Frage zu einem Mob (FF 12)

Mal eine Frage zu einem Mob und zwar geht es um denn Mob Lindwurm im Tichta-Hochland (Garten von Abschied-und-Aufbruch), er erscheint nur wenn es bewölkt ist aber es kommt nie dazu und kann denn Mob deswegen nicht angehen.
Ich bin schon über 1 Stunde hin und herr gelaufen oder auch Speicher und immer wieder neu starte bis sich mal das Wetter verändert.
Es scheint aber nur durchgehend die Sonne, es regnet nicht mal.
Wie kann ich das ändern.

In der Paramina-Schlucht ist es ja auch so das Lichj nur auftaucht wenn es komplett Stürmt also wenn ein grosser Schnestrurm ist.
Da ist der Trick ja leicht einfach vom Verwunschenen-Wald hin und zurück und da ändert sich das Wetter sehr schnell.

Also gibt es da auch so ein Trick im Tchita-Hochland, ich würde mich sehr auf eine Antwort freuen ;), Mfg Spirit

Frage gestellt am 25. Januar 2011 um 17:47 von spirit7

1 Antwort

Du mußt am besten immer von Phon Küste ins Tchita Hochland rein und raus gehen, bis das Wetter bewölkt ist und dann schnell (Fluchtmodus) ins Gebiet "Garten von Abschied und Aufbruch".

Das Bewölkt, hält eigentlich dann, bis du da bist.

Antwort #1, 25. Januar 2011 um 20:12 von linao

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)