unterschied (MGS 3 - Subsistence)

hi was is der unterschied zwischen diesen metal gear 3 und dem metal gear 3 snake eater ? bei metal gear 2 da gibt es ja au 2 verschienden warum des was is da der unterschied und hat vielleicht jemand nen link zu ner seite wo die gesammte metal gear geschichte erklärt steht ?

Frage gestellt am 14. Februar 2011 um 19:38 von alexritz1992

14 Antworten

Subsistence ist besser als Snake, weil sich dort eine 3D-Kamera befindet, die sich frei schwenken lässt...
außerdem befindet sich dort auch eine 2 CD Persistence, auf der eine Verlinkung mit Metal Gear AC!D² möglich ist, die zwei aller ersten Teile drauf sind: Metal Gear und Metal Gear 2: Solid Snake und es befindet sich auch Metal Gear Online darauf, welcher aber abgeschaltet wurde.
Zu guter letzt befindet sich noch eine 3 CD, Ecistence. Auf ihr ist das ganze Spiel als richtiger Film zusammengefasst. Außerdem lässt sich ein Secret Theater Modus freischalten, auf dem sich sehr witzige und abgeänderte Szenen befinden xD
Zusammengefasst ist Metal Gear Solid 3: Subsistence Snake Eater in jeder Weise überlegen!

Bei Metal Gear Solid 2: Substance ist zwar alles so wie bei Sons of Liberty, jedoch gibt es bei Substance mehr Gelegenheiten mit Solid Snake zu spielen und es gibt einen VR-Modus.

Substance und Subsistence sind lediglich nur Erweiterungen!

Antwort #1, 14. Februar 2011 um 19:53 von EinsamerWolfAZ

Und hier mal ne kleine Timeline...

Beginn des 20. Jahrhunderts
Die "Philosophen" werden zu Beginn des 20. Jahrhunderst gegründet.

1945
Ende des Zweiten Weltkriegs und Beginn des "Kalten Kriegs" zwischen den USA und der UdSSR.

15.-16. Oktober 1964
Durch den Sturz von Chruschtschow kommt Breschnew an die Macht, China beginnt mit den Versuchen der Atomwaffen.

1964
Naked Snake wird von Major ZERO nach Russland geschickt, um den Ingenieur Sokolov zu finden, der am Bau einer neuartigen Waffe namens Shagohod beteiligt ist. Dabei trifft er auf seine ehemalige Mentorin The Boss, die den Schein vorgibt, sich mit ihrer Cobra-Einheit auf die Seite der Russen zu verschlagen. Außerdem trifft Naked Snake auf die Agentin EVA, die ein doppeltes Spiel mit den Amerikanern und Russen spielt, da sie letztendlich zu China gehört. Major ZERO löst die FOX-Einheit auf, die USA bekommen die Hälfte des "Erbe der Philosophen". Der legendäre Kriegsheld Naked Snake wird nach dem Tod und der Entehrung seiner Mentorin The Boss zum Big Boss ernannt (Geschehen von Metal Gear Solid 3: Snake Eater).

1965
Sigint tritt ARPA bei.

1968
Agentin EVA verschwindet spurlos.

1970
Die "Philosophen" benennen sich in die "Patriots" um.
Big Boss gründet die Einheit FOX-HOUND (Geschehen von Metal Gear Solid: Portable Ops).

1972
Big Boss willigt dem Projekt "Les enfants terribles" ein. Das Projekt wird gestartet und der Kriegsheld wird geklont, da dieser aus biologischer Sicht keine Kinder bekommen kann. Es werden außerdem Gene aus diesem entnommen, die für kommende Soldaten eine wichtige Rolle spielen sollen.

Antwort #2, 14. Februar 2011 um 19:56 von EinsamerWolfAZ

Ende der Siebziger
Big Boss wendet sich von seinen ehemaligen Auftraggebern ab und gründet den reinen Soldatenstaat "Outer Heaven", der vollkommen von der Außenwelt abgeschottet und mit den besten Sicherheitssystem ausgerüstet ist. Außerdem beginnen die ersten Projekte rund um den "Metal Gear".

1980-1990
Big Boss kämpft in zahlreichen Kriegen mit und steigt zu einer Art Volksheld auf.

