wo sind die waffen? (Spectrobes - Ursprung)

ich bin jetzt fast durch mit dem spiel.ich muss nur noch einige waffen finden:(alle unter ausrüstung)

1.lanze seite 1 das 4.feld

2.axt seite 1 das 2. feld

3.axt seite 1 das 4. feld

4.axt seite 1 das 5. feld

5.blaster seite 2 das 3. feld

bitte schnell antworten!

Frage gestellt am 27. Januar 2011 um 11:54 von dino05

12 Antworten

puuuh.. ehm also naja du hattest mich ja gebeten die frage auch zu beantworten und naja ich weiß nicht wirklich wo die sind ich weiß nur das du von diesen schmied auf wyterra waffen kriegst vllt kriegste da ein paar waffen die du noch brauchst.

Antwort #1, 28. Januar 2011 um 11:08 von obelisk10

nee,die hab ich schon alle.ich habe jetzt die namen herausgefunden.die eine axt ist die spika-axt.der blaster ist der mizusar-blaster.alle anderen habe ich jetzt gefunden.

Antwort #2, 31. Januar 2011 um 18:09 von dino05

die spika axt ist auf wyterra einfach raus gehen in dem gebiet mit der brücke für pegantinum

Antwort #3, 31. Januar 2011 um 19:12 von yo-gi-oh

ah,danke

Antwort #4, 01. Februar 2011 um 10:44 von dino05

kein problem sry dass es keine genauere angabe gab

Antwort #5, 03. Februar 2011 um 12:10 von yo-gi-oh

macht nichts,hab die waffe trotzdem gefunden:D

Antwort #6, 04. Februar 2011 um 08:54 von dino05

dann ist ja gut

Antwort #7, 04. Februar 2011 um 11:43 von yo-gi-oh

weißte auch,wo der mizusar-blaster ist?

Antwort #8, 04. Februar 2011 um 11:47 von dino05

ne hab nen neuen spielstand und mein alter ist schon fast ein jahr her und mein neuer ist ... naja erst in der eisruine

Antwort #9, 04. Februar 2011 um 15:32 von yo-gi-oh

schade.naja,vielleicht findest du ihn trotzdem irgendwann;)

Antwort #10, 04. Februar 2011 um 15:35 von dino05

also ich weiß es nicht genau aber ich glaube der war in der wüstenruine

Antwort #11, 05. Februar 2011 um 11:54 von yo-gi-oh

ah ok.hab ja in einigen schon gesucht(nach anderen waffen,aber mit erfolg),da bleiben nicht mehr viele übrig.

Antwort #12, 06. Februar 2011 um 08:32 von dino05

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Der Ursprung

Spectrobes - Ursprung

Spectrobes - Der Ursprung spieletipps meint: Ordentliches Rollenspiel mit viel Sammelwut, aber wenig echten Innovationen. Dafür sind die Spectrobes drollig.
75
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Ursprung (Übersicht)