Entscheidungshilfe (Sims 3)

hallo esrt mal
Ich überlege mir sims 3 zu kaufen. Ich hab im Moment die sims 2 und viele Erweiterungen dazu und grüble deshalb, ob es sich lohnt sims 3 zu kaufen und dann auf mehr Erweiterungen warten zu müssen oder ob ich lieber mein sims 2 noch erweitern soll (is ja jetzt auch immer billiger) und dann evtl. auf "sims 4" warten soll (wobei man natührlich nie weiß wie lange das noch dauert und ob es überhaupt ein sims 4 gibt).
Ich freue mich auf eure Vorschläge
LG und Danke im Vorraus

Frage gestellt am 15. Februar 2011 um 18:47 von ANNO-zokker94

25 Antworten

ich hab mir sims 3 nicht gekauf hab nur kontakte spielen lassen hab mir ausgeliehen und ein erweiterungspack gekauft also ich bin froh darüber es gib Neue Frisuren,sachen,möbel es ist einfach nur toll nur es gibt keine haustiere und keine wirpools naja außer bei late night ich würde es dir empfehlen und ich hab auch sims 2

Antwort #1, 15. Februar 2011 um 19:23 von Bibi101

bleib lieber bei sims 2. ich hab sims 2 mit allen erweiterungen und sims 3 mit bisher allen erweiterungen, ausser garten accessoires. ich spiele nur sims 2, sims 3 hab ich zum letzten mal vor.. ääh.. 2 monaten gespielt, aber bei einer freundin, als ich bei ihr übernachtete. sims 2 macht viel mehr spaß! erweiterungen die ich dir empfehlen würde sind küchen- und bad accessoires und freizeit spaß. eigentlich ja alle, aber ich will nicht zu viele auflisten :D

jemand der sagt "sims 3 ist das beste spiel aller zeiten, labert nicht rum dass sims 2 besser ist" oder ähnlich, hat sims 2 noch nie gespielt.

in sims 3 sind die gemeinschaftsgrundstücke alle fast leer, den ganzen tag, sogar die clubs aus late night. und dafür dass die stadt offen ist, wie ein riesiges grundstück, sind gebäude wie kino, supermarkt, stadion usw. nur rabbitholes, man kann in sie nicht reingucken und auch nicht sehen, was der sim drinnen macht.

etwas das mir bei sims 3 besser gefällt ist der übergang von tag zur nacht, der ist vollständig und es gibt sonnen auf- und untergänge.

für die bessere grafik von sims 3 braucht man aber einen (sehr) guten computer, sogar mein computer ist nicht gut genug, sims 3 musste ich immer mit der niedrigsten grafik und auflösung spielen, und sims 2 kann ich mit einer mittelmäßigen bis sehr guten grafik spielen.

Antwort #2, 15. Februar 2011 um 19:32 von wwinryl

ich denke, dass hier der großteil sims3 besser finden wird, ist es eigentlich auch. gibt einfach mehr möglichkeiten und die grafik ist besser, und so gut muss der pc jetzt auch wieder nicht sein. trotzdem ziemlich sinnlos, wenn man immer so ne frage stellen muss. man kann doch auch mal etwas selbst entscheiden.

Antwort #3, 15. Februar 2011 um 20:17 von Klein-A

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
ich weiß am ende entscheide ichs schon selbst ich wollte einfach nur mal die meinungen von anderen höhren die sind ja sehr unterschiedlich
danke übrigens für die Empfehlungen

Antwort #4, 15. Februar 2011 um 20:45 von ANNO-zokker94

dafür gibts hier eig die rubrik "meinungen"!

Antwort #5, 15. Februar 2011 um 20:48 von Klein-A

@Klein-A:
Dass es in sims 3 mehr möglichkeiten gibt, stimmt nicht wirklich. man kann in sims 3 zwar in der ganzen stadt frei rumlaufen und fast alles so einfärben wie man will, aber in sims 2, auch schon in dem grundspiel, sind mehrere interaktionen. das einzige, das fehlt, ist zähneputzen. in sims 2 kann man am becken ein glas wasser trinken und in sims 3 zähne putzen... aber so wichtig ist das ja nicht.

