Ness?! (Super Smash Bros Brawl)

Könnt ihr mir mal ein paar gute Tricks und Kniffe zu Ness geben? Danke schon mal im Voraus.

Frage gestellt am 30. Januar 2011 um 18:48 von TheGarization

4 Antworten

ich spiele perönlich ness hab aber kleine begriffsprobleme daher muss ich ein paar dinge umschreiben.

-ness kann ziemlich gut greifen das solltest du dir zunutze machen indem du deinen gegner greifst und dannach ein follow up machst.durchs greifen kannst du dem spiel ein bisschen an hektig entreißen da du während des greifens ein bisschen zeit hast deine näcjsten schritte zu planen.(aber beachte soweniger schaden der gegner hat desto schneller kann er sich befreien!)außerdem solltest du darauf achten dass du nicht zuoft versuchst ihn zu greifen wenn du zuoft die selbe attacke oder technick anwendest wirst du zu durchschaubar es ist wichtig abwechslungsreich zu spielen. natürlich hat jeder sein follow ups die sich öfters wiederholen aber selbst dort sollten man vareieren.

-ness hast einen relativ guten meteor-smash erfordert ein bisschen übung da ness so halbkreisförmig spring aber gerade das macht den meteor-smash gefährlicher als bei andere characktern da die viele gegner nicht so schnell kommen sehen.

-keine ahnung wie die at heßt also du rennst machst schnell 2sprünge hintereinander und dann pk-feuer ness wird nach vorne springen und pk-feuer machen der unterschied ist dass ness dort landet wo auch das pk-feuer landet das hat den vorteil dass wenn du den gegner getroffen hast du direkt bei ihm stehst und eine attacke oder griff machen kannst ohne das er sich so schnell wehren kann.

-am boden ist es nicht schlecht nen short hop und in der luft a-> oder c-> ist ja das selbe zu machen das kannst du auch öfter hintereinander machen.(blickrichtung= ->)

-in der luft ist ness aber am stärksten hierbei würde ich auch die a-> machen und wenn der gegner ein bisschen schaden hat wäre fast fall und <-a nicht schlecht damit kann man leicht jmd von der stage kicken.

-schlechtere spieler lassen sich auch leicht von der attacke treffem bei der du pk-thunder machst und dich selbst trifft ist aber bei besseren spieler weniger empfehlen

-pk-fire solltest du öfter mal einsetzen aber nicht ständig
-bei pk thunder würde ich vorsichtig sein maximal wenn der gegner sehr weit in der luft ist und dich nicht so schnell erreichen kann ansonsten kann er dich ohne gegenwehr treffen.
-pk-ka also nur b attacke aufgeladen ist technisch gesehen müll da die viel zu langsam ist wenn dann kannst du den gegner nur mit viel glück treffen.die attacke lohnt sich maximal wenn du mit mehreren spielst aber davon gehe ich jetzt nicht aus.

und dann gibts auchnoch ein paar andere sachen aber ich denke das sollte erstmal helfen du solltest dich auchnoch ein bisschen durchprobieren viel in der luft kämpfen und am boden greifen.

Antwort #1, 30. Januar 2011 um 22:50 von Waynewayne

Hey waynewayne. Kannst du mir auch die schwierigeren tricks nennen? Die meisten der genannten kannte ich schon. Das mit dem PK - fire AT war mir aber neu.

Antwort #2, 31. Januar 2011 um 07:09 von TheGarization

Mhh viel mehr hat Ness nicht ;)
Was noch gut ist mit Ness Pk Magnet also die runter spezial kannst du sämtliches Momentum (die Bewegung) eines Chara von unten nach oben stoppen und er fällt wieder runter. Das bringt eigentlich nur was gegen snakes da die halbwegs guten spieler sich oftmals mit der Mine retten. Heißt sie legen die mine in die Luft und sprengen sie gleich dann fliegen sie hoch und wenn du jetzt mit Ness dahin springst und den Magneten macht fällt Snake einfach runter.
Nennt sich dann Psi-Relfect.
Hier ein Video dazu
#t=0m30s

Und Pk Fire Jump
dazu musst du einfach einmal springen und am höchsten Punkt Pk-Fire + Sprung drücken (Zeitgleich und wirklich am höchsten Punkt) dadurch schießt Ness sein PK-Fire gewinnt an höhe und fliegt in die Richtung in die du schießt :D Hat bei Lucas aber eine bessere wirkung xD

Thunder Slide
Du stellst dich auf eine Plattform und renst runter und genau dann wenn du sie verlässt machst du PK Thunder. Dadurch rutscht du von der Plattform direkt in dein Pk Thunder und schißet schräg über die stage oder halt auf die Kante je nach winkel^^

DTilt Look (Dtilt = runter attacke am Boden)
Wenn du es irgendwie schaffst das dein Gegner am Boden liegt (was bei Guten SPielern nei passieren wird nur sehr selten) dann kannst du ihn mit dieser attacke am Boden halten ohne das er aufstehen kann. Du musst sie nur so schnell wie möglich drücken ;) Am Ende kannst du ihn mit dem baseball schläger weg hauen.

Bat reflection (Bat = Baseball schläger)
Solltest du eigentlich wissen^^ du kannst mit deinen Baseballschläger smätliche Projektile zurück schlagen.

mehr fällt mir grade nicht ein da ich selbst überhaupt kein Ness spiele x)

Antwort #3, 31. Januar 2011 um 16:25 von gamezogger1993

Dieses Video zu Super Smash Bros Brawl schon gesehen?
cool das mit dem psi-reflect kannte ich auchnoch nciht. aber mir fällt auch nichts mehr ein.

Antwort #4, 31. Januar 2011 um 18:55 von Waynewayne

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Smash Bros. Brawl

Super Smash Bros Brawl

Super Smash Bros. Brawl spieletipps meint: Wer virtuelles Prügeln mag und eine Wii sein Eigen nennt, kommt an diesem Titel nicht vorbei. Umfang, Spielmodi und Steuerung stimmen. Artikel lesen
83
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros Brawl (Übersicht)