was soll ich mir holen? (Killzone 3)

Killzone 3 oder Call of Duty Black Ops?

Frage gestellt am 13. Februar 2011 um 13:14 von Gamer-Erik-95

14 Antworten

Ich würde Killzone 3 holen , weil die Story 100 % besser ist als die von bo . Der Online Modus von Bo , soll sehr viele Bugs haben und deswegen würde ich zu Killzone 3 greifen .

Kannst ja am Mittwoch die demo von killzone 3 runterladen und das Spiel testen , wird es in jedem Store kostenlos geben ausser im Deutschen .

Antwort #1, 13. Februar 2011 um 16:36 von Hussein93

bo story get nur bilige 6 stunde :O lade dir killzone open bete runter dan ganst du sehen was dich erwartet :)

Antwort #2, 13. Februar 2011 um 17:54 von HARIS123

es kommt nicht darauf an wie lang eine story ist denn das empfindet jeder anders.aber wie viele extras es in der story gibt (nebenaufgaben)

Antwort #3, 13. Februar 2011 um 19:21 von gelöschter User

Dieses Video zu Killzone 3 schon gesehen?
Killzone Story geht auch gerade mal 8 bis 11 Stunden , aber die Story ist vollgepackt mit Action .

Antwort #4, 13. Februar 2011 um 20:15 von Hussein93

ich hab die demo schon grafik ist mal wieder top :D

Antwort #5, 13. Februar 2011 um 21:17 von triplehthebest

Play3 über Killzone 3 - "Wenn die Kampagne nur halb so spektakulär und actionreich wird wird wie die Preview, dann können Black Ops und Co. einpacken."

Antwort #6, 14. Februar 2011 um 19:22 von otto98

und so ist es auch! Killzone 3 hat die epischste Story aller Ego Shooter. Crysis 2 kann auch einpacken das Spiel sah grafisch nicht mal annähernd so packend aus wie die von Killzone 3. Und auch BO war eigentlich nur ein Addon. Verpackungsrückseite nurmit Auszeichnungen die völlig blöd formuliert wurden. Ich habe COD nie recht gemocht es war so lasch und unpackend. Ausgelutschte Grafik obendrein also da sah echt Modern Warfare 2 viel besser aus

Antwort #7, 15. Februar 2011 um 11:57 von K1(-_

muss man killzone 2 gespielt haben um die story von Killzone 3 zu verstehen?

Antwort #8, 15. Februar 2011 um 16:22 von Gamer-Erik-95

alta wenn du hier im killzone 3 forum fragst is es klar das alle killzone freaks(so sag ichs mal) sagen das du killzone kaufen sollst.
ich habe killzone 1 und 2 und black ops und muss wirklich sagen das der killzone 2 online modus ein scheiss im gegensatz zu black ops oder insgesamt cod is.
es gab nur team-deathmatch und sehr wenig waffen, keine ausfsätze, wenige maps und bei den matches is das reinste chaos.

wird das bei killzone 3 auch so werden das es nur tdm und so wenige waffen gibt?

Antwort #9, 15. Februar 2011 um 19:57 von BloodyAlien96

BloodyAlien96 nein es gibt viele waffen es gibt team deatmatch dann kriegszone ( verschiedene missionen )
und einsatz ( immer abwechseln zwischen helghast und isa )
also so wie erobern ^^

Antwort #10, 15. Februar 2011 um 20:37 von SuperZocker123

Ich hatte die Beta (leider schon abgelaufen :3).

In der Beta gab es:

-Guerillakrieg (Team Death Match)

-Kriegszone (abwechselnde Missionen, wie z. B. bestimmte Gebiete einnehmen, eine bestimmte Person töten, also einen Spieler, den dann die Gegner beschützen müssen und Ihr töten müsst)

-Einsatz (hier muss man Sprengplätze platzieren, dann weiter zur nächsten Mission und dazwischen gibt es Zwischensequenzen, also kleine Filme, die die besten Spieler zeigen und auch Atmosphäre vermitteln)

Es gab nur eine Karte, Gefrorener Damm (in TDM verkleinert, in allen anderen Modi die komplette Karte).

Und die Klassen waren auch super gut inszeniert, und man muss Teamwork beweisen.

Aufskillen hat auch sehr motiviert immer weiter zu spielen, aber selbst wenn es keine Skills gäbe, hätte es zumindest halb so viel Spaß gemacht. Ich gebe zu, ab und zu kam es mir ziehmlich langweilig vor, dann habe ich etwas anderes Gespielt, aber nach ner Zeit hatte ich wieder richtig Lust es wieder zu spielen.

Richtig gut finde ich auch die Grafik...kurz um:

Erstklassig!

Im kompletten wird Killzone 3 einer der besten Ego-Shootern den es je für eine Konsole gegeben hat, da kann fast die komplette CoD-Sage nicht mithalten (ich verstehe sowieso nicht warum die meisten CoD so super finden...).

PS.

Ich werde mir Killzone 3 auf jeden Fall holen!

Antwort #11, 17. Februar 2011 um 10:31 von Daft_Punk

Hallo Leute,
Auch wenn ich CoD sehr gut finde, wobei ich finde, das BO ein Schritt nach hinten war was Multiplayer betrifft, finde ich das CoD insgesamt Killzone nicht wirklich viel anhaben kann, allein die Charaktere sind doch in Killzone viel besser. In CoD gibt es nur camper, Grantwerfer noobs... . Killzone hingegen hab ich noch nie sehr viele dieser art gesehen und Killzone ist meiner Meinung nach viel besser!

PS:BloodyAlien wenn du recht hättest, dann wäre es doch auch dumm im CoD Forum zu fragen wenn doch alle Freaks sind!

Antwort #12, 17. Februar 2011 um 17:34 von gelöschter User

@Tim9708
haha is klar. wenn man bei killzone 2 auf nen server geht, bei dem auch raketenwerfer und granatwerfer erlaubt sind, gibt es nur noch noobtuber.
überall fliegen granaten rum und alles is ein chaos

Antwort #13, 18. Februar 2011 um 13:21 von BloodyAlien96

Kommt drauf an ob du lieber mehrspieler modus spielst.Denn dann ist cod mit abstand das beste

Antwort #14, 19. Februar 2011 um 09:09 von naruto1904

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Killzone 3

Killzone 3

Killzone 3 spieletipps meint: Bombastisch inszeniert, motivierende Mehrspieler-Modi, packende Kriegs-Atmosphäre. Gäbe es noch ein paar mehr Überraschungen, wäre es brillant. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Killzone 3 (Übersicht)