Antwort #6, 15. Februar 2011 um 21:05 von wwinryl

ja, du kommst auch iwie jedes mal mit den kleinigkeiten, beim sims erstellen hat man mehr möglichkeiten, beim haus einrichten ebenfalls.
ich hab meine sims auch nie was trinken lassen, das ist ein feature, das eher unwichtig für den spielverlauf ist.
klar, ich würde sims2 womöglich auch besser finden, wenn bei mir sims3 nicht anständig bzw. nur mit niederen grafikeinstellungen laufen würde, aber das ist ja nicht bei jedem so.
btw: wenn ich mir manchmal sims von sims2 anguck, dann denk ich oft nur "wie grässlich sehen die denn aus?!"
aber:

jeder sollte selbst entscheiden, was er spielen will!

Antwort #7, 15. Februar 2011 um 21:24 von Klein-A

viel spaß beim lesen ^^

hier ein paar sims von mir, ein paar aus sims 2, und ein paar aus sims 3. auf allen sims ist cc.
http://www.bilder-hochladen.net/files/hc69-1-jp...
http://www.bilder-hochladen.net/files/hc69-2-jp...
http://www.bilder-hochladen.net/files/hc69-4-jp...
http://www.bilder-hochladen.net/files/hc69-5-jp...
so "grässlich" sehen die sims aus sims 2 im vergleich doch nicht aus? ausserdem spiele ich die sims 2 auch nur mit mittleren einstellungen.
so in etwa sieht die sims 3 grafik bei mir aus:
http://www.bilder-hochladen.net/files/hc69-3-jp...
bei meiner freundin durfte ich auch schon mal sims 3 spielen, sie kanns mit den höchsten einstellungen. aber es wurde mir schnell langweilig, da ich nicht besonders viel unternehmen konnte... heiraten, baby machen, arbeiten. fertig das spiel. es fehlen mehr aktivitäten, von denen man in sims 3 unbedingt viele bräuchte, da die bedürfnisse der sims in sims 3 wirklich seehr langsam fallen und sie nach einer woche ohne rauszugehen verrückt werden. aber ich folge meinen sims doch nicht in die stadt, um zu "sehen", was sie in der rabbitholes machen... komfort- und einrichtungsbedürfnisse gibt es auch nicht mehr...
aber ich würd sagen, jedem das seine.
es ist ja nicht eure, sondern ea's schuld, dass sie mal wieder zu faul waren, um das spiel fertig zu machen. stattdessen haben sie es verbuggt rausgelassen, sie "brauchten" geld.
ps: wie kommst du drauf, dass es um die grafik geht, wenn ich fast die ganze zeit vom spaß am gameplay rede?

Antwort #8, 15. Februar 2011 um 21:59 von wwinryl

ich denke, ich weiß schon lang, dass sims3 bei dir nicht gut läuft, und dass du sims2 viel besser findest.
wenn die grafik besser ist, hast du auch mehr spaß. ich finde allerdings, da sims2 und sims3 sich nicht so sehr unterscheiden, außer dass mich das immer genervt hat, dass man bei sims2 nur auf seinem grundstück lebt.
manchmal kommts mir einfach so vor, als ob du erzwingen wolltest, dass jeder wieder sims2 spielt, oder das spiel besser findet.

Antwort #9, 15. Februar 2011 um 22:11 von Klein-A

nein, ich will niemandem zum spielen "zwingen".
dich stört es, dass man in sims 2 nur sein eigenes grundstück sehen konnte... mich stört es, dass man in sims 3 die umgebung sieht und das nicht mal ausschalten kann. in sims 2 kann man die umgebung eigentlich ja einschalten, aber das mach ich nie. ich bin es gewohnt, mit dem sim sein ganzes leben im haus zu bleiben (ausser lebensmittel oder neue kleider einkaufen), aber in sims 3 bin ich verpflichtet, die sims alle 7 simstage auf die straße vors haus zu senden, damit die laune "verrückt" weggeht... in sims 2 hab ich auch manchmal spielprobleme, meine haustiere essen nichts mehr etc. aber damit kann ich besser leben, als mit autos, die nicht normal um die kurve fahren (das mit der autoanimation hätte ea EIGENTLICH hinkriegen können), oder dass in ambrosia ausgerechnet fisch drinn sein muss, sodass meine vegetarier nach dem wiederbeleben zum klo rennen...

