Hat jemand Tipps zu den drei legendären Pokemon (Raikou,Suicune,Entei)? (Pokemon Ranger)

Ich krieg die nicht gefangen.
(Im Fioretempel bei Gunter)

Frage gestellt am 01. Dezember 2007 um 18:48 von _Ich_

4 Antworten

Also, ich habe sie so gefangen: Für Raikou holst du dir Gengar oder Psiana und versucht, nach einsatz der Stärke, Raikou so schnell wie möglich zu Umkreisen. Bei Suicune ist es eigentlich ganz leicht: Du musst ein Suicune umkreisen, und hoffen, dass es nicht das Richtige ist. Wenn doch, dann merk dir genau, welches, und umkreise eines von den Klonen. Dann setze Plusle oder Minun Stärke ein und fange es.Entei ist das schwierigste, doch ich habe eine Lösung gefunden: Nimm dir zuerst Blitza und Raichu vor dem Betreten des Endgegnerfeldes von unten mit( geht nur vor Raikou und Suicune) und setze eines ein wenn du wenig Energie hast. Wenn nicht:Warte darauf, bis es die Flammen emporsteigen lässt, bis eine in der Mitte ist. Dann warten bis Entei in der Mitte steht, und immer so 1-2 Mal umkreisen. Das scheint feig zu sein, aber viel länger bleibt es nicht stehen und rundherum sind Flammen! Wenn also sein Schutz weg ist (das erkennst du daran, das keine Mini-Flammen mehr um es herumschwirren) dann gibt es andere Säulen. Warte darauf, dass die Flammen verschwinden und setze blitzschnell das Aquana ein, das du vorhin gefangen hast, und fange es in einer Blase ein. Dann schnell umkreisen, (nicht öfter als nötig, die Blase platzt schnell!) und du hast es geschafft! Danach kommt ein kleiner Abspann und es gibt noch einige Spezialmissionen die auf dich warten...

Antwort #1, 04. Dezember 2007 um 20:20 von SchwarzeRitterin

Ich hab mir drei Gengars und ein Aquana(für Entei) besorgt.(drittes Gengar zur Vorsorge)

Antwort #2, 09. Dezember 2007 um 09:14 von mega-lucario

Das Entei ist total einfach:
Also bei wenn du bei Suicune schon die Minun/Plusle Stärke angewendet hast, dann ist es ganz einfach. Erstmal umkreist du es so lange bis die kleinen Flammen weg sind. Dann wartest du bis das Feuer um Entei( Also die großen Flammen auf dem Boden) weg sind.
Dann musst du ganz schnell Kreise um es ziehen, bis es eine Attacke einsetzen will( Nicht zu lange warten! Höchstens 5 Kreise!) und setzt dann den Pen ab. Das machst du so lange bis deine Leiste für die Partner Energie wieder ganz voll ist. Setze dann schnell dein Minun/Plusle ein und danach lässt es sich irre einfach umkreisen und fangen^^
Ein Tipp: Wenn du es schneller einfangen willst, dann nehme noch unbedingt ein Meditalis mit! Dann brauchst du nur halb so viele Kreise ziehen ;)

Antwort #3, 19. Dezember 2007 um 19:57 von shinydiamant

Thx
_Ich_

Antwort #4, 05. Oktober 2008 um 21:25 von _Ich_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Ranger

Pokemon Ranger

Pokémon Ranger spieletipps meint: Eine neue, aufgefrischte Pokémon-Version. Das Fangen der Monster braucht Geschick. So schafft ein Pokémon-Spiel neue Reize!
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Ranger (Übersicht)