Torwartsteuerung (Fifa 08)

Ich weiß nicht, ob ich eine Richtungstaste gleichzeitig mit der Dreiechstaste drücken soll, wenn ich den Torwart mit R3 übernommen habe. Springt der Torwart also von allein in die richtige Ecke oder muss ich eine Ecke mit einer Richtungstaste selbst wählen? Mit dem Timing habe ich auch noch ein Paar Probleme.

Frage gestellt am 25. Mai 2008 um 22:32 von JAG-9130

2 Antworten

wenn du R3 drückst musst du nur die Dreieck taste drücken wenn der schießt der Torwart macht dann von selbst aber wenn du ohne die R3 taste zu drücken und die Dreieck taste gedrückt hälst wenn der stürmer im strafraum ist dann läuft er raus und macht von selbst eine parade.
Hoffe ich konnte dir helfen.

Mfg Super-Sayajin

Antwort #1, 26. Mai 2008 um 14:36 von Super-Sayajin

Ich gehe, wenn der Stürmer durch ist nur, wenn schon auf Dreieck...

Ab und zu, bekommt dann der Torwart die Rote Karte, wenn ich zu früh raus bin^^ Also, möglichst spät den Torwart rausholen, Lupfen können die Gegenspieler nicht so gut ;-)

Antwort #2, 26. Mai 2008 um 15:30 von Guntingel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 08

Fifa 08

Fifa 08 spieletipps meint: Viel Stadion-Atmosphäre, Originaldaten aus 30 Ligen - aber technisch veraltet und spielerisch altbacken. Das kann Pro Evolution Soccer besser! Artikel lesen
78
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 08 (Übersicht)