1991
Die US-Armee injiziert ihren Soldaten während der Zeit des Golfkriegs die aus Big Boss' entnommenen Gene, die als "Kampfgene" bezeichnet werden und die die Soldaten stärker, wachsamer und allgemein fähiger machen sollen. Da negative Nebenwirkungen folgen, wird das Projekt unter dem Namen "Golfkrieg-Syndrom" verschleiert.

1995
Big Boss gibt mit seiner FOX-HOUND-Einheit vor, gegen Outer Heaven zu sein und schickt seinen Rekruten Solid Snake dorthin, um die Lage zu checken und den verschollenen Agenten Gray Fox zu suchen. Bei seiner Infiltrierung erfährt Solid Snake, dass Big Boss der eigentliche Chef von Outer Heaven ist und zerstört die fertig gestellte Megawaffe Metal Gear und besiegt außerdem Big Boss. Er flüchtet von der Insel und lässt Big Boss zurück (Geschehnisse von Metal Gear).

1999
Der ehemalige Stellvertreter Big Bosses' und derzeitiger Anführer von FOX-HOUND Roy Campbell entsendet Solid Snake diesmal auf die 1995 gegründete Insel Sansibar Island, die ähnlich wie Outer Heaven ein immenses Waffenarsenal zu bieten hat. Es stellt sich heraus, dass wieder Big Boss dahinter steckt, den Solid Snake nach dem Kampf in Outer Heaven zurück gelassen hat; dieser verrät ihn auch, dass er sein Vater ist. Solid Snake besiegt seinen ehemaligen Freund Gray Fox, tötet seinen Vater Big Boss und zerstört den neuesten Metal Gear. Nach den Ereignissen zieht er sich in die Einsamkeit Alakas zurück (Geschehnisse von Metal Gear 2: Solid Snake).

2000
Die "Patriots", die normalerweise tot sein müssten, verbreiten weltweit einen Datenfilter unter der Behauptung, der Welt angeblich so einen Schutz vor dem totalen Chaos der Informationsflut zu bieten.

2005
Der Zwilling von Solid Snake, Liquid Snake, der ebenfalls von Big Boss geklont wurde, richtet sich mit ehemaligen FOX-HOUND-Agenten eine militärische Basis namens Shadow Moses in Alaska ein. Solid Snake wird von Roy Campbell zur Infiltration dieser Basis geschickt. Er lernt den Ingenieur Dr. Hal Emmerich, der sich Otacon nennt, kennen, der den neuesten Metal Gear namens RAY entwickelt hat und die Tochter Campbells, Meryl, kennen und verliebt sich in sie. Außerdem erfährt dieser, dass kurz vor der Mission der Virus "Fox-die" in ihn injiziert wurde, an dem Liquid Snake letztendlich stirbt (Geschehnisse von Metal Gear Solid).

Antwort #3, 14. Februar 2011 um 19:58 von EinsamerWolfAZ

Ende 2005
Der US-Präsident George Sears (Solidus Snake) muss abdanken. Der neue US-Präsident ist James Johnson, der letztendlich nur eine Marionette der "Patriots" ist.

2006
Solid Snake und Otacon gründen "Philantropy", einer der größten Gönner ist einer der "Patriots".

2007
"Philantropy" erfährt von der Entwicklung des neuesten Metal Gears, RAY, und dass sich dieser auf einem Tanker der US-Marine befinden soll. Solid Snake schleicht sich dorthin um Fotos zu schießen und trifft auf Revolver Ocelot wieder, der den Arm Liquid Snakes besitzt und von diesen unterbewusst kontrolliert wird. Außerdem stiehlt er RAY und der Tanker versinkt, während der Eindruck entsteht, Solid Snake sei an allem schuld und tot ist (Geschehnisse vom ersten Teil von Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty).

Ende 2007
Olga Gurlukovich bringt ein Kind zur Welt, das von den "Patriots" entführt wird und zur Erpressung Olgas dient.

