add-ons (Fallout 3)

also..

ich hab mir die add-ons operation anchorage und the pitt für meine xbox 360 arcade gekauft und kann die nich starten. ich hab mir auch einen 4gb usb-stick gekauft weil ich sonst nich genug speicherplatz habe. Doch nun kann ich nichts auf den usb-stick speicern.

Was soll ich tun

Frage gestellt am 04. Februar 2011 um 21:20 von Stoneboy_97

4 Antworten

du musst den usb stick als xbox speichermedium konfigurieren

d. h. du musst unter dem xbox menü auf systemeinstellung geht dann auf speicher dort steht dann usb gerät und dann y drücken für geräte option und dann die option für konfigurieren drücken

Antwort #1, 05. Februar 2011 um 11:05 von disturbed900

bei mir steht da nur MU und das is nich der usb-stick

Antwort #2, 05. Februar 2011 um 14:26 von Stoneboy_97

formatier ihn mal am pc und versuchs dann nochmal

Antwort #3, 05. Februar 2011 um 19:16 von disturbed900

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
hab ich schon. Ich weiß aber jtz was das problem ist. ich muss mir noch das update herunterladen, das bewirkt das ich einen usb stick als memory unit verwenden kann

Antwort #4, 06. Februar 2011 um 13:17 von Stoneboy_97

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Titan Quest - Ragnarök: Neues Add-On veröffentlicht

Titan Quest - Ragnarök: Neues Add-On veröffentlicht

Obwohl das Rollenspiel Titan Quest inzwischen mehr als elf Jahre auf dem Buckel hat, erschien am 17. November 2017 ein (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)