuft es mit der grafik so hoch wie es geht mit 30-40 FPS.

Antwort #11, 16. Januar 2011 um 16:16 von Pullinator

Kein Wunder bei einer 9500gt. Die 9500gt ist eine Low-End Karte und die gtx460 ist eine Performance Karte.
Geschätzer Leistungszuwachs: 200%

Antwort #12, 16. Januar 2011 um 18:34 von Rul3r

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)