Magische pfeile (Zelda Ocarina of Time)

Es gibt 3 magische pfeile, feuer eis und Licht

Feuer: beim huyrela see durch die aufgehende sonne mit pfeil und bogen schießen.

Licht: Bekommt man von Zelda in der zitadelle der zeit.

Ich wieß nur nicht wo her ich die eispfeile bekomme kann mir einer helfen?

Frage gestellt am 16. Januar 2011 um 09:02 von ReikaUchiha16

7 Antworten

Der See heißt Hylia See.^^

Die Eispfeile... die sind echt ne harte Nuss.^^

Gehe zur Gerudo-Festung zu der Frau, die neben dem Gitter steht (ungefähr gegenüber vom oberen Ende der Treppe).
Sprich mit ihr, und du darfst für zehn Rubine das Gitter betreten. Du bist nun in der Gerudo-Trainingsarena.

Gehe zunächst durch die Tür links oder rechts.
Hier musst du in vielen Räumen verschiedene Aufgaben lösen (z.B. Gegner besiegen, silberne Rubine sammeln, etc.. Oft auch mit Zeitlimit).
Durch das Lösen der Aufgaben erhälst du Schlüssel.

Mit diesen Schlüsseln musst du in der mittleren Tür verschlossene Türen öffnen. Allerdings ist das ein wahres Labyrinth, und man weiß nicht, welche Tür man öffnen sollte, und welche nicht.^^"

Wenn du es durch das Labyrinth geschafft hast, findest du an dessen Ende in einer Truhe die Eispfeile.
Soweit ich weiß, braucht man MINDESTENS sechs Schlüssel dafür.

Bevor du die Arena betrittst, solltest du übrigens den Enterhaken (nicht Fanghaken!), die Schwebestiefel und den Bogen haben - von denen weiß ich, dass man sie braucht.

Antwort #1, 16. Januar 2011 um 10:29 von Codric

Der lange Enterhaken aus dem Zora Tempel ist nötig.
Ich glaub die Krafthandschuhe aus dem Wüstentempel brauchste auch.
Das Allessehend Auge ist auch notwendig.

Eigentlich sollteste fast alles haben, was es in den Tempeln usw gibt.

Schlüssel mußt du dort mindestens 7 von den 10 Sammeln.

Geh dann bei den Gittern durch die linke Tür. Dann reichen die 7 Schlüsel bis zur Truhe. Rechts ist nicht besonderes.

Antwort #2, 16. Januar 2011 um 12:41 von linao

danke ihr zwei

omg warum findet man die eispfeie in einer wüste wie beschrengt ist das denn bitte?

Antwort #3, 16. Januar 2011 um 14:06 von ReikaUchiha16

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Na ja, die Feuerpfeile findet man ja an einem See (also am Wasser). Demnach ist das... immer noch nicht logisch. Hm, hab ich noch nie drüber nachgedacht...O_o

Danke auch an linao für das Hinzufügen von bei mir fehlenden Informationen.^^

Antwort #4, 16. Januar 2011 um 17:43 von Codric

aber das macht auch sinn dei Feuerpfeile muss man ja durch die morgensonne schießen das ergigbt sinn. Aber Eispfeile in ner wüste.!? das ist Sinnfrei

Antwort #5, 25. April 2011 um 15:57 von ReikaUchiha16

In Wüsten kann es unterirdisch extrem kalt sein... Der Sand unter der erde wärmt sich durch die sonne nicht auf und durch die eingeschlossene Luft ist alles isoliert :D Also können unter der erde minus grade und über der erde extrem heiße Temperaturen herrschen :D Außerdem herrschen nachts in wüsten oft Minustemperaturen da es keine Wolkenschicht gibt, die die wärme zurück strahlt :)

Antwort #6, 16. Dezember 2017 um 23:16 von EinfachJulius

Ich hoffe man versteht das, was ich dort geschrieben habe xD

Antwort #7, 16. Dezember 2017 um 23:18 von EinfachJulius

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)