2009
Die "Patriots", die sich als Roy Campbell geben, schicken den jungen Soldaten Raiden auf die Big Shell - Anlage, das angeblich als Basis von Terroristen dient, die den US-Präsidenten gefangen halten. Dabei spielen sie die komplette Geschichte von Shadow Moses nach, jedoch erscheint Solid Snake und hilft Raiden. Raiden erfährt von den "Patriots" und dem neuesten Metal Gear: ARSENAL, der langsam aber sicher auf Manhatten zurast. Außerdem wird bekannt, dass es einen weiteren Klon von Big Boss gibt: Solidus Snake, der die Einheit Dead Cell gründete, um sich von den Einflüssen der "Patriots" zu befreien und eine Art Ziehvater für Raiden war. Raiden zerstört alle Metal Gear RAYs und besiegt Solidus Snake, Otacon findet heraus, dass die "Patriots" mittlerweile tot sein müssten (Geschehnisse vom zweiten Teil von Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty).

Antwort #4, 14. Februar 2011 um 19:59 von EinsamerWolfAZ

sorry hab mich an einigen Stellen verschrieben... auf Shadow Moses Island hat Solid Snake gegen Metal Gear Rex gekämpft... nicht gegen Ray

Antwort #5, 14. Februar 2011 um 20:04 von EinsamerWolfAZ

boa danke voll cool von dir hast du alle metal gears gezockt oda ? weist i will metal gear anfangen zu zocken da möcht i ma die spiele alle kaufen und dann in der richtigen reihen folge zocken also vom solid 2 und 3 des Subsistence muss i ma dann mal kaufen, wen i richtig verstanden hab is des normale metal gear 1 und 2 is ja da beim Subsistence 3 au dabei zum zocken oda? ja gibt es nicht noch ein metal gear 3 also ohne solid im namen wen ja is des da au dabei bei der Subsistenc? ja mal ne frage was is mit der Agentin EVA die verschwindet ja was is mit der passiert kommt net noch des metal gear 1 2 3 als hd remake für ps3 raus?

Antwort #6, 14. Februar 2011 um 20:35 von alexritz1992

Also es gibt eigentlich schon ein Metal Gear 3, aber dieses wird nicht offiziell anerkannt, da es nicht vom Metal Gear Schöpfer Hideo Kojima erschaffen wurde. Es heißt Snakes Revange und wurde eigentlich auch verbannt... Wenn du Glück hast und dieses Spiel noch findest ist es super... ich glaub es ist aber nur für die alte MSX erschienen...
Auf Subsistence befinden sich auch Metal Gear 1 und 2. Und dass diese als Remake erscheinen... darüber wurde noch nichts berichtet...
Was mit EVA passiert ist, weiß ich nicht so genau... ich weiß nur, dass sie mit Big Boss in Kontakt blieb und Solid, Liquid und Solidus Snake gebahr... Spiel MGS4 dann erfährst du es vielleicht...

Ich besitze leider nur diese Teile (ps. ich hab es so angegeben, wie ich es gekauft habe)

Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty (PS2)
Metal Gear Solid 3: Snake Eater (PS2)
Metal Gear Solid (PS1)
Metal Gear Special Missions (PS1)
Metal Gear Solid 3 Subsistence (PS2)
>> Metal Gear (angefangen)
>> Metal Gear 2: Solid Snake (noch nicht durch)

und diese hab ich auch schon gespielt:
Metal Gear Solid: Peacewalker (nur ein wenig gespielt)
Metal Gear - Snakes Revenge (Demo)

Und über Metal Gear Solid 4 weiß ich eigentlich rein garnichts und will es auch nicht wissen^^ Ich warte ab, bis ich ne PS3 hab und lass mich überraschen was dort alles passiert... obwohl ich schon ein paar Sachen kenne :-(

Es stimmt schon, dass ich Metal Gear und dessen Story sehr gut kenne, aber ich bin kein kranker und sinnloser Zocker xD
Und wenn du noch irgendwelche persönnlichen Fragen hast, kannst du mich auch gerne direkt anschreiben... per E-Mail

Antwort #7, 14. Februar 2011 um 23:51 von EinsamerWolfAZ

hmm ...du hast metal gear solid 2 substance nicht gespielt da gibt es auch vr-missions und weitere extras.

kannste mir was von teil 1 - erfahren wie gut es ist und sprache wirklich deutsch ist.

