Technische Frage ! (Crysis Warhead)

Hallo,
ich hab Crysis auf meinem PC installiert und Spiel es
auf höchsten Settings und full HD ( 1900x1200 oder so ) Antialising is auf 16xQ und V sync auch an Bewegungsschärfe auch voll naja jetzt hab ich das Problem , dass das Spiel minimal hängt mein Freund hat das Spiel auch er spielt es auch auf Enthusiast (very high) und Antialising 4x, Vsync. aus ,Bewegungsschärfe zur hälfte ,Auflösung 1280x1074. Beim ihm hackts nicht wieso ? Sein System is schlechter als meins und die Einstellungen unterscheiden sich kaum !

Mein System:

Windows 7 64 Bit
Arbeitsspeicher 6 GB
(ist schneller als der von meinem Freund)
Intel I7 920 @ 2,67 GHz
GTX 470 Over Clocked 1280 MB
(Hat eine höhere Taktfrequenz als die meines Freundes )

System von Freund:
Windows 7 64 Bit
Arbeitsspeicher 8 GB
Intel I5 2@ 3,33 GHz
ATI Radeon HD weiß leider nicht die nähere Bezeichnung. Hat aber 1 GB Speicher.

Frage gestellt am 25. Januar 2011 um 22:28 von gelöschter User

5 Antworten

Moin,

ich gehe mal davon aus das dein Freund demnach auch eine der neueren Radeon Grafikkarten hat (kenne mich mit denen auch nicht so aus).

Ein "schlechteres" System muss nicht immer unbedingt schlecht sein.

Vor nicht allzu langer Zeit, als Crysis auf den Markt gekommen ist, und kaum ein PC dieses Spiel richtig verarbeiten konnte, hatte ich nie Probleme damit, trotz der Hardware die damals noch in meinem PC steckte:

Intel Core 2 6300 @ 1.86 Ghz
Nvidia Gforce 7600 LE
Arbeitsspeicher 4 GB
...

Mit der Grafikkarte hätte ich dieses Spiel, laut Systemvorraussetzungen und Erfahrungsberichten anderer zufolge, gar nicht spielen können.
Es lief trotzdem ziemlich gut - Sicher die Frames entsprachen zwar nicht dem was ich mir vorstelle, aber es lief. (Allerdings mit einer etwas schwächeren Grarikeinstellung)

Wie du geschrieben hast, spielt dein Freund mit einer geringeren Auflösung, und einer kleineren Antialising Stufe.
Das kann schon der Grund dafür sein.
Dazu kommt noch der Arbeitsspeicher.
Wobei bei so einer größe des Arbeitsspeicher, denke ich, spielt es nur noch eine kleine Rolle, da ab einem bestimmten Punkt kein Unterschied mehr aus zu machen ist.

Dadurch das du eine etwas höhere Einstellung nutz als dein Freund, muss das dementsprechend auch verarbeitet werden.


Vielleicht mal das Antialising etwas runter stellen.


Bezüglich der beiden Systeme.
Auch wenn die beste Hardware, die es momentan auf dem Markt gibt, im Rechner verbaut ist, bedeutet es nicht unbedingt das dieser auch eine bessere Leistung erzielt, als ein Rechner in dem nicht die besten Teile verbaut sind.
Es geht am Ende darum wie die Hardware zusammen arbeit.



lg
Nobody-WhatElse

Antwort #1, 26. Januar 2011 um 00:24 von Nobody-WhatElse

Ich würd sagen das Antialising runter schrauben (16xQ Hammer), Bewegungsunschärfe runter hilft auch. (sieht eh doof aus, find ich)
V-sync aus bringt auch ordentlich was, aber das Bild könnte "schlieren" da die Bildwiederholungsrate variabel wird.

Antwort #2, 26. Januar 2011 um 14:50 von Ingepunk

Ich denk auch das es am Antialising liegt, wenn du das runterschraubst wirds schon flüssig laufen wenn nicht dann halt noch V-sync aus, weil das auch richtig rechenpower beansprucht, dann müsste es aber eigentlich gehen, wenn es eh nur minimal ruckelt bei dir

Antwort #3, 26. Januar 2011 um 16:00 von Lanzenritter

Es liegt zum größten Teil an der Auflösung... die ist bei dir nämlich doppelt so hoch und 16x AA trägt auch nicht unwesentlich dazu bei das es weniger FPS gibt, außerdem wenn es sich bei der Grafikkarte deines Freundes um eine HD 5870 handeln sollte hat er einen besseren PC als du - jedenfalls für grafikkartenbasierte Spiele.

Antwort #4, 26. Januar 2011 um 19:41 von Legendary_Predator

kann ich hier mal ungelbeten reinplatzuen? ähm..ich wollte fragen, ob es sein könnte, das ein erhöhter wert von anisotropischer optimierung so gut wir garnicht an den systemressourcen zieht?(leider konnte man das bei crysis nicht einstellen). und das vsync den pc auch nicht weiter belastet?

Antwort #5, 28. Januar 2011 um 14:24 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Crysis Warhead

Crysis Warhead

Crysis Warhead spieletipps meint: "Warhead" ist "Crysis" aus einer anderen Charakter-Perspektive mit neuen Waffen und Fahrzeugen. Die Optik ist nach wie vor das Beste, was der PC zu bieten hat. Artikel lesen
85
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crysis Warhead (Übersicht)