Blääää? (Monster Hunter 3)

BlubBlub!


Wer kennt weitere Kapitel von Sapus buch?

Frage gestellt am 07. Februar 2011 um 17:20 von gelöschter User

9 Antworten

Ich!
Ich war fleißig^^









Schwimmen für Dummies:
1. Waffe und Rüstung wählen
2. In den Mogawald gehen oder eine Quest in den Ödnis Inseln oder dem Flutwald initiieren
3. Zu Gebieten mit ausreichender Wassertiefe(mindestens ca. 0,53m unter NN) gehen.
Mogawald: Gebiete 10; 11; 12
Flutwald: Gebiete 3; 4; 5; 6; 8
4. Auf das Wasser zugehen (den Kontrollstick des Nunchucks in Richtung des Wassers richten)
5. Die Grenze von „Land“ zu „Wasser“ übergehen. Du wirst deinen Jäger mit einem Kopfsprung in das Wasser eintauchen sehen, keine Angst, du hast nichts falsch gemacht.
6. Nun bist du im Wasser. Versuche vorsichtig, den Kontrollstick des Nunchucks in verschiedene Richtungen zu bewegen. Der Jäger wird deinen Bewegungen folgen.
7. Versuche nun, mit den Pfeiltasten der Wii Fernbedienung die Kameraposition zu verändern und sieh, welche Auswirkungen verschiedene Kameraperspektiven auf die Bewegungen deines Jägers haben. Du kannst auch Z drücken und den Jäger bewegen.
8. Probiere diese Art, sich im Wasser zu bewegen weiter aus, bis du meinst, zu wissen, was man im Wasser machen muss um sich zu bewegen. Achte dabei auf den blauen Sauerstoffbalken am linken Bildschirmrand, wenn der Jäger zu wenig Sauerstoff hat, wird das angezeigt, indem der Balken rot wird und anfängt zu piepen. Dann solltest du an die Wasseroberfläche zurückkehren oder dir aufsteigende Blasen am Meeresgrund suchen.
9. Wenn du wieder zurückwillst, schwimm auf das nächste Ufer zu. Der Jäger wird sich aus dem Wasser erheben.





Cha-Cha und anderen Jägern Sachen Geben:
1. Du kannst nur Sachen an andere Jäger geben, deren Raritätswert kleiner als 4 ist. Cha-Cha kann noch weniger Gegenstände entgegennehmen. Ob man Cha-Cha etwas geben kann findet man am besten durch probieren heraus.
2. Öffne durch Drücken der 2 das Menü.
3. Wähle „Objektbeutel“ (bis hierhin solltest du noch keine Probleme haben)
4. Wähle den Gegenstand, den du vergeben möchtest, indem du solange die Pfeiltasten drückst, bis du ihn ausgewählt hast und anschließend A drückst.
5. Wähle „Geben“ (Keine Angst, du hast unendlich viele Versuche und kannst theoretisch nicht scheitern. Theoretisch…)
6. Wähle nun die Person, der du den Gegenstand geben möchtest.
7. JETZT NICHT BEWEGEN, bis die Person den Gegenstand abgenommen hat. Ausnahmefälle können eintreten, wenn du siehst, dass ein Monster dabei ist, dir körperlichen und/oder seelischen Schaden zuzufügen. In diesem Falle darfst du mit einem Druck auf B in die Ausgangsposition zurückkehren. Bedenke jedoch, dass du dann die Schritte 2.-7. wiederholen musst.
8. Dies ist NICHT Bestandteil einer Quest und bringt auch KEIN Geld ein, egal, was die anderen Jäger (oder Cha-Cha) sagen.

Antwort #1, 07. Februar 2011 um 17:22 von gelöschter User

Stark!

Antwort #2, 07. Februar 2011 um 17:29 von gelöschter User

lol thx xD
Ich wollte noch, dass oooooooo Kapitel über das Ärgern von Noobs schreibt.
Worüber willst du schreiben? (Ok, hast ja schon 'n Kapitel, aba trotzdem...)

Verbesserungsvorschlägen bin ich größtenteils natürlich auch nicht abgeneigt^^
größtenteils...^^

Antwort #3, 07. Februar 2011 um 17:33 von gelöschter User

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
hmmm, "Wie man stierbt"


1. Wähle eine Quest
2. Suche dir Mitspieler (nicht erforgelich)
3. Starte die Quest (ohne Mitspieler)
4. Geh vor ein großes Monster
5. Gehe Bügeln/andere Sache machen
6. Wiederkommen
7. "Maaaaaaaaaaaaan"
8. In die Taverne zurück kehren


Ich mach vielleicht ne Internet-Seite

Antwort #4, 07. Februar 2011 um 17:39 von gelöschter User

Zockst du heute/jetzt?


Du warst Leo odda?

Antwort #5, 07. Februar 2011 um 17:41 von gelöschter User

Ich bin sogar immernoch Leo^^
Ich zock aba jetz nich mehr, denk ich ma...
Oda kurz...
Ich weiß nich, wann Mama wiederkommt und fernsehen will...
Riskiern wir's^^
Im schlimmsten Fall geh ich halt wieder^^
Ich geh ma aus Spieletipps raus und bei MH3 rein, ok?
nächste Antwort warte ich noch ab.

Antwort #6, 07. Februar 2011 um 17:43 von gelöschter User

kk, Jr?



Ohhh, Post^^

Antwort #7, 07. Februar 2011 um 17:45 von gelöschter User

65
Ich komm on, bin dann aba nich mehr in Spieletipps drin

Antwort #8, 07. Februar 2011 um 17:46 von gelöschter User

viel glück :D

Antwort #9, 07. Februar 2011 um 17:54 von goOfyfixxxxx

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)