Fehlschritt bei Quest (Oblivion)

Hey. Brauche dringend Hilfe.
Ich hab' von einem Mitglied der Kämpfergilde eine Quest erhalten, dass ich eine Waffenlieferung zu so einer alten Miene bringen sollte.
Als ich in die Miene gegangen bin, sah' ich 3 Soldaten am Lagerfeuer.
Hab' aber nicht daran gedacht, dass sie meine Freunde sind und habe sie aus dem Hinterhalt erschossen.
Jetzt sind die Questziele tot und ich bin nicht mehr in der Gilde.
Aber trd hab' ich die Waffen, die ich bei der Quest überbringen sollte noch in meinem Inventar und kann' sie nicht ablegen, weil die Quest immer noch besteht.
Meine Frage ist jetzt, wie ich diese Waffen aus meinem Inventar kriege.
Wäre nett, wenn mir schnell jemand antworten könnte.

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 12:04 von Bloody4Money

4 Antworten

Gar nicht.


Du könntest einen Speicherstand von vor dem Quest laden...


oder hättest gleich den autom. laden können...

Antwort #1, 13. Februar 2011 um 13:39 von SoD-Shadow

Muss ich die Scheiße jetzt für immer mit mir rumschleppen oder wie?

Antwort #2, 13. Februar 2011 um 13:41 von Bloody4Money

bis du die 20 bärenfelle gesammelt hast

Antwort #3, 13. Februar 2011 um 18:59 von gelöschter User

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Dann bin ich wieder in der Gilde.
Aber die Quest kann ich ja trd nicht mehr machen.
Die Typen sind ja jetzt tot.

Antwort #4, 14. Februar 2011 um 13:45 von Bloody4Money

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Schwierigkeitsgrade: Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Am Freitag erscheint Shadow of the Tomb Raider. Neben vielen Dingen, die es sehr gut macht, ist mir etwas negativ (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)
* gesponsorter Link