Barroth (Monster Hunter 3)

ich schaffe ihn nicht sollte ich ne armbrust nehmen oder was anderes?

Frage gestellt am 16. Januar 2011 um 11:23 von Niklas499

4 Antworten

der barroth ist ein ziemlich schwerer gegner ich habe auch noch probleme mit dem
also es gibt mehere möglichkeiten diesen zu besiegen
eine armbrust ist eine möglichkeit aber du brauchst immer wieder wasser und dann auch mal feuer
da empfehle ich ein schwert
am besten eins mit wasser schaden
so es kommt auch auf der technik an
wenn du einfach auf ihn zustürmst wirst du es nicht lang durchhalten du musst es beobachten und lücken in der abwehr finden
ein tipp
schlag ein zwei mal drauf und beobachte was es als nächstes vorhat
wenn es wütend ist also rauch oder wie man das beschreiben könnte aus sondert solltest du etwas taktischer vorgehen da es dann stärker ist und mehr angreift
es ist alles nur eine frage der technik
beobachte es erstmal
dann siehst du wann du angreifen kannst

Antwort #1, 16. Januar 2011 um 11:33 von RoxasXII

wie von RoxasXII schon gesagt am besten eine Klingenwaffe mit dem element Wasser.
Beachte alles was RoxasXII gesagt hat und nimm am besten die Waffe von dir wo eine sehr hohe Schärfe hat (grün oder mehr weil unter grün fast alles an ihm abprallt)

Antwort #2, 16. Januar 2011 um 12:02 von werauimma

Es kommt gar nicht so sehr aufs Element an. Wenn du mit einer Waffe gut bist, dann nimm sie doch. Außerdem is Barroth wirklich nich leicht für ein Level 1 Monster. Man trifft ihn nähmlich fast nur an den Beinen (was für Klinge sprechen würde).

Antwort #3, 16. Januar 2011 um 12:29 von agent-crash

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
Ich würde die spirallanze nehmen.Nimm viele Mega sprinsäfte mit(Sprint extrakt+Gebartenes steak)damit du genug ausdauer hast und rohes fleisch zum braten und gebratenes steak. Du musst immer auf die beine stechen
PS: mit der lanze kannst du auch die schlamm angriffe abblocken
ich hoffe das dir das hilft und beachte auch die anderen antworten:
MFG WamboRanger

Antwort #4, 17. Januar 2011 um 13:51 von WamboRanger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)