Ist das Spiel wirklich so schwer ? (Resonance of Fate)

Ich habe gelesen das daß Spiel sehr schwer sein soll stimmt das ?
Ich habe auch noch gelesen das es auch kaum eine Story hat und das die Ausrüstung nur eine Optisch auswirkung hat ?
Kann mn die Kenntnis in umgang für Pistole, Maschienenpilstole und Handgranaten jeweils bis zum Maxinum auflevel oder ist so das man wenn man Pistole auflevel den umgang mit der Maschienenpistole langsam vergist !
Muß man wenn man z.b eine neue Pistole käuft diese wieder ganz von anfang aufleveln ?
wiehoch kann man die waffen Aufleveln ?
Wie groß ist der Rollenspiel anteil ?


Sory das ich soveil auf einmal gefragt habe Sory ?

welches Spiel ist besser :
-Resonace of Fate
-Dragon Age: Origins
Mass Effect 2


Danke sory für den langen text !

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 13:00 von Thorben1976

2 Antworten

also ich finde die Story is wirklich n bisschen mau, aber trotzdem sind die Cutscenes lustig XD

Also mit nur "äußerlicher" Wirkung kann ich nicht bestätigen, natürlich wenn Klamotten kaufst ist das eigentlich logisch, wenn dir Zubehör für Waffen kaufst nicht...

du vergisst da nichts XD sie lernen aber nur "weiter" wenn sie die Waffe benutzen

meinst du beim Chara? dann nein, ansonsten kp was du meinst XD

Das weiß ich nicht, habs noch nicht bis dahin geschafft XD und hab auch schon länger nicht mehr gespielt ^^'

der ist auf jedenfall viel geringer als bei Dragon Age Origins, mass Effect 2 kann ich nihct beurteilen, da ich es nicht gespielt hab

Also Reso. und Dragon. im vergleich: Dragon Age vorallem weil die Story besser ist, das was du sagst auswirkung auf das Spiel hat und du (meiner MEinung nach) da auch einfach mehr möglichkeiten hast

Antwort #1, 13. Februar 2011 um 18:10 von blacktora

Dieses Video zu Resonance of Fate schon gesehen?
Meine Meinung XD:Story is sicher nicht jedem sein Fall und die Umgebung orientiert sich am Steam Punk Sci Fi Stil aber mir hats gut gefallen.

Waffen sieht man nur die Anbauteile sieht man nicht im Kampf.
Sehr viele Kleidungsstücke für die Charaktere.
Die Grafik finde ich ist sehr gut obwohl man die wirklich schönen Details hauptsächlich nur in den Videos sieht(Spiel gleich Videografik)

Fürs Training wirst du sehr viel Zeit investieren müssen für das Extradungeon sogar noch mehr da man sogar über LV 100 hinauskommen kann.

Antwort #2, 13. Februar 2011 um 18:29 von Erebus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resonance of Fate

Resonance of Fate

Resonance of Fate spieletipps meint: Die Eingewöhnung dauert zwar lange, doch was ihr dafür zurückbekommt ist eine Spielerfahrung, die sehr eigen und faszinierend ist.
72
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resonance of Fate (Übersicht)