Mal 2 Fragen (L.A. Noire)

1. wirds Brutal
2. Denkt ihr das man in alle gebäude reinkann

Frage gestellt am 14. Januar 2011 um 19:56 von gelöschter User

14 Antworten

1.Jaa das haben Rockstar games so an sich!
2.Nein denke nicht

Antwort #1, 15. Januar 2011 um 13:10 von gelöschter User

1. Würde auch ja sagen, aber es ist verdammt nochmal nicht von Rockstar. Rockstar ist wie der Sponsor oder der der es auf den Markt bringt.
2. das war auch mein Traum bei GTA's aber das wär zu schwer und zu kompliziert aber in GTA SA konnte man ja auch in mehrere Häuser einbrechen

Antwort #2, 16. Januar 2011 um 09:29 von JaucheGrube

Es wird 150 Innenräume geben.

Antwort #3, 16. Januar 2011 um 19:37 von Supervisor

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?
wirklich woher weist du das

Antwort #4, 20. Januar 2011 um 10:43 von JaucheGrube

@JaucheGrube natürlich ist es von rockstar. Der sponsor(publisher) ist take two ! entwickelt wird das spiel von rockstar..

Antwort #5, 26. Januar 2011 um 21:11 von __cpt-cock__

@__cpt-cock__

Falsch, es wird entwickelt von Team Bondi und der publisher ist R*.

Antwort #6, 29. Januar 2011 um 11:14 von XxKaynexX

Nein, Team Bondi und R* sind die Entwickler und veröffentlicht wirds von Take 2.

Antwort #7, 29. Januar 2011 um 20:59 von rekevin

Ja rekevin hat recht.

@XxKaynexX
Schau rechts oben, da ist ne kleine info- box.
"Publisher: Take 2"

Antwort #8, 30. Januar 2011 um 18:00 von __cpt-cock__

Nope, ihr beide seid Falsch. Spieletipps ist falsch.

Geht mal alle bitte auf Rockstargames.com. Dann auf "Games --> L.A. Noire". Danach auf "Information".
Da steht: "Developer Team Bondi".

Sogar auf Wikipedia und Machinima steht:Developer Team Bondi; Publisher Rockstargames.

Take 2 hat nichts damit zu tun...
Tja, ich hab gesiegtxP

Antwort #9, 31. Januar 2011 um 15:12 von XxKaynexX

Du hast recht, da muss ich aufgeben. :)
Trotzdem hätte ich mir gewünscht dass es von rockstar games entwickelt werden würde, nachdem was sie mit rdr geliefert haben! Immerhin war dieses Spiel der Hammer!
Aber ich lasse mich überraschen, von den Trailern her sieht das Spiel doch ziemlich gut aus.
mfg

Antwort #10, 31. Januar 2011 um 21:35 von __cpt-cock__

Vielleicht haben wir Glück und es wird trotzdem Openworld. Nur weil R* nicht der Entwickler ist, heißt es noch lange nicht, dass es auch kein Openworld wird.

Antwort #11, 31. Januar 2011 um 22:11 von rekevin

R* is nur der publisher in nem video hier auf ST wird das erwähnt

Antwort #12, 12. Februar 2011 um 02:19 von thehardyz90

Ja, aber R* arbeitet zusammen mit Team Bondi.

Antwort #13, 12. Februar 2011 um 10:22 von rekevin

Take 2 hat mit dem spiel nix zu tun!
Team Bondi kreiert das spiel!
Rockstar* will damit nur zeit schinden! die investieren nur in team bondi!
T2 hat nix DAMIT ZU TUN IHR NERVENSÄGEN

Antwort #14, 21. Februar 2011 um 18:30 von JaucheGrube

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: L.A. Noire

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

L.A. Noire (Übersicht)