Antwort #8, 16. Februar 2011 um 21:42 von saiyajinpirat

Also es gibt Metal Gear Solid, den ersten Teil für PS1 und PC von 1998. Dieser ist aber unglaublich schwer, sogar auf dem einfachsten Schwierigkeitsgrad ist das Spiel noch ein richtiger Beißer! Aber die Stealthtarnung ist dort viel einfacher frei zu schalten. Und dieses Spiel ist auch komplett auf Deutsch! Sowohl Untertitel, als auch die Synchro... Ich find aber die Englische besser xD
Die PS1 Version ist besser, da sie mehr auf den mysteriösen Gegner Psycho Mantis eingeht! Und der PS1 Version liegen zwei CDs bei, weil die Speicherkapazität für eine nicht gereicht hat. Und es befinden sich auf diesem Spiel noch 10 VR Missionen, ein 20-30 Minütiges Briefing, eine komplette Zusammenfassung der Mission, die bevorsteht und 2 Zusammenfassende Texte über Metal Gear 1 und Metal Gear 2: Solid Snake.

Was das Gameplay angeht ist es sehr hart!
- man kann nicht schleichen
- man hat einen extrem minimalen Lebensbalken (der nach jedem Bosskampf steigt)
- eine sehr geringe Verteidigung
- man kann den Hechtsprung noch nicht (Purzelbaum)
- man ist auch nur genauso schnell wie die Gegner
- die Gegner sind so dumm wie noch nie, aber auch so stark wie noch nie
- Rationen kann man zu Anfang nur maximal 2, später 3, dann 4 und zum Schluss 5 tragen.

Es gibt für die PS1 noch Metal Gear Solid Special Missions von 1999. Dieses Spiel hat keine Story, aber auf ihr befinden sich 300 VR Missionen, die so verschieden und vielseitig sind, sodass keine Langeweile aufkommt. Außerdem kann man in 3 Missionen sogar Gray Fox spielen!

2004/05 für die Gamecube erschien das Remake Metal Gear Solid: The Twin Snakes. Es ist grafisch viel besser als der erste Teil und die Cutscenes sind wirklich Hollywood reif! Es ist in jeder Weise besser! Aber in einigen Szenen wurde es schon etwas entschärft... Problem ist nur, dass dieses Spiel verdammt selten und somit schwer zu bekommen ist!

Ich fand den ersten Teil von der Story und von den Charakteren her, deutlich besser als andere Teil^^

Antwort #9, 17. Februar 2011 um 13:31 von EinsamerWolfAZ

Noch ein paar Ergänzungen zu MGS1 für PS1:
- es gibt keine Betäubungswaffen
- wenn man Gegner normal schlägt, so bkeiben sie höchstens nur 1-5 Sekunden K.O.
- wenn man sie jedoch würgt kann es bis zu 10 Sekunden dauern
- wenn man sie zu lange Würgt, so bricht man ihnen das Genick und sie sterben und das ist für die Bewertung schlecht

Antwort #10, 17. Februar 2011 um 15:16 von EinsamerWolfAZ

achja und seit heute besitze ich Metal Gear 2: Substance

aber ich werde es noch nicht anfangen zu zocken, da ich noch in Metal Gear 2 fest hänge

Antwort #11, 17. Februar 2011 um 15:17 von EinsamerWolfAZ

gut und wie viel stunden dauert die story,bei mgs 1.

lohnt es sich mgs 3 subsistence wenn ich schon denn normalen 3.teil 16 mal durchhabe.

Antwort #12, 17. Februar 2011 um 15:57 von saiyajinpirat

es kommt drauf an wie du dich anstellst... ich hab beim ersten Mal 12 Stunden gebraucht... beim 2. mal 6 Stunden und die nächsten male so um die 5...

wenn du bei Snake Eater schon sehr viele Extras freigeschaltet hast... so lohnt sich das eher weniger... Aber Subsistence hat nun mal so verdammt viele Extras, die freigeschaltet werden müsen xD

Antwort #13, 17. Februar 2011 um 16:15 von EinsamerWolfAZ

In Mgs 4 ist das jahr 2014 wo snake jetzt bekannt auch als old snake seine (LETZTE) mission ausführt und zwar liquid zu töten was ihm natürlich gelingt

Antwort #14, 07. August 2011 um 01:08 von Navyseal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 3 - Subsistence

MGS 3 - Subsistence

Metal Gear Solid 3 - Subsistence spieletipps meint: Snake schlängelt sich durch sein drittes Abenteuer. Wieder ein grafisches Feuerwerk mit einer sehr fesselnden Story. Artikel lesen
92
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 3 - Subsistence (Übersicht)