Ogottogott (Carol Reed - Mord)

Bin gerade in der Fabrik überfallen worden! Hab richtig Herzrasen gekriegt. Ganz schön unheimlich. Und jetzt? Kann mir einer helfen?

Frage gestellt am 27. Mai 2008 um 22:19 von Karlsson

12 Antworten

schreib doch erst mal, was man an der Maschine machen muss, mein Schraubenschlüssel ist jetzt weg...

Antwort #1, 27. Mai 2008 um 22:20 von Annett1969

In der Schachtel am Bahnhof war ein Zettel: 1. Oben rechts drehen, 2. unten links mit dem Hammer, 3. rechts Mitte mit dem Hammer, 4. oben links mit dem Hammer je 1 mal schlagen

Antwort #2, 27. Mai 2008 um 22:23 von Karlsson

okay ich versuch das, danke !

Antwort #3, 27. Mai 2008 um 22:25 von Annett1969

LEUTE an welcher Maschine ? Was mach ich mit dem Kabel ? Mit der Scherbe konnte ich das Kissen aufschlitzen herraus kam ein kleiner Schlüssel aber auf der Bank Postfach passt der nicht oder noch nicht aktiviert ? Bitte Bitte helft mir Danke

Antwort #4, 27. Mai 2008 um 22:29 von plappergerne

Du musst mit der Scherbe das Kabel unten links in der Halle abschneiden, dann wieder aufs Dach und Dich da abseilen, da steht dann die Maschine.
Was mache ich nun nach dem Überfall ?

Antwort #5, 27. Mai 2008 um 22:39 von Annett1969

Wenn du die Scherbe hast, dann kennst du ja bereits das Dachfenster. Da musst du dich mit dem Kabel abseilen und kommst zu einer Maschine...

Antwort #6, 27. Mai 2008 um 22:41 von Karlsson

Die Maschine hab ich , hab auch das Dokument gefunden, nun komm ich aber aus diesem blöden raum nicht wieder raus, das Kabel will sie nicht wieder hoch ?

Antwort #7, 27. Mai 2008 um 22:41 von plappergerne

Kaaarlson was ist nach dem Überfall ? Was muss ich tun ?
Dieses Spiel treibt mich in den Wahnsinn...

Antwort #8, 27. Mai 2008 um 22:42 von Annett1969

Du musst an die blockierte Tür, dort den Hebel oben mit der Zange lösen

Antwort #9, 27. Mai 2008 um 22:43 von Annett1969

Annett du auch? War das nicht unheimlich? Also die einzige Idee, die ich habe ist, das Gelände nach der Urkunde abzusuchen. Vielleicht hat der Typ sie ja irgendwo versteckt. Aber ich hab heute keine Lust mehr zu suchen.

Antwort #10, 27. Mai 2008 um 22:44 von Karlsson

ja ich auch, hab natürlich doch versucht mich umzudrehen, ging aber nicht..., war schon komisch, obwohl ich es ja wusste...

Antwort #11, 27. Mai 2008 um 22:45 von Annett1969

ups, das war wohl nicht besonders geschickt, damit so rauszuplatzen, hab ich nicht drüber nachgedacht. Hoffentlich hab ich niemandem die Überraschung verdorben! Tut mir leid. Also ich muss mich jetzt mal trennen, sonst träum ich noch davon. Das Spiel lässt einen wirklich nicht mehr los... Bis morgen!

Antwort #12, 27. Mai 2008 um 22:50 von Karlsson

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Carol Reed - Mord an einem Unbekannten

Carol Reed - Mord

Carol Reed - Mord an einem Unbekannten
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Carol Reed - Mord (Übersicht)