wer aber optimistisch daran glaubt, dass auch sims 3 nach 32 erweiterungen interessanter wird, soll doch weiterspielen. wenn dann aber sims 4 rauskommt und sims 3 doch nicht so interessant ist, kann man es nicht mehr für das geld verkaufen, für das man es gekauft hat.

sims 1 - 8 addons
sims 2 - 16 addons
sims 3 - 32 addons?
sims 4 - 64 addons? :D
sims 5 - 128 addons... *zukunft, alles hi-tech halt*

Antwort #10, 15. Februar 2011 um 22:28 von wwinryl

ich hoffe du hast jetzt dein bedürfnis zu schreiben gestillt.

Antwort #11, 15. Februar 2011 um 22:46 von Klein-A

wenn ich was zu sagen habe, sage ich es vollständig :D
ich versteh aber auch nicht, wie es so ein langer text werden konnte. höchstwahrscheinlich langweile.

Antwort #12, 16. Februar 2011 um 06:48 von wwinryl

ich finde eure diskussion sehr interessant ich glaube ich leih mir sims 3 mal von meiner freundin aus und teste es ich kaufe es aber vorerst noch nicht. Ich schau dann mal was ich davon halte dann kann ich auch mal mitdiskutieren :).

P.S. an wwinryl:
die bilder deiner sims aus sims 2 finde ich irgendwie komisch weil die Augen da viel besser aussehen als ich so im Gedächtnis an meine Sims habe. (obwohl ich mit bester grafik spiele).

Antwort #13, 16. Februar 2011 um 17:46 von ANNO-zokker94

die augen sind kontaktlinsen (denk ich mal), die man sich runterlädt. der sim besteht ja größtenteils aus cc.

Antwort #14, 16. Februar 2011 um 17:52 von Klein-A

genau, Klein-A. in sims 3 hatte ich aber auch immer runtergeladene skins und augen... obwohl die augen in sims 3 auch ohne mods schon recht gut aussehen.

Antwort #15, 16. Februar 2011 um 18:02 von wwinryl

Ich würde mir Sims3 kaufen. Tipp: im Frühjahr kommt Sims Mittelalter raus. Bessere Grafik und im Mittelalterstil, manche sagen sogar, es ist Sims4.

Antwort #16, 18. Februar 2011 um 16:16 von Tigerlilly_97

sims mittelalter ist NICHT sims4. das sollte ein für alle mal klar sein. außerdem ist sims mittelalter ein rollenspiel (das vllt langweiliger ist, als die gewöhnlichen rollenspiele) und wenn man das nicht mag, dann sollte man sich das auch nicht kaufen.

Antwort #17, 18. Februar 2011 um 18:24 von Klein-A

Dafür kann man sich bei Mittelalter in verschiedene Rollen (aber nicht auf einmal) hineinversetzen...

Antwort #18, 18. Februar 2011 um 18:27 von Tigerlilly_97

schön, dass du den sinn eines rollenspiels verstanden hast!

Antwort #19, 18. Februar 2011 um 18:39 von Klein-A

das war mir schon früher klar, ich habe auch nie behauptet es sei keins oder es sei Sims4, ich habe nur geschrieben, dass manche das sagen!

Antwort #20, 18. Februar 2011 um 18:49 von Tigerlilly_97

und genau deswegen verbeitet sich dieses gerücht immer weiter

Antwort #21, 18. Februar 2011 um 18:53 von Klein-A

das haben Gerüchte so an sich...

Antwort #22, 18. Februar 2011 um 18:55 von Tigerlilly_97

das könnte man aber auch einfach verhindern, wenn man das nicht noch weiterverbreitet, wenn man selbst keine ahnung hat!

Antwort #23, 18. Februar 2011 um 18:58 von Klein-A

JETZT weiss ich's ja, jetzt "verbreite" ich es bestimmt nicht weiter!

Antwort #24, 18. Februar 2011 um 19:01 von Tigerlilly_97

löblich, löblich!

Antwort #25, 18. Februar 2011 um 19:03 von Klein-A

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)